Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 5.011 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Jerry



Beiträge: 9.332

12.06.2009 19:31
#46 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Von "darf" kann keine Rede sein, ich denke eher sie haben ihm nen Revolver in den Rücken gedrückt


Nun ja, das wusste ich nicht. Ich komme ja nicht an irgendwelche Insider-Informationen wie manch andere hier.

Zitat von Keng-Kwin
Übrigens heißt es Kuririn.


Ja, ist mir klar, aber "Krillin" wird gesprochen

Yano


Beiträge: 33

12.06.2009 23:27
#47 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Fred Maire auf Chow Yun-Fat?

Muss der Mann denn noch mehr gequält werden

ElEf



Beiträge: 1.910

12.06.2009 23:57
#48 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Fred Maire auf Chow Yun Fat ist eine falsche Information
Fred Maire spricht hier Gokus Großvater Gohan.

Sifu Norris... Reinhard Brock
Yamcha... Stefan Günther
Piccolo... Ist das vielleicht Norman Matt schlecht gepitcht?
Muten Roshi... Frank Röth
Carrey Fuller... Benni Weber

Scheiss Film. Die Synchro wertet diesen Streifen sogar auf.

Franky-El



Beiträge: 1.657

13.06.2009 00:24
#49 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Wäre es nicht am logistischsten gewesen wenn David Nathan James Marsters als Piccolo gesprochen hätte? Ich meine David Nathan hat sowohl den Charakter als auch den Schauspieler schonmal gesprochen, den Charakter Piccolo in der Anime-Serie "Dragon Ball Z", und den Schauspieler James Marsters als Spike in der Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen". Also währe David Nathan doch nahezu perfekt hierfür gewesen! Oder?

ElEf



Beiträge: 1.910

13.06.2009 00:27
#50 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Zitat von Franky-El
Wäre es nicht am logistischsten gewesen wenn David Nathan James Marsters als Piccolo gesprochen hätte? Ich meine David Nathan hat sowohl den Charakter als auch den Schauspieler schonmal gesprochen, den Charakter Piccolo in der Anime-Serie "Dragon Ball Z", und den Schauspieler James Marsters als Spike in der Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen". Also währe David Nathan doch nahezu perfekt hierfür gewesen! Oder?


Ach neee ;) Ich glaub für so eine Rolle braucht man keinen Stammsprecher. Wer das Werk gesehen hat, weiß was ich meine.

Franky-El



Beiträge: 1.657

13.06.2009 00:42
#51 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Also ist der Film absoluter Mist?

Brian Drummond


Beiträge: 3.383

13.06.2009 00:49
#52 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Nein, er ist schlechter.

pewiha


Beiträge: 3.352

13.06.2009 08:24
#53 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Zitat von Franky-El
Wäre es nicht am logistischsten gewesen wenn David Nathan James Marsters als Piccolo gesprochen hätte?


Selbst wenn Norman Matt als Berliner bei der Synchro beteiligt war, dürfte man dem Film dennoch ein sehr geringes Budget in der Synchro eingeräumt haben, nach dem Fiasko in den USA. Von daher fliegt man auch keine Sprecher aus anderen Städten ein. Zudem wenn ihr sagt, dass Piccolo gepitcht ist, würde man David Nathan wohl eh nicht hören.

Na Gott sei Dank, war das ne falsche Info mit Chow Yun-Fat und Fred Maire. Da ich zwar ein bekenneder Anime-Fan bin, mein Regal spricht da wahre Worte, konnte mich nie für DB begeistern.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.175

13.06.2009 10:12
#54 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

In Antwort auf:
Na Gott sei Dank, war das ne falsche Info mit Chow Yun-Fat und Fred Maire. Da ich zwar ein bekenneder Anime-Fan bin, mein Regal spricht da wahre Worte, konnte mich nie für DB begeistern.


Sorry da hatte ich denn was verwechselt. Ich hatte nur einige Ausschnitte gesehen und dachte er würde den Großvater spielen.^^

pewiha


Beiträge: 3.352

13.06.2009 10:19
#55 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
In Antwort auf:
Na Gott sei Dank, war das ne falsche Info mit Chow Yun-Fat und Fred Maire. Da ich zwar ein bekenneder Anime-Fan bin, mein Regal spricht da wahre Worte, konnte mich nie für DB begeistern.


Sorry da hatte ich denn was verwechselt. Ich hatte nur einige Ausschnitte gesehen und dachte er würde den Großvater spielen.^^


Na so alt ist er doch auch wieder nicht.

Knew-King



Beiträge: 6.309

13.06.2009 19:39
#56 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Ich glaub auch das es Norman mit Pitch ist.
Weiß jemand mehr für die Liste?
Ich habe sonst nur Leon Rainer als Mr. Kingery erkannt.

hudemx


Beiträge: 6.891

13.06.2009 20:35
#57 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Eigentlich schade, ich wollte mir den Film wegen der Synchro unbedingt ansehn, leider zeigt keines der Kinos in meiner Nähe den Film! Dann heißts wohl warten auf die DVD!

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.315

18.06.2009 20:49
#58 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Großvater Gohan ist auch nicht Fred Maire, sondern Erich Ludwig.

Piccolo ist Götz Otto.

Herr Frodo


Beiträge: 400

18.06.2009 20:50
#59 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Götz Otto? Na das ist ja mal ne "Promi"-Besetzung die sich richtig gelohnt hat!
(Oder macht Herr Otto jetzt häufiger Synchron?)

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.315

18.06.2009 22:35
#60 RE: DragonBall mit James Marsters Zitat · antworten

Ernie Hudson ist übrigens Reinhard Brock.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz