Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 7.544 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2007 20:57
Stellan Skarsgård Zitat · antworten


Foto: E.v.G.

"Das Schwedenmädchen Anita": Norbert Langer
"Ake und seine Welt": ???
"In der Mittagsglut": ???
"August Strindberg - Ein Leben zwischen Genie und Wahn" [In Reihe]: ???
"Pelle Ohneschwanz auf großer Fahrt" [Animation; Stimme]: ???
"Der Weg der Schlange auf dem Felsen": ???
"Die unterträgliche Leichtigkeit des Seins": ???
"Im Wettlauf mit dem Tod": ???
"Frauen auf dem Dack": ???
"Parker Cane - Die Gewalt im Nacken": ???
"Jagd auf Roter Oktober": Uli Kinalzik
"Guten Abend, Herr Wallenberg": ???
"Der demokratische Terrorist": Rainer Schmitt
"Wind": ???
"Die Steinschleuder": ???
"Und die Großen lässt man": ???
"Der letzte Tanz": ???
"Hunde von Riga": ???
"Breaking the Waves": Detlef Bierstedt
"Todesschlaf": Rainer Schmitt
"Geister II"/"Hospital der Geister - Teil 2" [In Reihe]: ???
"Good Will Hunting": Randolf Kronberg
"Amistad - Das Sklavenschiff": Norbert Gescher
"Savior - Soldat der Hölle": Fritz Stavenhagen
"Ronin": Peter Reinhardt
"Deep Blue Sea": Reinhard Kuhnert
"Kiss Kiss (Bang Bang)": ???
"Tiefe der Sehnsucht": Randolf Kronberg
"Timecode": Frank Glaubrecht
"Dancer in the Dark": ???
"Zeit der Gerechtigkeit" [TV]: Sigmar Solbach
"Aberdeen": ???
"Taking Sides - Der Fall Furtwängler": ???
"The Glass House - Das Glashaus": Achim Geisler
"No Good Deed": Till Hagen
"City of Ghosts": Holger Schwiers
"Helena von Troja" [TV]: ???
"Dogville": Holger Schwiers
"King Arthur": Michael Mendl
"Exorzist: Der Anfang": Detlef Bierstedt
"Dominion: Exorzist - Der Anfang des Bösen": Detlef Bierstedt
"Beowulf & Grendel": Roland Hemmo
"Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2": Roland Hemmo
"Goyas Geister": Detlef Bierstedt
"WAZ - Welche Qualen erträgst du?": Roland Hemmo
"Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt": Roland Hemmo
"Arn - Der Kreuzritter"/"Arn - Der Tempelritter": Reiner Schöne
"Mamma Mia!": Detlef Bierstedt
"Entourage" [Serie]: Lutz Schnell
"Illuminati": Roland Hemmo
"Boogie Woogie": Keine dt. Fassung
"Metropia" [Stimme]: Detlef Bierstedt
"Ein Mann von Welt": Douglas Welbat
"Die Mumins - Auf Kometenjagd" [Stimme]: Gordon Piedesack & Helmut Winkelmann
"Frankie and Alice": Keine dt. Fassung
"As If I'm Not There": Keine dt. Fassung
"Thor": Detlef Bierstedt
"Verblendung": Detlef Bierstedt
"Der König von Bastøy": Detlef Bierstedt

Dank für's Mithelfen!

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.728

22.11.2007 22:46
#2 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

THE GLASS HOUSE - Achim Geisler

CITY OF GHOSTS - Holger Schwiers

Frank Brenner



Beiträge: 11.735

23.11.2007 18:26
#3 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

Hallo,

"Amistad - Das Sklavenschiff": Norbert Gescher

Gruß,

Frank

dlh


Beiträge: 14.960

25.11.2007 16:23
#4 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

"Dominion: Exorzist - Der Anfang des Bösen": Detlef Bierstedt stimmt

E.v.G.



Beiträge: 2.326

30.06.2008 22:58
RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

Edit

E.v.G.



Beiträge: 2.326

01.07.2008 00:49
#6 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

Darfst Du Dir mein Foto nehmen . Übrigens sehr nett, der Herr.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2008 00:50
#7 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

Solche Sonderzeichen haste am schnellsten, wennde einfach googelst und es dann schlichtweg reinkopierst. Beim Googeln seines Namens bietet gleich das erste Ergebnis den ominösen Kringel...

PS: Dank für's Bild! Sieht gut aus.

Aristeides


Beiträge: 1.572

06.07.2008 20:54
#8 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

"Das Schwedenmädchen Anita": Norbert Langer

dlh


Beiträge: 14.960

22.10.2008 18:40
#9 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

"Mamma Mia!": Detlef Bierstedt

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

22.10.2008 18:54
#10 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

WΔZ - Welche Qualen erträgst du?: Roland Hemmo

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

22.10.2008 22:36
#11 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten
Deep Blue Sea (1999): Reinhard Kuhnert
No Good Deed (2002): Till Hagen
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2009 23:05
#12 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten
Wie man bei dem O-Ton ausgerechnet auf Detlef Bierstedt kommen kann, ist mir restlos rätselhaft. Das ist wie Thomas Danneberg auf Mr. T oder Claus Jurichs für Hulk Hogan...und diese Vergleiche sind, wohlgemerkt, wirklich nicht übertrieben, mal davon abgesehen, dass es sich bei den beiden Typen noch nichtmal um richtige Schauspieler handelt. Wobei, gut...abwegiger als Joachim Tennstedt für Mickey Rourke oder Jeff Bridges ist die Besetzung auf dem Papier wiederum auch nicht. Was es allerdings nicht besser macht.
Ich denke, dass ich mir von Stellan Skarsgård in nächster Zeit Einiges zu Gemüte führen werde. Allerdings definitiv im Original.
Michael Mendl war top. Holger Schwiers ist auch gut vorstellbar, aber in Berlin muss man da halt auf Einheitsbrei-Konsorten zurückgreifen. Klaro.
E.v.G.



Beiträge: 2.326

19.05.2009 01:19
#13 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten
Wenn man bedenkt, das Schwedisch eine extrem melodische Sprache ist, klingt er auf auf englisch so fade wie eingeschlafene Füße. Detlef Bierstedt ist eine echte Belebung. Gute Kombi - definitiv eine Bereicherung des Originals.
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2009 09:00
#14 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten
Die Stimme an sich reißt es völlig raus. Einfach nur richtig gegerbt und lässig.
Detlef Bierstedts hohe Stimme macht ihn zur "Eisprinzessin". Ist überhaupt nicht nötig. Mag sein, dass er dadurch flüssiger und nahbarer wirkt, aber das macht den Reiz seiner Person nicht aus. Wenn man sieht wie Skarsgård spielt, merkt man, dass es ihm darum geht so eine betont toughe Wirkung zu erzielen (das hat man in "King Arthur" gemerkt, wo Michael Mendl die Welle auch voll mitnahm, bei "Fluch der Karibik" und jetzt in "Illuminati" auch wieder, darüber hinaus dreht er gern Horror, was auch in's Bild passt). Sowas stirbt mit Bierstedt automatisch.
Klang auf englisch in "Illuminati" auch wieder sehr cool. Man muss auch bedenken, dass in dem Film ja fast keine Amerikaner oder Briten auftreten und auch in diesem Kontext hob er sich positiv ab.
Insbesondere auch wenn man es mit dem sprachlichen Stolpern Armin Mueller-Stahls vergleicht, dessen Englisch selbst im Suff kaum zu ertragen ist. Wenn etwas diesem Film unfreiwillige Komik verleiht und für das deutsche Publikum unzumutbar ist, ist es die Originalfassung dank Mueller-Stahl und nicht die Synchro dank Elsholtz. Zum Glück ist für die OV das deutsche Publikum allein kein Maßstab, auch wenn ich behaupten würde, dass sich der ein oder andere Ami da auch gedacht hat: "Wot se fack...dät goddämn dschörmän..."

Schade drum, da Mueller-Stahl super spielt, aber das Sprechen geht einfach nicht. Hätte man besser synchronisieren lassen, trotz der Tatsache, dass die Rolle deutsch ist. Ist einfach zu extrem. Wirkt ein wenig, als hätten es Erkan & Stefan oder Konsorten eingesprochen. Erfüllt wirklich SÄMTLICHE "Deutscher spricht englisch"-Klischees.

Find's lustig, dass es hier mal Beschwerden gab, der würde in einer Selbstsynchro aufgrund seines method acting aus dem Rahmen fallen.
Wer sowas schreibt, kann Mueller-Stahl noch nicht in einer englischen Originalfassung erlebt und damit gehört haben, wie er dort aus dem Rahmen fällt...
E.v.G.



Beiträge: 2.326

19.05.2009 12:10
#15 RE: Stellan Skarsgård Zitat · antworten

sag mal Mücke, bist Du eigentlich auch bei Twitter?
140 Zeichen pro Beitrag, solltest Du mal als neue Herausforderung ausprobieren.
Wer soll Deine Endlosbeiträge eigentlich noch lesen?

Ich spare mir das jedenfalls.

Viele Grüße
Elisabeth

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz