Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 10.650 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
kogenta



Beiträge: 2.009

18.02.2008 20:11
Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten
Von dieser Western-Serie (Originaltitel: LARAMIE) liefen in den 60er Jahren 50 (von 124) Folgen in der ARD.

In den Hauptrollen sind zu sehen:

John Smith (Slim Sherman) - Horst Raspe
Robert Fuller (Jess Harper) - K.E. Ludwig (?)
Hoagy Carmichael (Jonesy) - ??
Bobby Crawford (Andy Sherman) - ??
Spring Byington (Daisy Cooper) - ??
Dennis Holmes (Mike Williams) - ??
Stuart Randall (Sheriff) - ??

Ich habe am Wochenende ein paar Folgen mit namhaften Gaststars gesehen (auf englisch), zumindest 2 davon liefen damals auch in der ARD:

Corey, der Indianer (mit Charles Bronson, R.G. Armstrong, Richard Kiel)
Ein Professor kommt (mit Warren Oates, Richard Evans)

Wer kann sich noch erinnern und weitere Infos beitragen?
Schwierig auch, die dtsch. Episodentitel den einzelnen Folgen zuzuordnen. Hat da jemand genaue Infos?

Nicht einfach bei diesen uralten niemals wiederholten Serien - ich weiß.
Vielen Dank an jeden, der hier weiterhelfen kann ...
Pete


Beiträge: 2.799

18.02.2008 21:03
#2 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

John Smith alias Slim Sherman war laut Infos in der Synchrondatenbank Horst Raspe!

Die Synchro wurde Gerüchten zufolge leider, leider mal wieder von der blöden ARD gelöscht! Gruß, Pete!

Griz


Beiträge: 30.624

18.02.2008 21:05
#3 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Ist ja echt schade. Ich hätte die Serie aus den "Anfängen des Fernsehens" auch gerne mal gesehen. Ich frage mich, warum die Fernsehanstalten diese alten Serien immer mehr "verkommen" lassen und nicht besser konservieren können. Wahrscheinlich lagern die hinter irgendwelchen Öltanks oder in irgendwelchen "Giftschränken" ... ?

- ohne worte -

Pete


Beiträge: 2.799

18.02.2008 21:13
#4 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten
Ja, Griz! Ich gebe dir sehr recht, dass auch du das bedauerst. Zur weiteren Info: "Am Fuß der blauen Berge" war die erste Westernserie im deutschen Fernsehen und sie soll sehr beliebt gewesen sein (eventuell sogar mehr oder ebenso wie "Bonanza")! Z. B. auf einigen BRAVO-Titelseiten war der Star Robert Fuller abgebildet, der auch unter denen war, die die meisten "BRAVO-Ottos" erhielten!!! Was kann man da noch sagen? Einfach nur unverständlich und eine Sauerei!

Zur Konservierung, mein lieber Griz, ist es doch bestimmt längst zu spät! Gruß, Pete!
kogenta



Beiträge: 2.009

21.02.2008 22:12
#5 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten


Ihr beiden habt natürlich recht - es ist eine Schande, daß die dtsch. Fassungen dieser alten Serien offenbar nicht mehr existieren.

Fairerweise sollte man aber bedenken: damals konnte niemand an eine spätere Auswertung auf Video oder DVD denken, das gab es eben noch nicht, und der heutige Boom war nicht abzusehen. Selbst Wiederholungen im TV waren eher selten.

Die Senderechte waren abgelaufen, und alles kann man eben nicht aufheben und archivieren. Die meisten von uns werfen auch immer mal was weg - um Platz zu schaffen oder weil man es vermeintlich nie mehr brauchen wird. Und hier und da ärgert man sich ein paar Jahre später schwarz ...

So ist das leider, warum sollten die TV-Sender das anders handhaben? Bleibt trotzdem ärgerlich, aber verurteilen will ich die Sender dafür nicht.

Pete


Beiträge: 2.799

21.02.2008 23:34
#6 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten
Na ja, aber die deutschen Fassungen von gerade besonders legendären Serien wie "Am Fuß der blauen Berge" hätte man meiner Meinung nach trotzdem aufheben sollen- dafür liegen vermutlich noch weit weniger bekannte Reihen in deutscher Bearbeitung vor! Z. B. bei "77 Sunset Strip (ungefähr zur gleichen Zeit im deutschen TV)exestiert die Synchro ja noch (vermutlich wegen Hans Clarin auf Kookie?)! Wenigstens ein paar Folgen in alter Synchro hätte man archivieren können. Würde mich manchmal schon interessieren nach welchem Kriterium sie damals gelöscht haben oder nicht! Aber du hast natürlich vollkommen recht- alles kann man nicht aufbewahren- zumindest in den 50er/60er Jahren gab es auch noch nicht so die Archivierungsmöglichkeiten, obwohl von einer einer Serie damals oft ja nur sehr wenige Folgen synchronisiert wurden!Andererseits hätte auch Leo Kirch keinen Platz gehabt, wenn man an ihn abgegeben hätte?Von ihm kam ja sowieso viel selbst! Gruß, Pete!
Hondo


Beiträge: 157

22.02.2008 19:15
#7 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Zitat von kogenta
Ihr beiden habt natürlich recht - es ist eine Schande, daß die dtsch. Fassungen dieser alten Serien offenbar nicht mehr existieren.


Es gibt bestimmt noch einige Folgen in deutsch,wenn nicht bei der ARD dann bei einen anderen TV Sender "Am Fuß der blauen Berge"wurde auch in der Schweiz gesendet.

Pete


Beiträge: 2.799

23.02.2008 11:31
#8 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Einer der Mitglieder bei Fernsehserien.de soll ja mal bei der ARD nachgefragt haben und hat zur Auskunft gekriegt, dass die Serie nicht mehr exestiert; weder bei ihnen noch bei anderen Sendern und eine Erkundigung umsonst wäre! Aber vielleicht galt das tatsächlich nur für Deutschland (und ausschließlich hierzulande wurde vernichtet) und in der Schweiz oder sogar Österreich (falls "Am Fuß der blauen Berge" auch dort gesendet wurde) liegen wirklich noch Folgen vor. Da müßte man halt vielleicht noch forschen! Es íst wohl jedoch nicht auszuschließen, dass die leider aber auch nach Gebrauch gelöscht haben bzw. ans "Erste" zurückgaben und die die Reihe dann allgemein zerstörten! Kannst du sagen, wann "Am Fuß der blauen Berge" zuletzt in der Schweiz lief?

Genauso verhält es sich mit der 60er-Jahre-Musikshow "4-3-2-1 Hot and Sweet" (Vorgänger der "Disco" mit Suzanne Doucet und Ilja Richter)! Auch diese, die in Deutschland als gelöscht gilt, lief wie ich überraschend feststellte auch in der Schweiz, aber ob die noch was im Archiv haben??? Wenn man´s festellt und nach Deutschland holt- schön wär´s!

Bei Fernsehserien.de zum Thema eines gelöschten Gespenster-Vorspanns bei einer alten ZDF-Fassung von "Tom & Jerry" wurde mal vermutet, dass zumindest Negative oder so ähnlich von ausländischen Serien noch vorliegen müssten! Gruß, Pete

Hondo


Beiträge: 157

23.02.2008 14:55
#9 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Zitat von Pete
Kannst du sagen, wann "Am Fuß der blauen Berge" zuletzt in der Schweiz lief?


Das war in den 60ern wann genau weiß ich selber nicht.

Kaschi


Beiträge: 139

24.02.2008 21:04
#10 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten
kogenta



Beiträge: 2.009

28.02.2008 23:18
#11 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten


Prima, Kaschi, durch den ersten Link kann ich die Folge 'Sheriff der Gesetzlosen' dank Gaststar und Regie zuordnen (Episode 15).

Falls Dir noch mehr Infos zu einzelnen Folgen unterkommen ... das wäre nicht schlecht, denn von den 50 deutschen Episoden-Titeln kann ich bisher nur 19 zuordnen.

Gruß, kogenta

Griz


Beiträge: 30.624

28.02.2008 23:51
#12 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Hi!
Alle Angaben OHNE Gewähr! Gelistet sind dt. Ausstrahlungsreihenfolge der 52 gesendeten Episoden, und US-Titel - sofern möglich angegeben.

27.12.1959: 01/52: Maskierte Reiter (01: Stage Stop) ??
19.03.1960: 02/52: Flucht über die Grenze (04: Fugitive Road)
27.03.1960: 03/52: Gewehr im Hinterhalt (14: The Lonesome Gun)
24.04.1960: 04/52: Sheriff der Gesetzlosen (15: Night of the Quiet Men) (??)
11.06.1960: 05/52: Herden, Cowboys und Banditen (27: The Protectors) (??)
17.07.1960: 06/52: Im Morgengrauen (26: Hour after Dawn) (??)
30.07.1960: 07/52: Reite oder stirb! (25: Ride or Die)
27.08.1960: 08/52: Die Falle (??)
15.10.1960: 09/52: Auftrag postlagernd (??)
19.11.1960: 10/52: Galavorstellung (19: The Legend of Lily)
07.01.1961: 11/52: Karo-Dame (32: Queen of Diamonds)
22.01.1961: 12/52: Ritt in die Nacht (35: Ride the Wild Wind)
11.02.1961: 13/52: Der Verräter (??)
26.02.1961: 14/52: Der Mann aus Kansas (46: Man from Kansas)
01.05.1961: 15/52: 2.000 Dollar Kopfgeld (45: The Passing of Cuba Smith)
29.07.1961: 16/52: Das Duell (43: Duel at Parkinson Town) (??)
07.10.1961: 17/52: Cory der Indianer (54: Run of the Hunted)
28.10.1961: 18/52: Ein Professor kommt (55: Two for the Gallows)
20.01.1962: 19/52: Jess sucht Spuren (??)
24.02.1962: 20/52: Zwölf Stunden Zeit (??)
06.05.1962: 21/52: Jess und der Stern (5: Star trail) ??
02.06.1962: 22/52: Der neue Inspektor (21: Company Man)
14.07.1962: 23/52: Slim vor Gericht (49: The Last Dutchman)
18.08.1962: 24/52: Freunde in der Not (??)
06.10.1962: 25/52: Der verlorene Sporn (??)
27.10.1962: 26/52: Geld im Heu (??)
24.11.1962: 27/52: Das zweite Mal (42: No Second Chance) ??
12.01.1963: 28/52: Ein ereignisreicher Tag (66: Ladies Day)
09.03.1963: 29/52: Der Sohn des Roten Wolfs (73: Wolf Club)
26.05.1963: 30/52: Mister Wade kommt in die Stadt (75: The Killer Legend)
21.07.1963: 31/52: Die Spur führt nach Billings (69: The Fatal Step)
25.08.1963: 32/52: In gefährlicher Gesellschaft (77: The Lawless Seven)
20.10.1963: 33/52: Die Gefangene (80: Shadows in the Dust)
10.11.1963: 34/52: Das weiße Pferd (83: The High Country)
01.12.1963: 35/52: Ein alter Freund (98: Lost Allegiance)
19.01.1964: 36/52: Die Lehre (81: The Runaway)
05.04.1964: 37/52: Das Gesetz gilt für jeden (88: Justice in a Hurry) ??
07.06.1964: 38/52: Sie kommen um zwölf (??)
05.07.1964: 39/52: Begegnung im Schacht (97: The Long Road Back)
30.08.1964: 40/52: Gold und Steine (100: Double Eagles)
20.09.1964: 41/52: Der Mann im Fels (120: The Stranger)
18.10.1964: 42/52: Die Stunde des Marshalls (121: The Marshals)
24.01.1965: 43/52: Die Versuchung (118: Broken Honor)
28.02.1965: 44/52: Unter falscher Anklage (110: No Place to Run)

30.03.1969: 45/52: Das Gold liegt in Jubilee (67: Siege at Jubilee)
13.04.1969: 46/52: Die Männer vom Berg (68: The Mountain Men)
27.04.1969: 47/52: Heiße Quellen (70: The Last Journey) ??
17.06.1969: 48/52: Die Brüder Catlin (85: The Runt)
25.01.1970: 49/52: Vater und Sohn (102: Bad Blood)
01.02.1970: 50/52: Jess vertritt den Sheriff (104: Gun Duel)
08.02.1970: 51/52: Der Marshall von Riverton (105: Naked Steel)
15.02.1970: 52/52: Eine Falle für Jess (106: Vengeance)

Letzte Folge!
Alle Angaben OHNE GEWÄHR!!! Soweit mein Stand der Episodenlistung.
Bislang 34 fett gedruckte Titel konnten eindeutig zugeordnet werden!

EDIT: 04.08.2023

Es wurden nur 52 von 124 produzierten US-Folgen eingekauft und synchronisiert. Wäre die Serie ebenso "pfleglich" behandelt worden wie BONANZA, hätten wir heute auch diese Westernserie noch im Fernsehen sehen können.

Gruß,
Griz

kogenta



Beiträge: 2.009

29.02.2008 00:19
#13 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Griz, die Liste ist super! Vielen Dank!! Ergänzen kann ich:

28.10.1961: 18/52: Ein Professor kommt (- no title given -) = 55: Two For The Gallows
02.06.1962: 22/52: Der neue Inspektor (- no title given -) = 22: Company Man
30.08.1964: 40/52: Gold und Steine (- no title given -) = 100: Double Eagles

Auch ohne Gewähr, aber doch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ...

27.03.1960: 03/52: Gewehr im Hinterhalt (14: The lonesome gun)
---> Hier habe ich notiert: (02: Glory Road), allerdings mit Fragezeichen ...

Die Folgen 'Maskierte Reiter' und 'Auftrag postlagernd' habe ich nicht in meiner Liste - also nicht 50, sondern 52 Folgen insgesamt in Deutschland gesendet.

(Gehört zwar nicht hierhin, aber 3 Folgen der Serie 'Yancy Derringer' kann ich auch nicht zuordnen:
Wenn die Ratten tanzen (11.06.1969)
Das letzte Gastspiel (13.08.1969)
Zu weit gegangen (27.08.1969)
... und dann noch 5 Folgen der Serie 'A Man Called Shenandoah':
Galgenfrist (04.09.1967)
Auf eigene Faust (11.09.1967)
Nur eine Spieluhr (20.11.1967)
Vor dem Standgericht (04.12.1967)
Belogen und Betrogen (22.01.1968)
... falls Du da zufällig Infos haben solltest - wäre toll, danke!)


Gruß, kogenta
kinofilmfan


Beiträge: 2.590

29.02.2008 17:28
#14 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten

Hallo,

ich habe als Kind die Serie am Bildschirm verfolgt. Das ist natürlich ewig her, aber mir ist damals die Stimme von "Slim" (John Smith) in Erinnerung geblieben. Ich habe danach jahrelang gerätselt, wem diese markante Stimme denn nun gehören würde. Erst nach einigen Jahren wurde ich dann fündig; im "Gong" stand Horst Raspe als deutscher Sprecher von Dennis Weaver in EIN SHERIFF IN NEW YORK- endlich hatte die Stimme einen Namen! An K.E. Ludwig als Sprecher von Bob Fuller kann ich mich allerdings überhaupt nicht mehr erinnern.

Die beiden deutschen Sprecher der Hauptdarsteller wurden 1969 in einem "Bravo"-Artikel vorgestellt. Dort steht übrigens "Seit dem 16.03. kommt an jedem zweiten Sonntag-Nachmittag AM FUSS DER BLAUEN BERGE auf die Bildschirme".

Leider werden wir veermutlich nie mehr an diese Serie herankommen- und wenn, dann vermutlich in einer Neusynchro...

Gruß

Peter

Pete


Beiträge: 2.799

29.02.2008 19:36
#15 RE: Am Fuß der blauen Berge Zitat · antworten
Man könnte annehmen, dass die ARD die "Am Fuß der blauen Berge"-Synchro genauso "verheizt" hat wie möglicherweise (nicht sicher) auch die ihrige von "Bonanza" oder Nichtwesternserien wie "Perry Mason" oder "Mr. Ed" usw., von denen ja später bekanntlich sowieso nochmals ZDF- bzw. Sat. 1 oder Pro 7-Neubearbeitungen gemacht wurden (was wäre das interessant, die heute noch zu kennen!)! Man kann froh sein, dass die ARD-Synchronisationen einiger der "Rauchende Colts"-Folgen erhalten geblieben sind (Rest: ZDF- und Kirch-Synchros)!

Aber wer weiß: Eventuell liegt in der Schweiz oder Österreich wirklich noch irgendwo was und die waren sorgfältiger, was ich natürlich auch anzweifle! Vielleicht hat sich Kirch nachher sogar dort bei bestimmten Serien wie "77 Sunset Strip" bedienen können, weil in Deutschland bereits alles gelöscht war!

Es wäre zudem schön, wenn einige Leute (vielleicht Fans) seinerzeit gerade Tonbandaufnahmen mitgeschnitten hätten und man diese dann synchron über die jeweiligen Folgen legen könnte, aber das ist ja wohl leider Gottes auch mal wieder nicht erlaubt und außerdem wird die Sache erschwert, weil die ARD natürlich auch hier geschnitten hat! Gruß, Pete!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz