Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 11.123 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Commander



Beiträge: 2.300

10.10.2009 20:58
Stargate Universe (USA 2009) Zitat · antworten

Hier mal mein erster Versuch einer Spekulationsliste für die neue Stargate Serie, die letzte Woche in den USA gestartet ist und voraussichtlich nächstes Jahr bei uns auf RTL2 anlaufen wird (die Rechte hat sich RTL2 auf jeden Fall schon mal gesichert).

Aufgeteilt habe ich die Liste nach Berlin/München, wobei ich bei einigen Nebenrollen leider im Moment keine guten Einfälle für Münchner Sprecher hatte und auch leider keine Einträge mit (Münchner) Sprechern zu den entsprechenden Darstellern in der Synchronkartei gefunden habe. (wenn jemand allerdings noch ein paar gute Vorschläge aus München hat, nur her damit). Zudem habe ich noch für einige Darsteller ein paar Berliner Alternativen, die IMO auch gut passen würden.

Die Sprecher der aus anderen Stargate Serien bekannten Charakter habe ich schon mal vorsorglich schwarz markiert, da diese ja wohl mit großer Sicherheit ihre altbekannten Stimmen behalten werden.

Hauptrollen


Darsteller Rolle Sprecher
Robert Carlyle Dr. Nicholas Rush Viktor Neumann
Justin Louis Col. Everett Young Oliver Siebeck
Brian J. Smith Matthew Scott Robin Kahnmeyer
Elyse Levesque Chloe Armstrong Julia Kaufmannn
Magdalena Turba

David Blue Eli Wallace Nico Sablik
Alaina Huffman Tamara Johansen Britta Steffenhagen
Jamil W. Smith Ronald Greer Tobias Kluckert



Gaststars/Nebenrollen

Darsteller Role Sprecher
Patrick Gilmore Dale Volker Michael Iwannek
Peter Kelamis Adam Brody Peter Flechtner
Julia Anderson Vanessa James Susanne Herrmann
Jennifer Spence Lisa Park Eva Michaelis
Jeffrey Bowyer-Chapman Darren Becker ´ Jan David Rönfeldt
Ming-Na Camile Wray Ghadah Al-Akel
Lou Diamond Phillips Col. David Telford Tim Möseritz
Christopher McDonald Alan Armstrong E.von Nordhausen
H.-J. Dittberner

Rhona Mitra Commander Kiva Tanja Geke
Claudia Urbschat

Richard Dean Anderson Lt Gen. Jack O'Neill Erich Räuker
Michael Shanks Dr. Daniel Jackson Klaus-Peter Grap
Amanda Tapping Col. Samantha Carter Christin Marquitan
Martin Christopher Major Marks Tommy Morgenstern
Bill Dow Dr. Bill Lee Reiner Gerlach
Gary Jones Sgt. Harriman Andreas Hosang


Synchronstudio: Berliner Synchron

matthias2009


Beiträge: 458

11.10.2009 00:24
#2 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Ich denke, eine Münchner Spekulation erübrigt sich, denn wegen MGM-Direktsynchro wird die Serie doch ganz sicher wieder, wie auch zum Schluss SG1, bei der Berliner Synchron bearbeitet. Hoffentlich wieder mit Andreas Pollak in der Regie.

Brian Drummond


Beiträge: 3.382

11.10.2009 00:34
#3 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Peter Kelamis
Kommt zwar auf die Rolle an, aber auf den Kollegen würde ich gerne mal Frank Schaff hören.

Knew-King



Beiträge: 6.309

11.10.2009 00:36
#4 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Na da bin ich mal gespannt wen Peter Kelamis kriegt, der ist ja drüben in Canada oft selbst als Voice Actor zugange. Allerdings stell ich mir Flechtner nicht so passend vor, der müsste doch eigentlich höher sein. Geil wäre ja Frank Schaff

€dit: Zwei Deppen, ein Gedanke

Brian Drummond


Beiträge: 3.382

11.10.2009 00:37
#5 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Haha, in der Tat.

ElEf



Beiträge: 1.910

11.10.2009 05:42
#6 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Coooool Peter Kelamis. Na da will ich doch mal Frank Schaff oder Uwe Büschken drauf hören. Peter Flechtner passt kein Stück.

PeeWee


Beiträge: 1.696

11.10.2009 09:23
#7 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Warum taucht in den Spekulationen nirgendwo Gudo Hoegel auf? Der war in München mal der Stammsprecher von Robert Carlyle und hat vor kurzem Justin Louis in dem Zweiteiler "Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All" gesprochen.

pewiha


Beiträge: 3.352

11.10.2009 09:23
#8 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Wieso sollte Justin Louis nicht wie in Missing von Uwe Büschken gesprochen werden können? Wäre mein erste Wahl, nichts gegen Matti Klemm. Bei Durham Country in München war es Crock Krumbiegl. Matti Klemm wäre damit neu, oder doch Kontinuität?

Und bei Lou Diamond Philipps bin ich ganz schwer für Thomas Petruo. Der passt in Numb3rs richtig gut und ich mag Thomas Petruo immer gerne hören, ist ja leider nicht so oft der Fall, zumindest heute. In 24 war es Charles Rettinghaus, könnte als Militär durchaus auch passen, aber ich mag Thomas Petruo lieber. Bitte nicht Thomas-Nero Wolff, obwohl ich im Prinzip nichts gegen ihn habe.

Und für Alaina Huffmann ist für mich Vera Teltz Pflicht, wie in Painkiller Jane, der raue Ton von Vera Teltz sollte auf ne toughe Soldation richtig gut passen. Passt ja auch in Flashpoint richtig gut.

Commander



Beiträge: 2.300

13.10.2009 22:08
#9 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wieso sollte Justin Louis nicht wie in Missing von Uwe Büschken gesprochen werden können



Da Uwe Büschken schon bei SG-1 & Atlantis wiederkehrend Kavan Smith als Major Lorne spricht, habe ich den mal nicht angeführt. Das fände ich irgendwie irritierend, auch wenn die Chance, dass Major Lorne hier mal auftaucht, wohl eher gering ist.

In Antwort auf:
Matti Klemm wäre damit neu, oder doch Kontinuität



So weit ich weiß, ist es keine Kontinuität, aber ich fände die Besetzung irgendwie recht passend.

pewiha


Beiträge: 3.352

07.11.2009 12:53
#10 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten
Commander



Beiträge: 2.300

08.11.2009 16:17
#11 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Oha, doch schon so früh im neuen Jahr soll eine Austrahlung erfolgen? Ich hätte ehrlich gesagt nicht vor Sommer gerechnet. Dann müsste es mit den Synchronarbeiten ja auch bald losgehen.

matthias2009


Beiträge: 458

08.11.2009 19:48
#12 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Commander
Dann müsste es mit den Synchronarbeiten ja auch bald losgehen.



Die laufen schon lange...

Commander



Beiträge: 2.300

10.11.2009 17:57
#13 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Vermutlich darf ja leider mal wieder zu den Sprechern noch nichts bekannt gegeben werden, aber könnte man denn vielleicht bereits das verantwortliche Synchronstudio erfahren?

scoob


Beiträge: 665

10.11.2009 18:57
#14 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Commander
Vermutlich darf ja leider mal wieder zu den Sprechern noch nichts bekannt gegeben werden, aber könnte man denn vielleicht bereits das verantwortliche Synchronstudio erfahren?



Berliner Synchron wird es wohl geworden sein.

pewiha


Beiträge: 3.352

22.12.2009 17:53
#15 RE: Stargate Universe (USA 2009) [Spekulation] Zitat · antworten

Am 24.02.2010 geht es los auf RTL2. Und kurz vorher geht es sogar auf Sci-Fi los.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz