Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 180 Antworten
und wurde 14.542 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.438

31.07.2009 15:12
Serienführer: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Legend of the Seeker


US-TRAILER: HIER


Craig Horner Richard Cypher Stefan Günther
Bridget Regan Kahlan Amnell Annina Braunmiller
Bruce Spence Zeddicus Zu'l Zorander Reinhard Brock
Craig Parker Darken Rahl Alexander Brem

Deutsche Bearbeitung: Scalamedia
Dialogbuch: Dominik Auer
Synchronregie: Dominik Auer


Diese Serie wird im Sendejahr 2009/2010 Nachmittags auf Pro7 zu sehen sein.
Ich habe einige Folgen der Serie schon sehen können und sie hat mir ausgesprochen
gut gefallen, obwohl ich eigentlich nicht so viel mit solchen "Mittelalter-Fantasy-Serien"
anfangen kann. Die deutsche Besetzung kann sich im übrigen sehr sehen lassen und ich bin
gespannt, die Serie dann auch auf Deutsch zu erleben.


pewiha


Beiträge: 3.328

31.07.2009 16:22
#2 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16

Diese Serie wird im Sendejahr 2009/2010 Nachmittags auf Pro7 zu sehen sein.


Ach du heilige ..... Hätte es nicht nen anderer Sender sein können. Auf die Serie habe ich so sehnlichst gewartet. Die Bücher sind echt toll.
Pro 7 wird die Serie eh mehr schneller als recht wieder absetzen. Danke, danke, danke.... Hoffentlich kommt das noch auf dem Disney eigenen Pay-TV Channel.

Und Alexander Brem kann ich mir auf den perversen Typen von Darken Rahl nicht vorstellen. Zumal der im Buch bestimmt wesentlich älter ist als Brem.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.438

31.07.2009 16:27
#3 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Die Serie hat aber generell nicht mehr viel mit den Büchern zu tun. Anfangs hält sie sich noch an die Bücher, doch dann schlägt die Serie eigene Wege ein. Und rein optisch finde ich Alexander Brem für Craig Parker doch ganz gut vorstellen.


pewiha


Beiträge: 3.328

31.07.2009 16:36
#4 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Die Serie hat aber generell nicht mehr viel mit den Büchern zu tun. Anfangs hält sie sich noch an die Bücher, doch dann schlägt die Serie eigene Wege ein. Und rein optisch finde ich Alexander Brem für Craig Parker doch ganz gut vorstellen.


Craig Horner wird aber bald auch schon 40 und zumindest, an ein wesentliches Detail müssen die sich in der Serie halten, um die Beziehung zwischen Darken Rahl und Richard Cypher glaubhaft zu vertreten. Wenn ich noch mehr schreibe, bringt mich jeder hier um.

Ich erwarte ja auch keine 1:1 Umsetzung eines Buches, dann kann nicht funktionieren, war ja bei Herr der Ringe auch so. Für mich müsste man auf Craig Parker nen schmierigen Typen oder nen harten Typen von der Stimme her besetzen, ob das Alexander Brem gelingt, vermag ich nicht zu sagen, kenne den bewusst nur aus Mononoke. Möchte jetzt niemanden etwas unterstellen, aber ich frage mich schon, ob zumindest mal die Konstellationen der Personen recherchiert wurden.

Zudem bin ich auch mal gespannt, wer Chase und den noch perversenen Adjutanten von Darken Rahl spricht. Und für die heiße Mord-Sith erwarte ich auch eine sehr erotische wie dominante weibliche Sprecherin.

Die Besetzung ärgert mich ja weniger, als ein gewisses anderes Detail...


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.822

31.07.2009 16:45
#5 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Regie macht ebenfalls Dominik Auer.


28:06:42:12

pewiha


Beiträge: 3.328

01.08.2009 14:50
#6 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Da ich die Bücher ganz gut kenne, erlaube ich mir mal meine gewünschte Besetzung für die Rollen zu posten. Ist zwar zu spät, aber vielleicht kann ja mal später einer darauf eingehen.

Craig Horner          Richard Cypher                Stefan Günther finde ich gut, aber auch Johannes Raspe hätte gut gepasst            
Bridget Regan Kahlan Amnell Annina Braunmiller, kenne leider nicht so die jungen Sprecherinnen aus München,
aber Marieke Oeffinger hätte sicher auch gut gepasst
Bruce Spence Zeddicus Zu'l Zorander Berno von Cramm, hätte bestimmt Zedds schrullige Art wunderbar interpretieren können
Craig Parker Darken Rahl Marcus Off, obwohl er in Herr der Ringe als Haldir von Martin Halm gesprochen wurde,
aber hier nicht passen würde
Jay Laga'aia Chase Ole Pfennig oder Oliver Mink, letzterer war es ja auch in Star Wars 2 und 3
Danielle Cormack Shota Elisabeth Günther oder Simone Brahmann
Jordana Beatty Rachel Lara Wurmer
David de Lautour Michael Cypher Manuel Straube, obwohl die Rolle im Buch einige Jahre älter ist,
als der Schauspieler aussieht
Renato Bartolomei Demmin Nass Ekkehardt Belle, hoffe er verzeiht mir das.
Phil Peleton Giller Walther von Hauff
Jessica Marais Denna Stephanie Kellner
Jeffrey Thomas George Cypher Michael Schwarzmeier
Vicky Haughton Adie Ilona Grandtke


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.822

01.08.2009 14:56
#7 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Kathi Gaube wird auch zu hören sein, leider weiß ich gerade nicht, in welcher Rolle.


28:06:42:12

Ekkehardt


Beiträge: 487

01.08.2009 15:10
#8 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

..............Renato Bartolomei Demmin Nass Ekkehardt Belle, hoffe er verzeiht mir das.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Was gibt es da zu verzeihen? Ich spreche irgendjemanden in der Serie. Der stirbt aber nach 2 oder 3 Folgen. Also gebe ich dir Generalabsolution.

Gruß

Ekkehardt

pewiha


Beiträge: 3.328

01.08.2009 15:25
#9 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Zitat von Ekkehardt
..............Renato Bartolomei Demmin Nass Ekkehardt Belle, hoffe er verzeiht mir das.
__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Was gibt es da zu verzeihen? Ich spreche irgendjemanden in der Serie. Der stirbt aber nach 2 oder 3 Folgen. Also gebe ich dir Generalabsolution.
Gruß
Ekkehardt


Ich meinte das in Bezug darauf, dass der Kerl im Buch mit der schlimmste Charakter vom Verhalten ist. Wenn ich das näher ausführen würde, spoilere ich. Aber kann ja sein, dass ich recht habe und du den wirklich sprichst, denn in vielen Episoden wirkt Demmin Nass nicht mit.


Ekkehardt


Beiträge: 487

01.08.2009 15:27
#10 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Na das wäre doch super. Ich liebe es fiese Drecksäcke zu sprechen. Die Weicheier geben doch nichts her.


Gruß

Ekkehardt

pewiha


Beiträge: 3.328

01.08.2009 15:34
#11 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Zitat von Ekkehardt
Na das wäre doch super. Ich liebe es fiese Drecksäcke zu sprechen. Die Weicheier geben doch nichts her.
Gruß
Ekkehardt


Aus dem Grund hatte ich mir auch diese Konstellation ausgesucht.
Ich kenne leider in München nicht so viele Leute, die diese Rollen glaubhaft sprechen können. Und dein Name kam mir da sofort in den Sinn.


Ekkehardt


Beiträge: 487

01.08.2009 15:49
#12 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Dom. Auer hat mir gerade gesimst das meine Rolle "Leolin" hieß und nur in Folge 13 vorkommt. Der Schauspieler oder die Rolle ist nicht bei imdb gelistet. Aber vielleicht ist es auch ein Drecksack.

Gruß

Ekkehardt

pewiha


Beiträge: 3.328

01.08.2009 15:58
#13 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Leolin ist nen Grabräuber. Hatte auf der deutschen Legend of the Seeker Seite nachgeschaut. Im Buch habe ich diese Passage noch nicht gelesen. Wobei ich auch nicht weiß, ob diese Passage im Buch steht und wie genau sie das Buch umsetzen. Jeder Band hat so ca. 500 Seiten und es gibt da so einige Stellen, die man streichen könnte und für bessere Spannung auch machen sollte.
Danke auf jeden Fall für deine Antwort.

Wobei ich ne Frage habe, wer kann denn nen fiesen Glatzkopf aus München sprechen?


Ekkehardt


Beiträge: 487

01.08.2009 16:23
#14 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Gudo....Kai...oder moi. (Uns fehlen leider die Drecksäcke)

Ekkehardt

Brian Drummond


Beiträge: 3.043

01.08.2009 20:12
#15 RE: Legend of the Seeker (USA 2008) Zitat · antworten

Drecksack... mit Glatze? Christoph Jablonka vielleicht?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz