Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 13.085 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
E.v.G.



Beiträge: 2.324

24.01.2008 00:30
Johnny Depp Zitat · antworten

   
Fotos:E.v.G.

"Nightmare - Mörderische Träume" (1984): Nicolas Böll
"Die Lady mit dem Colt" (1985): ????
"Die Superaufreißer" (1985): Frank Schaff
"Platoon" (1986): Helmut Gauß
"Hotel" [Serie] (1987): keine DT-Fassung
"21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer" (1987-92): Boris Tessmann
"Cry-Baby" (1990): Michael Deffert
"Edward mit den Scherenhänden" (1990): Florian Halm
"Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6" (1991): Nicolas Böll
"Benny & Joon" (1993): Andreas Fröhlich
"Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa" (1993): Gunnar Helm
"Arizona Dream“ (1993) [1. Synchro]: Michael Deffert
"Arizona Dream" (1993) [2. Synchro]: Patrick Bach
"Ed Wood" (1994): Philipp Moog
"Dead Man" (1995): David Nathan
"Don Juan de Marco" (1995): David Nathan
"Gegen die Zeit" (1995): David Nathan
"The Brave" (1997): Marek Erhardt
"Donnie Brasco" (1997): David Nathan
"Fear and Loathing in Las Vegas" (1998): David Nathan
"L.A. Without a Map" (1998): David Nathan
"The Astronaut's Wife - Das Böse hat ein neues Gesicht" (1999): David Nathan
"Die Neun Pforten" (1999): Florian Halm
"Sleepy Hollow - Köpfe werden rollen" (1999): David Nathan
"Bevor es Nacht wird" (2000): Marcus Off
"Chocolat... ein kleiner Biss genügt" (2000): David Nathan
"In stürmischen Zeiten" (2000): David Nathan
"Blow" (2001): David Nathan
"From Hell" (2001): David Nathan
"Fluch der Karibik" (2003): Marcus Off
"Irgendwann in Mexiko" (2003): David Nathan
"The Libertine - Sex, Drugs & Rococo" (2004): David Nathan
"Das Geheime Fenster" (2004): David Nathan
"Happy End mit Hindernissen" (2004): David Nathan
"Wenn Träume fliegen lernen" (2004): David Nathan
"Charlie und die Schokoladenfabrik" (2005): David Nathan
"Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche" (2005): David Nathan
"Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" (2006): Marcus Off
"Sweeney Todd - Der Teuflische Barber aus der Fleet Street" (2007): David Nathan
"Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt" (2007): Marcus Off
"Spongebob Schwammkopf" [Serie] (2009): David Nathan (Stimme)
"Public Enemies" (2009): David Nathan
"Das Kabinett des Dr. Parnassus" (2009): David Nathan
"The Doors - When You're Strange" (2009) (Doku): David Nathan (Stimme; Erzähler)
"Alice im Wunderland" (2010): David Nathan
"The Tourist" (2010): David Nathan
"Rango" (2011): David Nathan (Stimme)
"Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten" (2011): David Nathan
"The Rum Diary" (2011): Noch keine deutsche Fassung
"21 Jump Street" (2012): ???
"Dark Shadows" (2012): David Nathan


Ergänzungen jederzeit willkommen.


Gruß
Elisabeth

Scooby Doo


Beiträge: 2.235

24.01.2008 19:13
#2 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Hi!

In Antwort auf:
"Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6" (1991): Nicolas Böll


Das war nie im Leben Nico Böll. Ich suche den Sprecher schon lange. Außerdem ist der Film eine Münchner Synchro ...


MfG,

Nico

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

24.01.2008 20:28
#3 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Ich habe zu "Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6" mal kurz ein Sample gemacht.
Er war doch glaube ich nur so kurz in der "Fernseher-Szene" zu sehen oder?

http://share-online.biz/?d=68HEZ3R81

Scooby Doo


Beiträge: 2.235

24.01.2008 20:35
#4 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Genau ... Ich hab immer Phillip Moog vermutet ... War mir aber nie sicher ...


Gruß,

Nico

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

24.01.2008 20:37
#5 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Genau ... Ich hab immer Phillip Moog vermutet ... War mir aber nie sicher ...

Habe ch auch dran gedacht, aber Philipp Moog spricht doch den
Hauptdarsteller in die Film oder?

schokohäubchen


Beiträge: 377

25.01.2008 04:46
#6 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Wie Scooby Doo schon sagte, das ist definitiv nicht Nicolas Böll, nichtmal im Ansatz. Wer hat das denn in die Synchronkartei eingetragen ?

Franky-El



Beiträge: 1.658

14.05.2008 00:40
#7 RE: Johnny Depp Zitat · antworten
Hier unter diesem Link steht Philipp Moog nicht dabei so wie Mew Mew Boy 16 es vermutet hatte, vielleicht hatt er ja dann wirklich Johnny Depp in den Film Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6 gesprochen?

http://www.synchronkartei.de/index.php5?...pe=film&id=1133
Markus


Beiträge: 2.399

14.05.2008 08:01
#8 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Warum gibt es von "Arizona Dream" zwei Synchros?
Und welche ist auf der DVD?

Gruß
Markus

Scooby Doo


Beiträge: 2.235

14.05.2008 11:01
#9 RE: Johnny Depp Zitat · antworten
Hey ...

In Antwort auf:
Hier unter diesem Link steht Philipp Moog nicht dabei so wie Mew Mew Boy 16 es vermutet hatte, vielleicht hatt er ja dann wirklich Johnny Depp in den Film Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6 gesprochen?



Auch in der Synchronkartei steht nicht immer alles drin ... Philipp Moog spricht "John". Auch Regina Lemnitz für Roseanne stimmt nicht. Das ist die gleiche Sprecherin, die auch Carlos´ Mutter und noch einige andere Rollen im Film spricht.


MfG,

Nico
Franky-El



Beiträge: 1.658

14.05.2008 12:48
#10 RE: Johnny Depp Zitat · antworten
Ja O.k. was ich aber eigentlich wissen wollte, ist: Kann mann denn Besitzern von Synchronkartei.de jetzt per hinweiß verfassen darum bitten bei dem Film statt Nicolas Böll Philipp Moog als Johnny Depp's Sprecher einzutragen?
PeeWee


Beiträge: 1.712

14.05.2008 12:50
#11 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Wenn es um Nightmare 6 geht - welchen Sinn würde das ergeben, da es in dem Soundschnipsel da WEDER Böll NOCH Moog ist. Und so wies ausschaut, scheint hier die Stimme niemandem zuordnen zu können. Ich kenn sie jedenfalls nicht.

Franky-El



Beiträge: 1.658

14.05.2008 12:54
#12 RE: Johnny Depp Zitat · antworten
O.k. dann könnte mann die Besitzer der Seite also höchstens darum bitten den Eintrag zu löschen?
Harry


Beiträge: 128

14.05.2008 20:52
#13 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Warum wurde es in "Die neun Pforten" eigentlich nicht Nathan?
Hatte der keine Zeit?

Franky-El



Beiträge: 1.658

02.07.2008 18:33
#14 RE: Johnny Depp Zitat · antworten
Zitat von Harry
Warum wurde es in "Die neun Pforten" eigentlich nicht Nathan?
Hatte der keine Zeit?


Auf Die Neun Pforten habe ich dazu folgendes gefunden:
Ursprünglich war für Johnny Depp sein Stammsprecher David Nathan vorgesehen, der ihn im Trailer auch noch sprach. Da er leider kurz vor den Aufnahmen erkrankte, sprang Florian Halm für ihn ein.
Franky-El



Beiträge: 1.658

10.11.2008 22:30
#15 RE: Johnny Depp Zitat · antworten

Zitat von E.v.G.
Ergänzungen jederzeit willkommen.



Gruß
Elisabeth



"Sweeney Todd - Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street" (2007):         David Nathan



Dieser Eintrag hat wohl schon etwas länger gefehlt, oder?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
«« Tim Roth
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz