Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 7.864 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Chat Noir


Beiträge: 8.405

15.09.2020 22:41
#31 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Christian Gaul finde ich eine tolle Idee. Für Slappy würde ich Gertie Honeck oder Elvira Schuster in den Raum werfen, als Ersatz für Bernd Schramm seinen Stimmzwilling Peter Reinhardt.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

15.09.2020 22:41
#32 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Für Paulsen wäre Friedhelm Ptok ein Nachfolger, den die meisten nicht einmal als solchen identifizieren würden.
Da Inken Sommer bei Star Trek Ursula Heyer ablöste - warum sollte das umgedreht nicht auch funktionieren?

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 15.045

15.09.2020 22:46
#33 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Die kommen mir beide etwas alt vor, ob die Bock auf so eine überdrehte Dada-Cartoon-Serie hätten?

Gaara



Beiträge: 1.391

15.09.2020 22:48
#34 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Also finde die Vorschläge hier alle ziemlich gut, das gibt mir Hoffnung das man einen guten Ersatz finden kann. Vorallem Ptok und Heyer gefallen mir, kommen dem Original (dem deutschen Original) recht nahe.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

15.09.2020 23:34
#35 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Die sind doch beide komplett illusorisch ...

Außerdem war mein Ansatz, jemanden zu finden, der den österreichischen Dialekt liefern kann (und eine ähnliche Spießer-Neurotik drauf hat wie damals ungeahnterweise Uwe Paulsen) ... Sofern man denn den Dialekt überhaupt wieder erlaubt.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

15.09.2020 23:49
#36 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Man müsste Stefan Kaminski mal ranlassen. Der würde synchronzaubern. Grad eben ist mir noch Marcus Off für den verrückten Doktor eingefallen.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.804

15.09.2020 23:53
#37 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #35

Außerdem war mein Ansatz, jemanden zu finden, der den österreichischen Dialekt liefern kann (und eine ähnliche Spießer-Neurotik drauf hat wie damals ungeahnterweise Uwe Paulsen) ... Sofern man denn den Dialekt überhaupt wieder erlaubt.


Ralph Schicha. Alternativ Christoph Waltz.

Gaara



Beiträge: 1.391

16.09.2020 10:48
#38 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #35
Die sind doch beide komplett illusorisch ...

Außerdem war mein Ansatz, jemanden zu finden, der den österreichischen Dialekt liefern kann (und eine ähnliche Spießer-Neurotik drauf hat wie damals ungeahnterweise Uwe Paulsen) ... Sofern man denn den Dialekt überhaupt wieder erlaubt.


Als Wiener spreche ich hiermit für alle Österreicher: Is erlaubt oida!

Once


Beiträge: 64

11.10.2020 22:04
#39 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Ein einfach grandioser Trailer 🤩
https://www.youtube.com/watch?v=Mh_vASjvYQE

Hoffentlich bekommen wir eine würdige deutsche Fassung, so schnell wie möglich.

Koboldsky


Beiträge: 3.374

11.10.2020 22:19
#40 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #35
Außerdem war mein Ansatz, jemanden zu finden, der den österreichischen Dialekt liefern kann

Bin dann für Arnold Schwarzenegger, wenn er sich schon nicht selber sprechen darf!

Alamar


Beiträge: 2.575

12.10.2020 10:18
#41 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Ich mach das einzig vernünftige: Ich erwarte garnichts. Und werde vermutlich trotzdem enttäuscht werden.

Wissen wir überhaupt, wer dafür hierzulande verantwortlich sein wird?

Krösi



Beiträge: 80

12.10.2020 11:39
#42 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #41
Ich erwarte garnichts. Und werde vermutlich trotzdem enttäuscht werden.


Synchron 2020. Sad, but true.

Synchroswiss98



Beiträge: 1.530

12.10.2020 11:56
#43 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Naja, wenn man Frank Schaff wieder ran lässt besteht vielleicht eine Chance. Hoffentlich.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

12.10.2020 12:20
#44 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #41
Wissen wir überhaupt, wer dafür hierzulande verantwortlich sein wird?
Glaube dafür ist es noch etwas zu früh. Noch weiß man gar nicht, ob oder wann die Fortsetzung zu uns kommt geschweige denn überhaupt eine Synchro schon in Auftrag gegeben wurde.

UFKA8149



Beiträge: 9.575

12.10.2020 22:04
#45 RE: Animaniacs Zitat · antworten

Die meisten der Hulu-Prod. in letzter Zeit gingen doch an Pro7Sat.1 Media, oder? Von denen könnt die Synchro in gute Hände gelegt werden, aber wo würde das laufen? Ist für all ihre Plattformen (TV/VoD) zu anders. Glaube eher, dass Warner selbst das Studio beauftragen würde... in letzter Zeit überraschen sie uns aber bei Kontinuitätsfällen mit Wechsel nach Hamburg.
Die Serie passt am ehesten zum Warner-Sender Cartoon Network.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz