Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.143 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Acid


Beiträge: 2.064

26.12.2011 00:00
#16 RE: The Three Stooges (USA 2012) Zitat · antworten

Deutscher Titel: "Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab". Ist denn der Begriff "Pfosten" wirklich so verbereitet in der heutigen deutschen Sprache? Irgendwie habe ich das (zumindest als Synomym für Idiot) noch nie im Alltag gehört. Dafür immer öfter in Synchros, wo es auf mich mehr als befremdlich wirkt. Nicht dass der Film mich wirklich interessieren würde, aber das macht ihn ja gleich nochmal dämlicher.

Knew-King



Beiträge: 6.578

26.12.2011 00:05
#17 RE: The Three Stooges (USA 2012) Zitat · antworten

Also ich kenn den Begriff durchaus, fühle mich aber dabei aber eher an meine Schulzeit um's Jahr 2000 erinnert.
Klingt also nach einem vergeblichen Versuch Jugendsprache zu verwenden die längst nicht mehr aktuell ist.

Brian Drummond


Beiträge: 3.596

26.12.2011 00:52
#18 RE: The Three Stooges (USA 2012) Zitat · antworten

Genial! Bester titel nach "Zwei abgewichste Profis" :D

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.522

01.04.2012 10:38
#19 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten


Sean Hayes Axel Malzacher
Chris Diamantopoulos ?
Will Sasso Michael Iwannek
Jane Lynch Heike Schroetter
Sofía Vergara Victoria Sturm
Larry David ?
Stephen Collins Detlef Bierstedt
Craig Bierko ?


Hier kann man den Trailer sehen: http://www.youtube.com/watch?v=xniP4vUTM...e=youtu.be&hd=1

Die Besetzungen klingen gut, besonders Axel Malzacher auf Sean Hayes, aber der Film sieht einfach nur grottig aus.

dlh


Beiträge: 15.041

01.04.2012 10:59
#20 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Oha, wer spricht denn in dem Trailer für Larry David?! Der Sprecher passt ja mal absolut überhaupt nicht .
Iwannek für Sasso kommt überraschend kommt, obwohl ich da den einzig wahren Brockmeyer bevorzuge.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.029

01.04.2012 11:13
#21 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Chris Diamantopoulos - Tommy Morgenstern??

{0:26} Craig Bierko - Frank Muth
{0:31} Brian Doyle-Murray - Uli Krohm
{0:43} Larry David - Gerald Schaale
{0:47} Stephen Collins "Autsch" - Johannes Berenz?
{0:50} "Das is'n iPhone": Michael Pan?

Für Jungversionen der 3 Stooges schlage ich Jeffrey Wipprecht, Tino Kießling und Andi Krösing vor.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.522

01.04.2012 11:42
#22 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat
{0:47} Stephen Collins "Autsch" - Johannes Berenz?


Ich bin davon ausgegangen hier Bierstedt zu hören.

Scat


Beiträge: 1.635

01.04.2012 11:58
#23 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von VanToby

{0:50} "Das is'n iPhone": Michael Pan?



Ja, das ist Pan.

dlh


Beiträge: 15.041

01.04.2012 12:22
#24 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von VanToby
{0:43} Larry David - Gerald Schaale


Sicher? Mit etwas Fantasie höre ich da B. Völger raus, aber Schaale...??

N8falke



Beiträge: 4.766

01.04.2012 13:41
#25 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Ich höre da eher Joachim Kaps, mit viel Fantasie Schaale, Völger aber überhaupt nicht.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

01.04.2012 13:45
#26 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Das sieht wirklich sehr übel aus...

Könnte in einen Tread passen "Kann eine top Synchro ein grottiges "Drehbuch" oder einen schlechten Film" noch retten?

berti


Beiträge: 17.638

01.04.2012 13:49
#27 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Könnte in einen Tread passen "Kann eine top Synchro ein grottiges "Drehbuch" oder einen schlechten Film" noch retten?


Also z. B. in einen dieser beiden?
Wenn die Sychro das Original verbessert
Nur WEGEN der Stimme gucken??

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

01.04.2012 14:01
#28 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Jepp, der erste Tread. Der zweite passt da eher nicht zu meiner Aussage.

Dieser Film hier schreit ja fast schon nach einer Promi-Synchro. Wäre doch was. Mir fällt zwar gerade spontan keiner ein, ließen sich aber bestimmt einige finden.
Alle außer Heike Schroetter. Die ist für Jane Lynch gesetzt.

dlh


Beiträge: 15.041

01.04.2012 14:08
#29 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Ach, das sieht doch mal wieder nach herrlichem Stumpfsinn aus, ich würd's mir angucken. Auch wenn das Filmkonzept absolut Banane ist: Drei Schauspieler spielen Sketche eines realen, aber verstorbenen, Comedy-Trios nach.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2012 22:56
#30 RE: Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von dlh
Drei Schauspieler spielen Sketche eines realen, aber verstorbenen, Comedy-Trios nach.



Vielleicht steht das irgendwann auch mal Rick Kavanian, Christian Tramitz und Bully bevor!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz