Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 4.065 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
berti


Beiträge: 17.538

16.05.2019 15:12
#46 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Die Aussagen bei Wikipedia kenne ich, bin aber eher skeptisch, da keine Quellen dafür genannt werden. Wenn Mel Brooks zu einem so frühen Zeitpunkt (viele Jahre, bevor Supervisoren üblich wurden) Einfluss auf die deutsche Fassung genommen hätte, müsste das doch eigentlich in der Fachliteratur oder einem zeitgenössischen Medium erwähnt worden sein.
Die eine oder andere von Rainer Brandt verbreitete Legende hat ja auch schon ihren Weg in Wikipedia-Artikel gefunden.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.893

16.05.2019 15:18
#47 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

"Frankenstein junior" ist ein Centfox-Film und die folgenden waren es auch - die Centfox ließ fast immer bei der BSG arbeiten. Das ist der einfache Grund für den Wechsel.
DER Verleih geht als Formulierung also am Thema vorbei, denn "Is was Sheriff" wurde von Warner-Columbia herausgebracht (die häufig bei der DS arbeiten ließen, auch danach natürlich).
Und hat irgendjemand die Zweitfassung selbst gesehen? Nachbesserung einer existierenden Synchronfassung, nachdem er seine Kinopremiere hatte - das kenne ich bisher nur von Disney und auch da Jahre später. Die Variante, dass abweichende Textpassagen auf den Unterschied zwischen Film und Trailer zurück zu führen sind, halte ich für wahrscheinlich (wie bei "Feuerball", wo ja angeblich nachsynchronisiert wurde - tatsächlich aber stammte die schärfere Formulierung von vorn herein aus dem Film und die abgeschwächte aus dem Trailer).

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 17.538

16.05.2019 15:30
#48 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Der jeweilige Verleih dürfte wohl wirklich der schlichte Grund für das Synchronstudio gewesen sein. Und bei der BSG wiederum kam man ziemlich schnell auf Arne Elsholtz, der dort ja auf Komödien spezialisiert war.

Noch ein Nachtrag zu Wikipedia: 1980 erschien in der "Reihe Film" von Hanser ein Taschenbuch über Woody Allen und Mel Brooks sowie deren Filmographie (auf dem damaligen Stand). Weder in den Passagen über "Blazing Saddles" noch in dem ebenfalls abgedruckten Interview mit Brooks ist von den Dingen die Rede, von denen Wikipedia spricht.

Tonelli1972


Beiträge: 225

16.05.2019 15:55
#49 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #47
Die Aussagen bei Wikipedia kenne ich, bin aber eher skeptisch, da keine Quellen dafür genannt werden.
Die eine oder andere von Rainer Brandt verbreitete Legende hat ja auch schon ihren Weg in Wikipedia-Artikel gefunden.


Hast natürlich recht, richtig belegt ist garnichts.
Die Synchro, die auf VHS,DVD,Blu-ray zu hören ist, ist
genau die, die der Film hatte, als ich ihn 1974/75 zum ersten
Mal im Kino gesehen habe. Aber schon viele Jahre bevor das Thema
hier aufkam (2007), habe etwas über eine andere Synchro
gehört/gelesen. Kann leider keinen Quellennachweis angeben.

Und Rainer Brandts Legenden wären ja schon 'ne eigene Wikipedia-Seite wert!

berti


Beiträge: 17.538

16.05.2019 16:06
#50 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von Tonelli1972 im Beitrag #50
Aber schon viele Jahre bevor das Thema hier aufkam (2007), habe etwas über eine andere Synchro
gehört/gelesen. Kann leider keinen Quellennachweis angeben.

Vielleicht war es im alten Forum? Denn dort wurde im Sommer 2003 eine längere Liste gepostet. Leider weiß ich nicht mehr, ob dort von einer zweiten Fassung die Rede war oder nicht.
Aber da du den Film schon so lange kennst: Kannst du meinen Verdacht bestätigen, dass er deutlich seltener im Fernsehen lief als viele andere Brooks-Filme?

Tonelli1972


Beiträge: 225

16.05.2019 16:23
#51 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #51
Zitat von Tonelli1972 im Beitrag #50
Aber schon viele Jahre bevor das Thema hier aufkam (2007), habe etwas über eine andere Synchro
gehört/gelesen. Kann leider keinen Quellennachweis angeben.

Vielleicht war es im alten Forum? Denn dort wurde im Sommer 2003 eine längere Liste gepostet. Leider weiß ich nicht mehr, ob dort von einer zweiten Fassung die Rede war oder nicht.
Aber da du den Film schon so lange kennst: Kannst du meinen Verdacht bestätigen, dass er deutlich seltener im Fernsehen lief als viele andere Brooks-Filme?


Ja, kann ich bestätigen!
Weil ich mir tatsächlich jede Ausstrahlung ansehe, bzw aufzeichne,
um vielleicht irgendwann mal die "Alternativ-Synchro" zu erwischen.
"Silent Movie" gehört auch zu Brooks-Filmen, die kaum oder überhaupt
nicht gesendet wurden. Das könnte aber wohl daran liegen, dass es ein
Stummfilm ist.

Tonelli1972


Beiträge: 225

16.05.2019 17:21
#52 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #48
...tatsächlich aber stammte die schärfere Formulierung von vorn herein aus dem Film und die abgeschwächte aus dem Trailer).



Wenn ich dich also richtig verstehe, würde das ja bedeuten, dass nach dem Kino-Einsatz, für die weitere Auswertung
auf VHS usw., die schärfere Formulierung gegen die abgeschwächte aus dem Trailer ausgetauscht wurde.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.893

16.05.2019 17:37
#53 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Nein, du verstehst mich falsch und ich wundere mich etwas darüber.
Angeblich war es so, dass Bond an einer Stelle auf den Satz "Sie haben scharfe Augen" erwiderte "Nicht nur Augen", was später korrigiert wurde ins originalgetreue "Warten Sie, bis Sie meine Zähne spüren".
Ersterer Satz stammte aus dem Trailer, der zweite aus dem Film - da hat der Autor obiger Behauptung seine Erinnerungen etwas durchmischt. Und ich glaube, dass dies auch bei "Is was Sheriff" der Fall war.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 17.538

16.05.2019 18:47
#54 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von Tonelli1972 im Beitrag #52
Ja, kann ich bestätigen!

Danke!

Tonelli1972


Beiträge: 225

16.05.2019 19:34
#55 RE: "Der Wilde Wilde Westen"/"Is Was Scheriff" --- "Blazing Saddles" Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #54
Nein, du verstehst mich falsch und ich wundere mich etwas darüber.



Du wunderst dich zu Recht!
Ich hatte deinen Beitrag nur einmal gelesen, danach aber paarmal "berti" geantwortet,
nebenbei im "Netz" nach weiteren Infos gesucht und war dadurch so auf "Is' was, Sheriff" gepolt,
dass meine Nachfrage an Dich natürlich genauso falsch wie daneben war. Kommt nicht wieder vor.
Beim nächsten Mal dann wieder voll konzentriert.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz