Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 328 Antworten
und wurde 31.625 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 22
loa


Beiträge: 295

01.03.2012 22:42
#76 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Geht es nur mir so oder hört sich Herr Elsholtz hier mächtig alt an?
Schade, dass das Interview zu kurz geraten ist.

Ich kann garnicht verstehen wieso es kaum Interviews mit ihm gibt. Er zählt doch zur Elite der deutschen Synchronsprecher und viele geniale Dialogbücher gehen ebenfalls auf seine Kappe !

Knew-King



Beiträge: 6.506

01.03.2012 22:52
#77 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von loa
Geht es nur mir so oder hört sich Herr Elsholtz hier mächtig alt an?


Nicht erst seit gestern wenn man mich fragt.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

01.03.2012 23:03
#78 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Freunde, wirklich - der Mann ist demnächst 70.

Er ist Arne Fucking Elsholtz. Der Mann hat nicht bloß - wie wenige andere, nebenbei bemerkt- Synchrongeschichte geschrieben, er IST Synchrongeschichte.

Ich verehre seine Schauspielleistungen und wirklich herausragenden Dialogbuch-Künste zutiefst. Also etwas mehr Respekt bitte.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

01.03.2012 23:17
#79 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich sehe hier in den letzten Beiträgen keinen fehlenden Respekt, weder von loa, noch von Keng-Kwin. Es ist nun mal eine Tatsache, die da angesprochen wurde - wie es auch eine Tatsache ist, dass ihn das für bestimmte Leute eben nicht mehr zur Idealbesetzung macht, wie das früher in seinen goldenen Zeiten vielleicht mal der Fall war. Muss man ebenfalls respektieren und akzeptieren. Dabei stellt ja niemand sein bisheriges Schaffen in Frage.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

01.03.2012 23:39
#80 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ganz genau, Donnie, seh ich genauso. Auch der große Else ist offenbar kein Halbgott, der nicht altert. Und er altert in jüngster Zeit stimmlich (leider) sehr stark - und ebenso stark treibt er dadurch von seinen teils eben deutlichen jüngeren Stars davon. Das schönzureden wäre kein Respekt, sondern wohl doch eher Speichelleckerei.

Moviefreak


Beiträge: 533

02.03.2012 14:41
#81 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Natürlich altert seine Stimme, seine von ihm gesprochenen Schauspieler altern aber auch, Murray, Idle und Kline sogar sehr deutlich. Man sollte auch nicht von diesem Radiomitschnitt auf seine Sprecherleistung schließen. Alle Synchronschauspieler klingen in natura etwas anders als im Studio, zumal wenn die Stimme erst durch eine Telefonleitung und dann über den Äther geschickt wird. Seine letzten Synchronarbeiten waren alle sehr gut. Die einzige Synchro, die ich auch grenzwertig finde, ist die von "Illuminati". Da war er noch nicht wieder auf der Höhe seines Könnens. Aber die Kontinuitätsfanatiker müssten ja eigentlich jubeln, auch wenn hier wohl Tennstedt die bessere Wahl gewesen wäre...

Porgy



Beiträge: 1.036

02.03.2012 20:04
#82 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

"...treibt er dadurch von seinen teils eben deutlichen jüngeren Stars davon..."

Elsholtz ist 12 Jahre älter als Hanks, na mein Gott!
Auch Tom Hanks ist mit seinen fast 56 Jahren nicht mehr der Sonnyboy, den hier wohl viele noch im Hinterkopf haben, und deshalb diese etwas merkwürdigen Einschätungen von "passt nicht mehr"?.
1994 und 2012:



Seien wir einfach mal froh, dass Arne Elsholtz wieder da ist und uns doch hoffentlich noch sehr lange erhalten bleibt.

smeagol



Beiträge: 3.896

02.03.2012 20:15
#83 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat
Seien wir einfach mal froh, dass Arne Elsholtz wieder da ist und uns doch hoffentlich noch sehr lange erhalten bleibt.


Amen!

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2012 22:32
#84 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Arne darf von mir aus gerne NEUE Rollen und Schauspieler bekommen. Aber Hanks muss bitte in Zukunft von Tennstedt gesprochen werden.

loa


Beiträge: 295

03.03.2012 09:53
#85 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Hanks und Murray sind eindeutig gealtert, so dass Elsholtz nach wie vor die Idealbesetzung für beide darstellt. Daran ist meiner Meinung nach nichts zu rütteln.
Hanks hört sich im O-Ton natürlich etwas jünger als Elsholtz an, trotzdem ist das nur minimal und kein Grund deshalb auf Tennsted umzusteigen. Zumal man Tennstedt seine "über 60" mittlerweile auch schon raushört. Nach wie vor passend wäre Arne ebenfalls auch auf dem bald 60 jährigen Jeff Goldblum.

ElEf



Beiträge: 1.910

03.03.2012 17:59
#86 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich behaupte mal, dass viele hier überhaupt nicht das nötige Gehör haben um zu beurteilen ob Arne wie "voller Mund" klingt oder nicht. Das hat nicht viel mit dem Alter zu tun. Oder es ist einfach nur Schönrederei. Wie gesagt, auf Murray passt das noch "irgendwie". Da stört mich der Sprachfehler auf das Rühreigesicht nicht.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2012 00:08
#87 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Wäre Arne Elsholtz nicht eine Synchron Legende, man hätte bei Tom Hanks mit Sicherheit auf Tennstedt umbesetzt. Klar kann man sich einreden, die Stimme wäre immer noch unverändert und nur leicht gealtert, aber das ist natürlich nicht die Wahrheit. Auch in Berlin ist man sich wohl bewusst, dass die Stimme problematisch ist für einen Mega Star wie Tom Hanks, aber man sagt sich wohl zurecht, dass der Otto Normalzuschauer höchstens irritiert ist aber trotzdem den Film guckt. Eine neue Stimme würde beim Publikum vielleicht sogar für noch mehr Irritation sorgen. Deshalb und weil Arne eine Legende ist, bleibt es wohl dabei - solange es irgendwie gesundheitlich geht - dass Arne für Tom Hanks besetzt wird.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

04.03.2012 00:44
#88 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Leider...

smeagol



Beiträge: 3.896

04.03.2012 10:57
#89 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Natürlich hört man das - ob es eine reine Alterserscheinung ist oder was anders kann ich aber nicht sagen. Er ist mir aber 100 Mal lieber so als eben jemand anderer für Hanks und Murray. Bei Goldblum ist es gut ihn zu hören - für mich persönlich aber nicht so wichtig, bei Kevin Kline gefiel mir Till Hagen in "Vielleicht, vielleicht auch nicht" sogar ganz gut.

Aber für Murray und Hanks will ich niemand anderen als Elsholtz. Der einzige, gegen den ich ihn tauschen würde wäre der Arne Elsholtz bis 2006 (da manifestierte sich, glaube ich, der Bruch in seiner Stimme). Die deutschen Versionen dieser beiden Stars würden meiner Meinung nach deutlich mehr durch eine Umbesetzung beschädigt - keiner (keiner) kann Elsholtz adäquat ersetzen - ich halte die Kombinationen für perfekt, so dass jede neue Variante oder Interpretation nur ein Verlust wäre. Das andere es anders sehen ist Ok - für mich ist es ein Glücksfall, dass sich Herr Elsholtz (unbestreitbar) wieder etwas erholt hat und daher auch weiterhin besetzt wird.

Ob man umbesetzen würde (ob in Berlin oder
München), wenn es nicht sowohl im Bild (Hanks) als auch
hinterm Mikro (Elsholtz) ein "Superstar" wäre? Ja, ich denke schon. Aber ich bin eben froh, dass man es eben nicht macht. Ich höre ihn immer wieder gern und vor allem auf den beiden genannten.

Porgy



Beiträge: 1.036

04.03.2012 13:38
#90 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Darf ich mal in die Runde fragen... wenn schon heiß über Filme und deren Synchronisationen diskutiert wird...
WER hat denn die letzten Arbeiten von Herrn Elsholtz gesehen/gehört. Ich denke, häufig wird hier anhand von Trailern und Ausschnitten ge/verurteilt, ohne die vollständigen Filme gesehen zu haben.
Ich habe ALLE Filme gesehen, die Arne Elsholtz nach seiner Pause synchoniert hat. Über "Illuminati" kann man wirklich streiten, aber über die Synchros, die folgten, gibt es für mich keine großen Zweifel. Kevin Kline im "letzten Gentlemen" war doch super... ebenso die "kleineren" Rollen von Bill Murray und Jeff Goldblum ("Umständlich verliebt").
In "Extrem laut & unglaublich nah" hat er sehr gut auf das Gesicht von Hanks gepasst... eine wahre Wonne.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz