Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 9.151 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

04.11.2009 17:42
Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Hawthorne




Jada Pinkett Smith Christina Hawthorne Claudia Lössl
Michael Vartan Dr. Tom Wakefield Philipp Moog
David Julian Hirsh Ray Stein Martin Halm
Christina Moore Candy Sullivan Stefanie Beba
Suleka Mathew Bobbie Jackson Kathrin Simon
Hannah Hodson Camille Hawthorne Malika Bayerwaltes
Vanessa Lengies Kelly Epson Shandra Schadt
Aisha Hinds Isabel Walsh Michèle Tichawsky
Adam Garcia Nick Mancini Philipp Brammer
Joanna Cassidy Amanda Hawthorne Manuela Renard

Deutsche Bearbeitung: Scalamedia [München]

Ich habe das Gerücht gehört, dass die Serie wohl bald synchronisiert werden soll, sodass ich einfach mal
eine Spekulationsliste erstellt habe.


mooniz



Beiträge: 7.091

04.11.2009 17:54
#2 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

mein wünsche wären:

Jada Pinkett Smith - Claudia Urbschat-Mingues
Michael Vartan - Tobias Kluckert
Christina Moore - Carin C. Tietze
Suleka Mathew - Arianne Borbach
James Morrison - Norbert Langer

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Dylan



Beiträge: 14.004

04.11.2009 17:57
#3 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Hör von der Serie immer nur schlechtes. Überrascht mich, dass sie es scheinbar so zügig zu uns rüber schafft...

Ich hoffe auf eine Berliner Synchro. Claudia Urbschat und Tobias Kluckert wären schon wünschenswert.
Elisabeth Günther kann ich mir für Smith gar nicht vorstellen. Eher Claudia Lössl.


Dylan



Beiträge: 14.004

24.11.2009 12:39
#4 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Die Serie startet im Januar auf ProSieben:
http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=38643&p3=

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.548

24.11.2009 12:59
#5 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Elisabeth Günther kann ich mir für Smith gar nicht vorstellen. Eher Claudia Lössl.



Das hast du aber Glück gehabt: Es ist tatsächlich Claudia Lössl geworden.

Synchronfirma ist meines Wissens Scalamedia [München].

Gruß,
Tobias

PS: Für James Morrison könnte ich mir in München Frank Engelhardt vorstellen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dylan



Beiträge: 14.004

24.11.2009 13:16
#6 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das hast du aber Glück gehabt: Es ist tatsächlich Claudia Lössl geworden.


Oh, cool: Ein Volltreffer .


Hoffentlich hat man auf Christina Moore dann wieder Carin C. Tietze besetzt.

mooniz



Beiträge: 7.091

24.11.2009 13:47
#7 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

claudia lössl???? na das ist ja mal ein herber bruch.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Laureus


Beiträge: 1.846

24.11.2009 20:16
#8 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Ist vermutlich schon zu spät mit Castingwunsch, aber ich würde liebend gerne auf Michael Vartan - auch wenns nicht Kontinuität ist - Götz Otto besetzen.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

24.11.2009 20:28
#9 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Die Besetzung mit Götz Otto fänd ich auch interessant und ich stelle sie mir passend vor.

Siquerto


Beiträge: 1.101

25.11.2009 19:07
#10 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Für Joanna Cassidy wäre Rita Engelmann natürlich wieder die perfekte Besetzung.

Laureus


Beiträge: 1.846

25.11.2009 19:21
#11 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Also, da die Serie in München gemacht wird, könnte ich mir für Joanna Cassidy neben der oben genannten Viktoria Brams vielleicht noch Katharina Lopinski gut vorstellen. Eine Besetzung von Kornelia Boje wäre wohl sehr unwahrscheinlich aber wünschenswert.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.548

25.11.2009 19:51
#12 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Götz Otto hätte wirklich was für sich. Ich halte es aber für möglich, dass Tobias Kluckert hier Redaktionsauflage ist.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

mooniz



Beiträge: 7.091

10.12.2009 00:40
#13 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

grad war ein ausschnitt bei tvtotal zu sehen. kaum hatte jada pinkett smith was gesagt, hatte ich auch schon christina applegate
vor augen. ich bleibe dabei, claudia lössl ist eine tolle sprecherin, aber hier eine totale fehlbesetzung. wo es nötig gewesen wäre wird sie nicht besetzt
und da wo es falsch ist, wird sie es. pro7 halt.
dann hatte d.b. woodside in dem ausschnit nicht oliver feld. da kann man dann jetzt schon darauf schließen,
was für eine synchro das wird. schaaaaade...

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

19.12.2009 22:50
#14 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Eben lief ein Trailer. War das Oliver Mink für Michael Vartan?

mooniz



Beiträge: 7.091

07.01.2010 02:20
#15 RE: Hawthorne (USA 2009-) Zitat · antworten

Michael Vartan - Philipp Moog
Christina Moore - Stefanie Beba
Anne Ramsay - Dagmar Dempe (nee, geht gar nicht, klingt viel zu alt)
D.B. Woodside - Walter von Hauff
Adam Garcia - Philipp Brammer

mehr habe ich nicht erkannt, bzw kenne die namen der sprecher nicht.
synchro ohne jegliche kontinuität und daher klingen die schauspieler völlig fremd. nichts für mich.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz