Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 328 Antworten
und wurde 31.625 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 22
dlh


Beiträge: 14.795

12.01.2008 15:00
#16 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
@Grammaton Cleric: So hatte ich das nicht gemeint, hab mich da etwas blöd ausgedrückt. Ich schätze die Synchronkartei sehr und besuche sie ebenfalls sehr gerne. Ich fand es nur ein wenig umständlich einen Thread im Synchronforum aufzumachen, der dann auf die Synchronkartei verweist.
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.130

12.01.2008 15:23
#17 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Ok, alles klar.

Da stimme ich dir zu, einen Thread der nur auf die Synchronkartei verweist halte ich auch für suboptimal
derBernd



Beiträge: 50

13.01.2008 19:55
#18 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
In ELVIS HAS LEFT THE BUILDING hat Hanks keinen Text. Sein Kopf ist nur kurz in einer Großaufnahme zu sehen - in einem Briefkasten steckend, mit dem er versehentlich ins Jenseits befördert wurde. Fragt nicht...

Und zu BAND OF BROTHERS: Laut IMDb spricht er auch hier kein Wort, sondern ist nur kurz in einer Gruppe zu sehen:

http://german.imdb.com/title/tt0185906/faq#.2.1.22

Ich habe die Serie nicht allzu genau verfolgt, aber sonst tauchte er doch wohl nicht auf, oder?

Gruß

derBernd
mooniz



Beiträge: 7.091

13.01.2008 20:14
#19 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

ich habe die serie ein paar mal gesehen und habe mich auch gefragt, wo er denn da zu sehen sein sollte.
er hat auf keinen fall einen sprechpart, aber durch das bild weiß ich jetzt endlich, wo er zu suchen ist.

grüße
ralf

schokohäubchen


Beiträge: 377

14.01.2008 02:19
#20 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Oh mann, mich holen sie gleich ab. Erst denke ich bei "Bosom" an Blossom und dann hau ich auch noch "Band of Brothers" und Saving Private Ryan durcheinander . Vergessen wir das mal ganz schnell
Commander



Beiträge: 2.300

14.01.2008 11:33
#21 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich glaube in der Liste fehlt noch der Gastauftritt in der Serie "Alles dreht sich um Bonnie" ("Life with Bonnie"), wo es AFAIK auch wieder Arne Elsholtz war.

derBernd



Beiträge: 50

17.01.2008 23:58
#22 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Elsholtz in ALLES DREHT SICH UM BONNIE kann ich bestätigen. War nicht spektakulär, aber angenehm.

@mooniz: Schön, dass ich mit dem Hinweis auf den Screenshot ein wenig Klarheit verschaffen konnte! Und zu EINE KLASSE FÜR SICH könnte man noch spekulieren, dass rein stimmlich betrachtet eine Neusynchro wohl besser funktioniert hätte als bei GESCHENKT IST NOCH ZU TEUER, da der gereifte Elsholtz zum, naja, "schweren" Hanks in jener Rolle vielleicht besser passt.

@schokohäubchen: Ich bekomme hier jedes Mal einen Schweißausbruch, wenn ich den "Beitrag speichern"-Button anklicke, aber ohne die Inkaufnahme von Irrtümern würde es wohl bald keine solchen Foren mehr geben. Ist doch schön, dass man es hier mit Menschen zu tun hat!

Gruß

derBernd

Porgy



Beiträge: 1.036

08.02.2008 21:40
#23 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Der nächste Film, der in diesem Jahr in die Kinos kommen soll, ist: THE GREAT BUCK HOWARD. In dem Film spielt John Malkovich (Tennstedt) die Hauptrolle, und auch Tom Hanks ist präsent.
Ich hoffe nur, das Arne Elsholtz bis dahin wieder fit sein wird.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.641

08.02.2008 22:48
#24 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Oha. Das wäre jetzt natürlich äußerst ungünstig. An Tennstedt für Malkovich wird man ja sicherlich nicht rütteln, d. h., wenn Elsholtz bis dahin immer noch nicht wieder zur Verfügung stehen sollte, müssen wir uns auf die nächste neue Stimme für Hanks vorbereiten.

smeagol



Beiträge: 3.896

09.02.2008 10:15
#25 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Oha! Sehr interessante Konstellation ... und ein Problem! Ich drücke ganz doll die Daumen, dass der Arne bis dahin fit ist!

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2008 12:40
#26 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Also, an UPI als Auftraggeber per se kann es nicht gelegen haben, schließlich war z.B. MI3 ebenfalls von denen. Oder aber man war dort mit Stritzels Leistung so unzufrieden, dass man für die Rolle hier eben ein Casting wollte, who knows...
Auf jeden Fall ist UPI einer der besten Kinoverleiher, die bei einer Synchro gewissenhaft arbeiten und Synchron nicht komplett neu erfinden wollen. Wie auch immer, es wird schon seinen *guten* Grund gehabt haben, warum hier nicht Stritzel, sondern Klebsch zu hören ist, der im Übrigen wirklich gut zur Rolle passt und genau das ist doch die Hauptsache!

Übrigens, was die ganze Hanks/Elsholtz/Tennstedt-Diskussion angeht: Ich weiß nicht, ob es hier schon mal angesprochen wurde, aber Hanks' nächster Film ist THE GREAT BUCK HOWARD, der in den USA vor Kurzem beim Sundance Film Festival seine Premiere feierte. Und da hat man dann, sofern Elsholtz immer noch nicht wieder zur Verfügung stehen sollte, ein kleines Problem: Die Titelrolle wird nämlich von John Malkovich gespielt, dem man sicherlich bei Tennstedt den Vorzug geben würde. Wenn Elsholtz da also immer noch nicht wieder so kann wie früher, tja... dann müssen wir uns wohl mit Sprecher #3 auf Tom Hanks abfinden.
Also... hiermit ist der Ring für diese Spekulationsrunde frei ... Wen würdet ihr in einem solchen Fall für Hanks nehmen, wenn Elsholtz nicht kann und Tennstedt seinen Malkovich gibt?

Ich werfe mal ein paar Namen in die Runde: Jörg Hengstler, Peter Reinhardt, Erich Räuker

Der Nächste, bitte...
Laureus


Beiträge: 1.846

09.02.2008 13:17
#27 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
In Antwort auf:
Übrigens, was die ganze Hanks/Elsholtz/Tennstedt-Diskussion angeht: Ich weiß nicht, ob es hier schon mal angesprochen wurde, aber Hanks' nächster Film ist THE GREAT BUCK HOWARD, der in den USA vor Kurzem beim Sundance Film Festival seine Premiere feierte....


Da verweise ich mal auf den Tom Hanks-Sprecherthread, wo gestern Abend schon dieser Film erwähnt wurde.

Möchte auch noch einen Sprecher in den Raum werfen: Detlef Bierstedt
E.v.G.



Beiträge: 2.324

09.02.2008 13:37
#28 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Jörg Hengstler wäre sicher keine schlechte Wahl. Verstehe sowieso nicht, warum er noch keinen "Star" regelmäßig spricht. Tarentino spielt einfach zu selten.
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.370

09.02.2008 13:45
#29 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Joah, Jörg Hengstler würde schon irgendwie gehen. Meine Nummer 1 nach Arne Elsholtz und Joachim Tennstedt wäre allerdings wieder ein Münchner: Michael Schwarzmaier.

Gruß,
Tobias
Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2008 14:35
#30 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Schwarzmaier? Ist da nicht viel zu viel Weichspüler drin?
Wenn ich da an sein "Harrrryyyy?!" und ähnliche Szenen aus KEVIN ALLEIN IN NEW YORK denke, wird mir ganz anders. Tom Hanks sollte schon ein bisschen was von seiner Kraft bewahren.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz