Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 4.619 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
John Connor



Beiträge: 4.883

02.03.2011 16:35
#46 RE: The King's Speech (2010) Zitat · antworten

Zitat von Jayden
Von Königin Mary ist nicht viel bei mir hängen geblieben; daher will ich nicht ausschließen, dass es Luise Lunow war. Hat hier noch jemand eine Drittmeinung?



Es ist Luise Lunow.

Grüße,
Fehmi

Lammers


Beiträge: 3.674

06.03.2011 19:19
#47 RE: The King's Speech (2010) Zitat · antworten

Zitat von weyn
Ich für meinen Teil werde, falls ich denn ins Kino gehe, diesen Film sowieso in der O-Version anschauen bzw. -hören



Ich habe einen Bericht in der Spezial-Ausgabe der Sendung "EINSweiter" anläßlich der Berlinale auf Eins Festival gesehen und hatte auch beschlossen, dass ich mir den Film wenn überhaupt nur in der OmU ansehe.

Zitat von weyn
bei so einem schönen Englisch



Ja, das hört sich auf jeden Fall sehr schön an, wie ich gestern abend feststellen konnte. Man kann im Film auch Londoner Dialekt hören, wenn ich mich nicht verhört habe. Zur Synchronisation kann ich nur sagen: Es ist natürlich Geschmackssache aber ich finde, besonders diese Sache mit dem Sprachproblem, sprich Stottern, kann m.E. in der dt. Fassung einfach nicht so gut rübergebracht werden wie im Original. Colin Firth spielt das Ganze wirklich wunderbar und ich denke einfach, dass in der dt. Fassung etwas schwächer rüberkommt. Ich will aber dennoch niemanden die dt. Fassung ausreden.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

19.03.2011 20:28
#48 RE: The King's Speech (2010) Zitat · antworten

Für den einen oder anderen vielleicht ganz interessant.

http://www.br-online.de/kultur/tom-vogt-...98894577812.xml


weyn


Beiträge: 1.830

20.03.2011 10:13
#49 RE: The King's Speech (2010) Zitat · antworten

Habe den Film gestern auf Englisch gesehen und es stellt sich mir eine Frage: Welcher Zungenbrecher wird in der deutschen Version, vor allem am Schluss des Films, kurz bevor er die besagte Rede hält, benutzt?

Leider habe ich beim Original fast nichts verstanden, doch bei den Untertiteln kam sinngemäss "Fischers Fritz".

Jayden



Beiträge: 5.818

20.03.2011 10:58
#50 RE: The King's Speech (2010) Zitat · antworten

Eine Variation von: "Zwischen zwei Zwetschgenzweigen sitzen zwei zechenschwarze tschechisch zwitschernde Zwergschwalben."


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz