Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 10.650 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
kinofilmfan


Beiträge: 2.590

14.12.2011 08:23
#31 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Klasse, Frank!

Lord Peter



Beiträge: 4.959

09.04.2012 12:54
#32 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Ein paar kleine Ergänzungen:

Unter falscher Anklage (No Place To Run) Erstsendung ARD 28.02.1965

Richter Wheeler (Frank Gerstle) - Paul Friedrichs

In der Liste fehlt noch das Bandenmitglied "Fels" (gespielt von Robert F. Hoy), dessen Sprecher ich allerdings nicht erkannt habe.

Die Versuchung (Broken Honor) Erstsendung ARD 24.01.1965

Art Potter (Vinton Hayworth) - könnte ebenfalls Paul Friedrichs sein

Die Stunde des Marshals (The Marshals) Erstsendung ARD 18.10.1964

Sheriff Mort Corey (Stuart Randall) - Paul Klinger (mit super verstellter Stimme)
Doc Tyler (Ed Prentiss) - Paul Friedrichs
Jethroe (Gene Roth) - könnte ebenfalls Paul Friedrichs sein

In der Liste fehlt noch der Sprecher von "Davis" (gespielt von House Peters jr.). Er ist mir namentlich leider unbekannt, aber er sprach in "Hochwürden Don Camillo" (4. Teil der Fernandel-Reihe) den Arbeiter, der sich weigert, das Madonnen-Gebetshäuschen abzureißen.

Liebenswerte Westernserie mit erstklassiger Synchronisation. Schade, daß die restlichen deutschen Tonspuren wohl verloren sind.

kogenta



Beiträge: 2.009

31.07.2012 07:09
#33 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Das Pidax-Label will weitere Episoden AM FUSS DER BLAUEN BERGE synchronisieren lassen, wie man ganz offiziell im Pidax-Forum nachlesen kann.

Gruß, kogenta

Lord Peter



Beiträge: 4.959

31.07.2012 07:51
#34 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Dann darf man ja mal gespannt sein. Hoffentlich fangen sie vorne an.

Pete


Beiträge: 2.799

01.08.2012 00:35
#35 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Das hilft aber leider auch nicht darüber hinweg, dass die meisten vielen der klassischen Synchros höchstwahrscheinlich bedauerlicherweise für immer verloren sind, zumal man ja für einige von denen somit sogar neue Synchros anfertigen wird, was zumindest nostalgische Synchronisationsfans wehmütig stimmt, genauso wie bei anderen Neusynchros- eben so kein Genuss!

Gruß

Pete

Lord Peter



Beiträge: 4.959

01.08.2012 06:18
#36 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Was will man machen? Die Synchros sind eben weg, daß da noch 3 Folgen aufgetaucht sind, war ein unglaublicher Glücksfall. Wenn's ordentlich gemacht wird, ist die Neusynchro wenigstens ein kleines Trostpflaster. Weiß man schon was über die Besetzung? Als Ersatz für Horst Raspe könnte ich mir Gudo Hoegel oder Christian Tramitz vorstellen, aber für K.-E. Ludwig? Schwierig. Für Alice Franz evtl. Manuela Renard?

Norbert


Beiträge: 1.612

01.08.2012 10:38
#37 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Zunächst sollen drei weitere Folgen eingedeutscht werden, um die Resonanz zu testen. Schließlich bedeutet so eine Vollsynchronisation eine recht ordentliche finanzielle Belastung.

Zitat von Pete im Beitrag #35
Das hilft aber leider auch nicht darüber hinweg, dass die meisten vielen der klassischen Synchros höchstwahrscheinlich bedauerlicherweise für immer verloren sind, zumal man ja für einige von denen somit sogar neue Synchros anfertigen wird, was zumindest nostalgische Synchronisationsfans wehmütig stimmt, genauso wie bei anderen Neusynchros- eben so kein Genuss!
Nun übertreib' mal nicht! Geht's dir überhaupt um die Serie selbst? Hast du selbst überhaupt Folgen davon gesehen?

Isch


Beiträge: 3.402

01.08.2012 14:02
#38 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Das ging mir auch schon durch den Kopf.

jomei2810


Beiträge: 50

01.08.2012 14:59
#39 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Solange Neusynchros gut und professionell gemacht werden, spricht nichts dagegen...

Gerade im Fall von LARAMIE ist eine Neubearbeitung die einzige Möglichkeit um die Folgen, sofern neben den 3 angekündigten noch weitere Episoden nachgereicht werden, wieder auf deutsch sehen zu können.
Gerade ältere Semester, die mit der Serie aufgewachsen sind, werden mit dieser Herangehensweise weitaus glücklicher sein und von denen (mich eingeschlossen) wollen die wenigsten LARAMIE im englischen Original mit Untertiteln sehen!

Überflüssig finde ich Neusynchros nur bei Filmen und Serien, wo es noch eine gut gemachte Originalsynchro gibt.

Pete


Beiträge: 2.799

02.08.2012 17:29
#40 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Mir persönlich (ich betone persönlich; das ist MEINE persönliche Meinung und ich denke und weiß zumindest auch von ein paar anderen Nostalgie-Liebhabern, wenn´s auch wohl klar nicht die Mehrzahl ist) ist alter Ton bei alten Filmen und Serien eben generell lieber als neuer, egal wie gut und professionell die Qualität der neuen Fassung ist klingt mir da der Ton eben meist einfach zu neu und komisch, ich kann nichts machen, bringt auch nichts, wenn ich die Ursynchro noch nicht kenne. Aber es ist schon wahr: Den gibt es eben in diesem Fall leider nicht mehr und daran lässt sich auch nichts rütteln und verändern, wenn nicht durch ein Haufen Glück doch noch völlig unerwartet was auftaucht, das bleibt ansonsten trauriger Fakt. Ein Problem ist jedoch auch noch, dass ich ein dermassen fanatischer Nostalgie- und Originalsynchrofantatiker bin, dass ich während des Anhörens einer aktuellen Vertonung von diesen Folgen immer wieder automatisch und wehmütig daran denken muss, dass es evtl. schon mal eine zeitgemässe ARD-Fassung dieser Episode gab, selbst wenn diese wie gerade eben erwähnt, wissentlich unwiederbringlich ist, sogar noch verstärkt im Vergleich zu einem überhaupt erstmals synchronisierten Teil.
Ganz abgeneigt bin ich Neusynchros nichtsdestotrotz ja auch nicht. Es kann darum schon sein, dass ich auch mal welche davon sogar lobe, sei es ob der Stimmwahl oder auch Fehlern, die vielleicht wirklich von der Erstsynchro korrigiert wurden; nur gefällt mir eben alter Synchronton einfach besser und ist vom Klang her authentischer aufs Material, nicht mehr, nicht weniger. Das ist jedoch nicht mehr wie persönliche Geschmackssache!!! Ich akzeptiere natürlich auch euer persönliches Empfinden dazu und finde es ja schön, wenn PIDAX, die Serie den deutschen Fans endlich wieder vollständig anbieten will!

Gruß

Pete

Leroy


Beiträge: 290

24.01.2013 19:37
#41 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Achtung! Breaking News
Die ersten drei Folgen der Serie werden eine Neusynchro bekommen welche derzeit in Heilbronn entsteht.
Hier schonmal Die halbe Besetzungliste zu Folge 1 (Stage Stop):

Robert Crawford Jr.          als Andy Sherman                Christina Rieth
John Smith als Slim Sherman Gabriel Kemmether
Hoagy Carmichael als Joney Jürg Löw
Robert Fuller als Jess Harper Reinhold Weiser
Dan Duryea als Bud Carlin Michael Hiller
Everett Sloane als Judge Thomas J. Wilkens Stefan Müller-Ruppert
Gordon Jones als Clint ???
Jon Locke als Matt Antonio Lopes
Don Haggerty als Deputy Marshall Stefan Eichberg
Dan Riss als Marshall Johannes Bahr
John Mitchum als Pete Morgan Nils Brück
Norman Willis als Barkley Raik Singer
Boyd Stockman als Franky Tobias D. Weber

Synchronfirma: LAB SIX sound & media solutions, Heilbronn

Dialogregie: Simon Mora

Dialogbuch: Simon Mora

Chat Noir


Beiträge: 8.392

24.01.2013 19:40
#42 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Heilbronn ≠ Stuttgart

Leroy


Beiträge: 290

24.01.2013 19:41
#43 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Naja. Sprecher mäßig aber das Selbe.

Franky-El



Beiträge: 1.658

24.01.2013 19:53
#44 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Bekommt eigentlich jetzt die Komplette Serie nochmal ne Neusynchron? Ich hatte eigentlich gehört das probeweise erstmal 3 Episoden neu synchronisiert werden sollen, und mit weiteren Neusynchronisierungen abgewartet wird bis man weiß wie gut sich diese 3 Episoden verkaufen!?

Leroy


Beiträge: 290

24.01.2013 19:56
#45 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Weißt Du zufälligerweise noch, wo du das gehört hast?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz