Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 8.795 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Jensheyroth


Beiträge: 1.163

31.05.2008 17:01
Tony Curtis Zitat · antworten

Hallo,

immer wieder lese ich, dass Rainer Brandt die Standardstimme von Tony Curtis seit "Die 2" ist. Ich denke mal, dass dies nur ein Gerücht ist, oder habe ich da was verpasst?

MfG

Jens

Markus


Beiträge: 2.424

31.05.2008 17:15
#2 RE: Tony Curtis Zitat · antworten
Ich finde diese Filme mit Brandt/Curtis:

"Taras Bulba" (1962)
"Die Totenliste" (1963)
"Hilfe, ich bin eine männliche Jungfrau" (1977)
"Title Shot – Der Killer lauert am Ring" (1979)
"Bandit – Ein ausgekochtes Schlitzohr und eine kühle Blonde" (1994)

Also wohl leicht übertrieben.
Witzisch, dass Brandt ihn schon vorher mehrmals sprach.

Bei Serie stimmt das schon eher, in den letzten Jahren sprach Brandt oft für Curtis' Gastauftritte:
CSI, Hope&Faith, Susan und die Neusynchro von "Ein Colt für alle Fälle".

In "Tödliche Parties" (1987) wiederum war es sein "Die Zwei"-Spezi Lothar Blumhagen.

Gruß
Markus
PeeWee


Beiträge: 1.713

31.05.2008 18:25
#3 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Die konsequenteste Feststimme dürfte wohl eher Herbert Stass gewesen sein, auch nach "Die 2" noch. Aber man kann sich davon ja selber überzeugen:

TONY CURTIS

Winchester 73 (50) Klaus Schwarzkopf
Sierra (50) Herbert Stass
Reiter ohne Gnade (51) Herbert Stass
Die Diebe von Marschan (51) Frank Glaubrecht
Sein großer Kampf (52) Sebastian Fischer
Der Sohn von Ali Baba (52) Sebastian Fischer
Houdini, der König des Variete (53) Sebastian Fischer
Brückenkopf X (54) Klaus Schwarzkopf
Der eiserne Ritter von Falworth (54) Herbert Stass
Drei Matrosen in Paris (54) Herbert Stass
Männer, Mädchen und Motoren (54) Herbert Stass
Die purpurrote Maske (55) Herbert Stass
Vom Teufel verführt (55) Eckart Dux
Seine letzte Chance (55) Sebastian Fischer
Mister Cory (1956) Herbert Stass
Der Schläger von Chicago (56) Erik Schumann
Trapez (56) Paul-Edwin Roth
Dein Schicksal in meiner Hand (57) Paul-Edwin Roth / Axel Monjé?
Rivalen (57) Reent Reins
Der Tod war schneller (57) Herbert Stass
Flucht in Ketten (58) G.G. Hoffmann
Die Wikinger (58) G.G. Hoffmann
Unternehmen Petticaot (59) Herbert Stass
Urlaubsschein nach Paris (59) Herbert Stass
Spartacus (1959) Herbert Stass
Spartacus (1959) [restaurierte Fassung] Herbert Stass / Stephan Schwartz
Manche mögen’s heiß (59) Erik Schumann
Wer war die Dame? (59) Erik Schumann
Zwei in einem Zimmer (59) Herbert Stass
Der Außenseiter (60) Herbert Stass
Ein charmanter Hochstapler (60) Herbert Stass
Taras Bulba (61) Rainer Brandt
Die Totenliste (62) Rainer Brandt
Zusammen in Paris (62) Herbert Stass
Ein Rucksack voller Ärger (62) Herbert Stass
Captain Newman (63) Herbert Stass
...und ledige Mädchen (64) Herbert Stass
Monsieur Cognac (64) Herbert Stass
Goodbye, Charlie (64) Herbert Stass
Das große Rennen rund um die Welt (64) Michael Cramer
Boeing-Boeing (65) Herbert Stass
Arrividerci, Baby (66) Herbert Stass
Finger weg von meiner Frau (66) Herbert Stass
Die nackten Tatsachen (66) Claus Biederstaedt
Der Keuschheitsgürtel (67) Eckart Dux
Zwei Kerle aus Granit (68) Harald Leipnitz
Monte-Carlo-Rallye (68) Herbert Stass
Der Frauenmörder von Boston (68) Herbert Stass
Die 2 (1971) Rainer Brandt
The Persuaders – Video von Die 2 (1971) Thomas Danneberg
Shaft (1973) [Serie] Joachim Kemmer
Der Graf von Monte Christo (1974) Michael Chevalier
Der Gangsterboß von New York (74) Klaus Kindler
Der letzte Tycoon (75) Herbert Stass
Hilfe, ich bin eine männliche Jungfrau (76) Joachim Kemmer / Rainer Brandt
Der Manitou (77) Klaus Kindler
Die Bären sind nicht mehr zu bremsen (78) Eckart Dux
Title Shot – Der Killer lauert am Ring (79) Rainer Brandt
Das Millionengesicht (79) Wolfgang Kieling
Ein reizender Fratz (1979) Herbert Stass
Mord im Spiegel (80) Herbert Stass
Gefangene Liebe (80) Lothar Blumhagen
Zwei Gauner in der Wüste (80) Eckart Dux
Movolia – Gesucht: Scarlet O’Hara (80) Randolf Kronberg
Ein Colt für alle Fälle (81) Harald Juhnke
Geerbte Todesangst (82) Holger Hagen
Pasifals überirdische Himmelszeitung (84) Lothar Blumhagen
Insignificance – Die verflixte Nacht (85) Joachim Kemmer
King of the City (85) Jochen Striebeck
Tödliche Parties (1986) Lothar Blumhagen
Highway Hunter (90) Jochen Striebeck
Je reicher, desto ärmer (90) Klaus Sonnenschein
Christmas in Connecticut (92) Eckart Dux
Roseanne (92 ff) Erik Schumann
Mumie – Tal des Todes (93) Lothar Blumhagen
Bandit – Ein ausgekochtes Schlitzohr und eine kühle Blonde (93) Rainer Brandt
Susan (96-2000) Rainer Brandt
Jackie Brown (97) H.W. Bussinger
Hope & Faith (2003-06) Rainer Brandt
C.S.I. – Den Tätern auf der Spur (2006) Rainer Brandt

Jensheyroth


Beiträge: 1.163

31.05.2008 21:07
#4 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

In den "Kabel 1-Folgen" von Die Zwei passt m.E. der ältere Rainer Brandt nich so richtig auf Tony Curtis.

Pete


Beiträge: 2.799

31.05.2008 23:20
#5 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Aber es war wohl trotzdem gut, dass man Brandt nochmals nahm! Jedoch man merkte ihm das Alter inzwischen logischerweise an!

In der Serie "Vegas" mit Robert Urich aus den Endsiebzigern war´s übrigens auch Eckart Dux, zumindest in den ZDF-Synchronisationen!

Also, man kann auch nicht sagen, dass Herbert Stass nach "Die Zwei" Curtis´Stammsprecher geblieben ist. Er sprach ihn wie hier ersichtlich bis 1980 wohl nur noch dreimal, das war´s dann leider! Ich glaube, ich fand ihn aber sogar noch passender als Brandt! Gruß, Pete!

Jensheyroth


Beiträge: 1.163

01.06.2008 09:25
#6 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hilfe, ich bin eine männliche Jungfrau (76) Joachim Kemmer / Rainer Brandt


Zwei Sprecher in einem Film?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.885

01.06.2008 10:04
#7 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Der Vollständigkeit halber möchte ich hinzufügen, daß es eine DDR-TV-Synchronisation von "Der Sohn des Ali Baba" gab (warum? - wer weiß ...), allerdings ist die Sprecherangabe von meiner Seite aus sehr unsicher - ich glaube, mich an Werner Kanitz zu erinnern, aber garantieren kann ich es nicht.
Und - es scheint konsequent die Ultra Synchron gewesen zu sein, welche die Besetzung von Stass unterlaufen hat (mal GGH, mal Schumann, mal Cramer), selbst wenn er sich gerade wieder (wie Mitte der 60er) durchgesetzt hatte - wenn das mal keine Absicht war ...

Gruß
Stefan

PeeWee


Beiträge: 1.713

01.06.2008 10:12
#8 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

"Zwei Sprecher in einem Film?"

Ja.

RoTa


Beiträge: 1.252

01.06.2008 10:52
#9 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Hallo PeeWee,

auf den tollen Schauspielerseiten von Peter finden sich zu Tony Curtis noch einige Filme, die in Deiner prima Liste im Moment noch fehlen - dort hineinzuschauen lohnt also allemal.

Dort sind auch die meiner Meinung nach richtigen Sprecher ersichtlich für

"Die Diebe von Marschan" (51): nicht Frank Glaubrecht, sondern Norbert Langer
"Der Schläger von Chicago" (56): nicht Erik Schumann, sondern Sebastian Fischer
"Dein Schicksal in meiner Hand" (57): Paul-Edwin Roth ist richtig / Axel Monjé falsch

Was Tony Curtis' Gastauftritt in "Die Totenliste" anbelangt - bist Du Dir da mit Rainer Brandt sicher?

MfG
Jürgen

Lammers


Beiträge: 4.079

01.06.2008 11:01
#10 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Die Diebe von Marschan" (51): nicht Frank Glaubrecht, sondern Norbert Langer


Der muss aber viel später synchronisiert worden sein, wenn der Originalfilm von 1951 ist.

RoTa


Beiträge: 1.252

01.06.2008 11:22
#11 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Zitat von Lammers
In Antwort auf:
"Die Diebe von Marschan" (51): nicht Frank Glaubrecht, sondern Norbert Langer

Der muss aber viel später synchronisiert worden sein, wenn der Originalfilm von 1951 ist.

Hallo,

das ist völlig richtig - die dt. Erstaufführung war lt. Int. Filmlexikon am 10. 10. 1952, wobei ich diese Fassung nicht kenne. Die TV-Neusynchro mit Langer stammt wohl aus den späten 70er Jahren.

MfG
Jürgen

berti


Beiträge: 17.535

01.06.2008 12:22
#12 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Zitat von PeeWee
"Zwei Sprecher in einem Film?"
Ja.


Sprach Brandt später eingefügte Szenen?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.885

01.06.2008 12:58
#13 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Zitat von RoTa
"Die Diebe von Marschan" (51): nicht Frank Glaubrecht, sondern Norbert Langer

Klarer Fehler: es war definitiv Frank Glaubrecht!

Gruß
Stefan

PeeWee


Beiträge: 1.713

01.06.2008 13:50
#14 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

Hilfe, ich bin eine männliche Jungfrau (76) Joachim Kemmer / Rainer Brandt

Es ist ewig her, daß ich den gesehen habe. Aber wenn mich meine Erinnerung nicht trügt (und meine Liste), hatte Tony Curtis da zwei Sprecher. Möglicherweise hatte er zwei Rollen, ich weiß es nicht. Liegt alles ein bißchen zurück. (Charles Dance hat in "Space Truckers" auch zwei Rollen und zwei Sprecher, so unerwartet wäre das also nicht.) Ob das nun an Rollen oder an Nachsynchro lag, weiß ich nicht. Da es aber, wie erwähnt, länger her ist, daß ich das gesehen habe, weiß ich nicht, ob da überhaupt schon irgendwas nachsynchronisiert wurde. Falls jemand den Film hat, könnte er ja überprüfen, was zutreffend wäre. Ah, ich sehe gerade, daß er bei imdb folgendermaßen geführt wird: "Giacomo / Casanova", also durchaus möglich, daß eine rollenspezifische Trennung stattgefunden hat.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

08.06.2008 19:41
#15 RE: Tony Curtis Zitat · antworten

In dem Film GUN POWER war es auch Rainer Brandt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
«« Jim Varney
Regis Toomey »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz