Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 3.970 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jerry



Beiträge: 9.332

25.09.2010 16:22
Hereafter - Das Leben danach (2010) Zitat · antworten

Hereafter
USA 2010


Quelle: http://filmkinotrailer.com/2010/09/herea...ben-danach.html

US-Erscheinungsdatum: 22. Oktober 2010
DT-Erscheinungsdatum: 27. Januar 2011

Cast:

George Matt Damon Simon Jäger
Alexander Brem / Sven Hasper [B]
Matthias von Stegmann [M] / Dominik Auer [M]
Melanie Bryce Dallas Howard Laura Maire / Manja Doering
Candace Jenifer Lewis Sandra Schwittau
Maria Böhme
Regina Lemnitz [B] / Eva Maria Bayerwaltes [M]
Billy Jay Mohr Christian Weygand
Philipp Brammer
Björn Schalla [B] / Viktor Neumann [B]
Philipp Moog [M] / Hubertus von Lerchenfeld [M]
Marie LeLay Cecile DeFrance Tanja Geke
Christos Richard Kind Thomas Rauscher
Alexander Pelz / Michael Pan
Derek Jacobi Derek Jacobi Michael Brennicke
Lutz Mackensy [B] / Berno von Cramm [M]
Carlo Steve Schirripa Hartmut Neugebauer
Peter Reinhardt / Jörg Hengstler
Dr. Rousseau Marthe Keller Viktoria Brams
Dagmar Dempe
Almut Eggert [B] / Viktoria Brams [M]
Factory Supervisor John Nielsen Claus Brockmeyer
Martin Schmitz [B] / Klaus Guth [M]
College Receptionist Mathew Baynton Alex Turrek
Ellen Joyce Selina Cadell Heidi Treutler
Jackie Lyndsey Marshal Elisabeth von Koch
Kondensatormikrophon-Mann Tom Price Ulrich Frank
Marcus / Jason George & Frankie McLaren Marco Roda
Nachbarin Celia Shuman Marina Köhler
Pflegemutter Angela Niamh Cusack Ulla Wegener
Pflegevater Dennis George Costigan Tobias Lelle
Rezeptionistin Chloe Bale Ilena Gwisdalla
Sozialarbeiterin Clare Rebekah Staton Sonja Reichelt
Spiegel-Spiritistin Meg Wynn Owen Angelika Bender
Touristenführerin Joanna Croll Petra Einhoff
Werftarbeiter Calum Grant Thomas Wenke
Fotograf Charlie Creed-Miles Claus-Peter Damitz
Priester Tom Beard Manfred Trilling
Channeler Pearce Quigley Matthias Kupfer


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

02.10.2010 17:39
#2 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Und schon gibt es einen deutschen Trailer zu dem neuen Eastwood-Film.

Deutscher Trailer

Bevor ich Euch jetzt schocke, aber ich höre diese Sprecher heraus?!
Oder liege ich so dermaßen daneben...
Wird bestimmt nur eine Trailerbesetzung bleiben. Interessant ist es allemal.


Matt Damon - Alexander Brem
Jay Mohr - Philipp Brammer
Marthe Keller - Dagmar Dempe
Richard Kind - ???
Bryce Dallas Howard - ???


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.614

02.10.2010 17:45
#3 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Bryce Dallas Howard könnte Manja Doering sein.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.243

02.10.2010 17:55
#4 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Ich finde Alexander Brem ja irgendwie klasse und cool für Matt Damon. *g*

Ansonsten ist Bryce Dallas Howard nicht Manja Doering. Ist sehr bekannt, aber ich komme gerde nicht drauf. Diese Frau mit lockigen Haaren ist Stephanie Keller, die dunkelhäutige Frau Maria Böhme.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.560

02.10.2010 17:56
#5 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Richard Kind: Alexander Pelz
Jenifer Lewis: Maria Böhme
"Was geschieht deiner Meinung nach...": Stephanie Kellner
Trailersprecher: Christoph Jablonka

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.243

02.10.2010 17:57
#6 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Ah, jetzt hab ichs. Bryce Dallas Howard ist Laura Maire.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.614

02.10.2010 17:58
#7 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Okay, getäuscht. Aber ich muss auch sagen, dass mir Alexander Brem sehr gut gefällt, fast besser als Simon Jäger.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Acid


Beiträge: 2.064

02.10.2010 19:07
#8 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Kann mir aber kaum vorstellen, dass man für den fertigen Film nicht Simon Jäger engagiert. Selbst wenn es auch im fertigen Film eine Münchner Synchro wird. Bei solch großen Stars wie Matt Damon ist Kontinuität eigentlich Pflicht. Auch wenn ich persönlich nicht 100%ig zufrieden mit Jäger auf ihm bin und gerne mal jemand anderen auf ihm hören würde.


Yano


Beiträge: 33

03.10.2010 00:48
#9 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Finde auch Brem viel viel passender auf Damon, bitte nie wieder Jäger auf ihn sprechen lassen, und von Jet Li sollte man ihn auch gleich fernhalten

Jayden



Beiträge: 5.870

03.10.2010 01:59
#10 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Brem ist für den Trailer i.O., aber im fertigen Film sollte Jäger zu hören sein. Auch wenn andere Sprecher vielleicht dichter am O-Ton dran sind, ist die Kombi Damon-Jäger für mich mittlerweile so vertraut und selbstverständlich geworden, dass sich jede Umbesetzung verbietet.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Yano


Beiträge: 33

03.10.2010 10:23
#11 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Genau, wenn etwas schon immer schlecht und unpassend war, soll es gefälligst auch schlecht und unpassend bleiben, es geht ja um die gewohnheit.

Jayden



Beiträge: 5.870

03.10.2010 10:25
#12 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Was du als schlecht und unpassend ansiehst, ist deine Sache. Für mich ist Jäger auf Damon weder schlecht noch unpassend.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

mooniz



Beiträge: 7.091

03.10.2010 11:18
#13 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

brem kommt gar nicht mal so schlecht rüber, aber Sven Hasper wäre passender.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

03.10.2010 11:59
#14 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

Ich bleibe dabei, Sven Hasper wäre der ideale Hinze Nachfolger gewesen. Jäger gefällt mir für Damon einfach nicht so gut.

Herr Frodo


Beiträge: 400

03.10.2010 12:26
#15 RE: Hereafter (2010) Zitat · antworten

So sehe ich das auch. Im Trailer zu "Der Informant" klang Sven Hasper stellenweise genau wie Matthias Hinze.
Warum besetzt man ihn nicht wieder? Kontinuität? Zieht nicht zu 100%, denn Jäger war selbst nur ein Ersatz.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz