Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 7.182 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Alamar



Beiträge: 2.135

23.08.2011 11:13
#31 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Das mit der Betonung ist neu, aber die Asynchronität wird offenbar überall bemängelt, da sie wirklich "extrem" sei.

TokyoRock


Beiträge: 130

23.08.2011 13:54
#32 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Wie kann denn sowas noch passieren im Jahre 2011? Entweder die synchronisieren die Szenen ganz normal mit Bildmaterial oder sie machen das mit einer Software, die dann die Lippenbewegung anpasst. Aber man sollte doch inzwischen bei diesen hochkomplexen Prozessen wissen, dass man nicht einfach auf einen schwarzen Bildschirm sprechen kann und das dass auf wundersame Weise hinterher schon passt zur Vorlage.

Persian



Beiträge: 934

23.08.2011 16:41
#33 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Bildvorlage gibt es nur in den seltensten Fällen bei Spielen.
Und solch eine Software von der du redest muss im Spiel implentiert sein (wie z.B. in der Unreal 3 Engine bei Mass Effect).
Wenn das nicht der Fall ist hat man halt ein Problem.

SFC



Beiträge: 1.300

23.08.2011 17:26
#34 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Gerade im Jahr 2011 kann sowas passieren. Die aktuelle Konsolengeneration ist technisch völlig antiquiert. Damit KI und Optik einigermaßen stimmen, fliegt alles raus, was "unnötig" Leistung frisst.


anderto-krox


Beiträge: 1.361

23.08.2011 17:58
#35 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Das Zauberwort heißt "time constraint" arbeiten. Ich weiß nicht, wo da das Problem ist. Geht langsamer, ist teurer, aber für "Deus Ex" muss das wohl drin sein.


N8falke



Beiträge: 3.732

24.08.2011 18:38
#36 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Sprachvergleichs-Video deutsch/englisch:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=41981

anderto-krox


Beiträge: 1.361

24.08.2011 19:52
#37 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Ich finde beide nicht so dolle. Klingt sehr statisch, die Bewegung müsste man mitspielen. Aber es ist synchron.


Persian



Beiträge: 934

24.08.2011 20:16
#38 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Anders als im Trailer gefällt mir hier Adam's deutsche Stimme um Welten besser.
Ich mag zwar rauchige, kernige Stimmen eigentlich, aber hier hat man es auf Englisch mMn etwas übertrieben.


Reeyo


Beiträge: 704

26.08.2011 15:23
#39 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Habe zwar erst angespielt, aber hier schonmal einige Ergänzungen:

Josie Thorpe: Katja Brügger
Letitia: Katja Brügger
Jenny Alexander: Christine Pappert (außerdem viele kleine Nebencharaktere)


Alamar



Beiträge: 2.135

26.08.2011 19:50
#40 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Mh, also ich bin ja noch ganz am Anfang, aber bisher ist die Lippensynchronität garnicht mal soo schlimm, wie in den Reviews steht.
Bzw in den Videosequenzen ist sie durchaus in Ordnung, ab und an öffnet bzw schließt sich der Mund ne Millisekunde zu früh oder zu spät, aber das ist nichts ernstes (wobei ich nicht ausschließen will, dass es in späteren Sequenzen schlimmer wird).
Schlimm finde ich eher die Unterhaltungen die in Spielgrafik stattfinden, da ist alles wirklich etwas asynchron. Allerdings ist die Sprechanimation der NPCs ja auch ziemlich Banane: Mund auf, Mund zu, Wiederholen. Wie Anfang 2000.

Reeyo


Beiträge: 704

27.08.2011 20:02
#41 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Ning: Jennifer Böttcher

Und Lee Hong hat den Off-Sprecher aus Game One (MTV, bzw. VIVA)
edit: Ingo Meß heißt der Gute. In Game One finde ich ihn genial, im Spiel liefert er leider nur mäßige Arbeit ab.


Jochen


Beiträge: 680

28.08.2011 12:30
#42 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Zitat von Alamar
Das mit der Betonung ist neu, aber die Asynchronität wird offenbar überall bemängelt, da sie wirklich "extrem" sei.



Extrem schrecklich. Spiele es aktuell. Da kriegt man echt das kotzen wenn man das sieht.

Alamar



Beiträge: 2.135

28.08.2011 16:55
#43 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Nun, wie oben geschrieben: Scheint mir ein patchbarer Softwarefehler zu sein. In den vorgerenderten Zwischensequenzen ist alles in Ordnung.

SFC



Beiträge: 1.300

28.08.2011 22:43
#44 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Faridah Malik = Tanja Dohse


SFC



Beiträge: 1.300

29.08.2011 23:28
#45 RE: Deus Ex: Human Revolution (2011) Zitat · antworten

Die Lippenasynchronität ist teilweise wirklich grausam. Manchmal ist sekundenlang der Mund zu, obwohl geredet wird. Mund zu früh auf oder zu spät zu ist die Regel. Ich kann da gar nicht so genau hingucken. Für die gruselige Grafik gilt das ebenfalls ;)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz