Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 4.410 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
anderto-krox


Beiträge: 1.361

01.06.2009 02:54
#31 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten
Zitat von Isch
Also die Mutter von \\'ner Freundin von mir besteht darauf Badenserin zu sein, spricht aber meiner Meinung nach einwandfreies Schwäbisch. Oder gibt\\'s da unten noch was außer Schwaben und Badensern?


Also, die Badener mögen es eigentlich erstmal nicht, wenn man sie Badenzer/Badenser nennt. Aber tja, es gibt da das Badische und das Schwäbische, wobei beide Dialekte natürlich so ihre "Verlaufsformen" haben. Nicht überall in Baden sprechen die Leute das gleiche Badisch, nicht überall in Württemberg das gleiche Schwäbisch. Das Badische ist, so wie ich das beobachtet habe, eher das, was aus anderen Bundesländern stammende Deutsche oft fälschlicherweise für Schwäbisch halten. Die Übergänge der beiden Dialekte sind jedoch auch in gewissen Maßen teilweise hörbar, so ist das Heilbronner Badisch, wie ich es erlebt habe, etwa nicht ganz so heftig wie das Karlsruher Badisch. Wo das Stuttgarter Schwäbisch verhältnismäßig noch recht kompatibel mit dem Hochdeutschen ist, gibt es Richtung Osten und schwäbischer Alb doch sehr schnell viel intensivere Ausprägungen des Dialekts. Das geht teils soweit, dass es dorfinterne Spezialitäten gibt. In diesem Schwäbisch gibt es auch Worte, die so weniger mit dem Hochdeutschen zu tun haben. Wo westlicher noch, wenn man "Kartoffeln" meint, von "Gardoffla" gesprochen wird, sagt der Urschwabe so beispielsweise "Grombiera". Doch selbst das massentaugliche Stuttgarter Schwäbisch unterscheidet sich noch maßgeblich vom Badischen, da Endungen und die Aussprache spezieller Laute einfach verschieden sind. Das Wort "haben" als Beispiel, Badisch "haba", Schwäbisch "henn", "Die Leute haben mir nichts gesagt!" wird Badisch in etwa "Die Leude haba mir nix g'sagt!", Schwäbisch sowas wie "Dui Leit hämmer nix g'sagt!"

Und um tatsächlich noch einen Hauch den Bogen zum eigentlichen Thema dieses Forums zu ziehen... Es gibt für das Stuttgarter Schwäbisch ein nettes Beispiel in der Dialektsynchro von "Asterix bei den Briten", am besten trifft es wohl Walter von Hauff. Dieser spricht ja auch den Dialekt als Jeti in "Die Monster AG". Doch auch Marcus Off schlägt sich schön, man kann das hören auf http://www.engelszungen.biz/sprecher/mar.../sprachtakes/13, ganz unten ist eine Demo aus dem Film, darüber ebenfalls Schwäbisch aus Monty Python.
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

01.06.2009 04:51
#32 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

@VanToby: Es wäre super, wenn Du diese Landkarten-Funktion für die breite Öffentlichkeit unzugänglich machen könntest. Denn es bringt nicht so viel, wenn Nicht-Mitglieder von außen zwar keinen Einblick in die Mitgliederliste haben, die Landkarte mit den Namen und Wohnorten der Leute allerdings ohne Probleme einsehen können. Das sollte meiner Meinung nach tatsächlich nur Mitgliedern des Forums vorbehalten bleiben.


28:06:42:12

Isch


Beiträge: 3.402

01.06.2009 15:29
#33 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

@anderto-krox: OK, ich gebe mich geschlagen. So gut kenne ich mich wirklich nicht aus. Vor allem nicht mit den jeweiligen (früheren) Landesgrenzen. Wir haben Verwandte in der Nähe von Heilbronn und die werden von uns seit jeher als die "Schwaben" bezeichnet, das wurde von ihnen auch nie dementiert. Aber offenbar handelt sich dabei wohl um Badener?
Das würde auch erklären, warum mir der Dialekt so identisch vorkam. Aber wenn ich jetzt so drüber nachdenke, bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob die Dialekte wirklich gleich sind. Zumindest ist mir bei ihr im Gegensatz zu unseren Verwandten nie aufgefallen, dass sie immer "han" für "haben" sagen würde. Diese Form kommt in deinem Text allerdings gar nicht vor.

Isch


Beiträge: 3.402

01.06.2009 16:16
#34 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten
Die Seite mit den Sprachtakes ist ja klasse. Grad mal geschaut, was die Sprecher, die ich so kenne für Dialekte draufhaben. Ist ja wirklich sehr lustig. Claudia Lössls Stimme fand ich immer besonders schön, aber auf Bayrisch? Na!
Andreas


Beiträge: 1.265

01.06.2009 16:56
#35 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten
Zitat von Isch
Oder gibt\\'s da unten noch was außer Schwaben und Badensern?

Schwaben bezeichnet einen Volksstamm, Baden ein politisches Gebiet. Da unten gibt es Badener und Württemberger respektive Franken und Schwaben. Es handelt sich dabei aber nicht um deckungsgleiche Begriffspaare, sprich es gibt auch fränkische Württemberger und schwäbische Badener. Aber da blicken selbst die Einheimischen nicht durch: So sind die Südbadener, bei denen "die Schwaben" (gemeint sind die Württemberger) deutlich unbeliebter sind als bei den fränkischen Nordbadenern, selbst auch Schwaben/Alemannen.

Details zu den Dialekten gibt es z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Badische_Dialekte

In Antwort auf:
Wir haben Verwandte in der Nähe von Heilbronn und die werden von uns seit jeher als die "Schwaben" bezeichnet, das wurde von ihnen auch nie dementiert. Aber offenbar handelt sich dabei wohl um Badener?

Heilbronn gehört(e) zu Württemberg, liegt aber im Frankenland. Im Wikipedia-Artikel zur Stadt heißt es: "Heilbronn liegt in der Nähe der Mundart-Grenze zwischen dem schwäbisch-alemannischen und dem fränkischen Dialekt."
Edigrieg



Beiträge: 2.853

01.06.2009 20:46
#36 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Hat einen Vorteil, wenn unser Nordland so flach ist. Da sieht man die Ländergrenzen viel früher

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.312

01.06.2009 23:19
#37 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko
@VanToby: Es wäre super, wenn Du diese Landkarten-Funktion für die breite Öffentlichkeit unzugänglich machen könntest. Denn es bringt nicht so viel, wenn Nicht-Mitglieder von außen zwar keinen Einblick in die Mitgliederliste haben, die Landkarte mit den Namen und Wohnorten der Leute allerdings ohne Probleme einsehen können. Das sollte meiner Meinung nach tatsächlich nur Mitgliedern des Forums vorbehalten bleiben.


Ja, so habe ich es auch jetzt wieder eingestellt.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Norbert


Beiträge: 1.492

05.06.2009 13:02
#38 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten
Zitat von Andreas
So sind die Südbadener, bei denen "die Schwaben" (gemeint sind die Württemberger) deutlich unbeliebter sind als bei den fränkischen Nordbadenern, selbst auch Schwaben/Alemannen.
Südbadener sind natürlich keine Schwaben, sondern Alemannen, und hier redet man auch alemannisch - wie in der Schweiz. Aber die alemannischen Dialekte unterscheiden sich teilweise von Ort zu Ort.

Nachtrag - der Ort, an dem ich mich gerade beruflich aufhalte, ist auch schwäbisch!Ich befinde mich also sozusagen in Feindesland. (Aber für solche Einsätze bekomme ich auch Gefahrenzulage. ) Ich versuche natürlich, dies zu verdrängen.
Andreas


Beiträge: 1.265

05.06.2009 14:01
#39 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Zitat von Norbert
Südbadener sind natürlich keine Schwaben, sondern Alemannen

Und was ist der Unterschied?

Norbert


Beiträge: 1.492

05.06.2009 14:49
#40 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Zitat von Andreas
Zitat von Norbert
Südbadener sind natürlich keine Schwaben, sondern Alemannen
Und was ist der Unterschied?
Alemannen sind ein anderer Stamm. Man findet sie nicht nur im Südwesten, sondern auch in der Schweiz und teilweise sogar in Österreich.

Isch


Beiträge: 3.402

06.06.2009 01:36
#41 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Wieso sind sich die Baden-Württemberger eigentlich zu fein, sich auf der Landkarte einzutragen?
Dann könnte ich mir vielleicht auch besser die Grenzen der Regionen vorstellen.
Überhaupt hätte ich nicht gedacht, dass Süddeutschland so dünn vertreten ist. Oder traut ihr euch noch nicht? Ich kann ja verstehen, dass man anonym bleiben will, aber ich behaupte mal rein vom Wohnort her kann man das noch sehr gut bleiben (es sei denn vielleicht man kommt aus 'nem Drei-Häuser-Kaff )

Jayden



Beiträge: 6.194

06.06.2009 12:49
#42 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

In meinen Augen sollte es eine absolute Selbstverständlichkeit sein, dass ein potenzielles Forumtreffen im Bereich des Durchschnittspunktes stattfindet.






Kindler '10

"Ein Mann schluckt Zyankali, ein Mädchen würde sich den Arm brechen lassen, aber keiner verrät etwas. Wer versetzt diese Leute so in Furcht?" - Kindler für Connery, James Bond jagt Dr. No

derDivisor47



Beiträge: 2.087

06.06.2009 19:01
#43 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Zitat von Jayden
In meinen Augen sollte es eine absolute Selbstverständlichkeit sein, dass ein potenzielles Forumtreffen im Bereich des Durchschnittspunktes stattfindet. (...)


Ich ja auch, aber wenn sich noch jemand aus England einträgt, landet der Durchschnitt eventuell mitten in der Gruppe der West-NRWler


"Parieren geht über Rasieren" - Jan Spitzer in Kim Possible

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

Edigrieg



Beiträge: 2.853

06.06.2009 22:13
#44 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten
England? Dann fällt die Grillparty wohl eher ins Wasser Aber am Ijselmeer solls ja ganz nett sein zu dieser Jahreszeit.
Isch


Beiträge: 3.402

08.06.2009 14:31
#45 RE: Forum: Item "Landkarte" Zitat · antworten

Vielleicht sollten wir ersteinmal klären, ob bei einer bedeutenden (=sich lohnenden) Anzahl von Forumsmitgliedern überhaupt ein Interesse an einem Forumstreffen besteht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz