Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 4.050 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2012 23:48
#31 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Steve Martin - da gehen nur Gescher und Dux. Sonst keiner. KEINER! NIEMAND. KEINE CHANCE. VERGESST ES. Gescher - oder Dux. Alter? Egal. Steve Martin ist auch alt.

Leaper Joe



Beiträge: 44

01.06.2012 23:54
#32 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller
Steve Martin - da gehen nur Gescher und Dux. Sonst keiner. KEINER! NIEMAND. KEINE CHANCE. VERGESST ES. Gescher - oder Dux. Alter? Egal. Steve Martin ist auch alt.



Ich fand beide gut auf Steve Martin. Und wenn Gescher nun tatsächlich nicht mehr synchronisiert, wäre Dux die beste Wahl - trotz des Alters...

mooniz



Beiträge: 7.091

02.06.2012 00:19
#33 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Leaper Joe
Ich erhielt als Antwort, dass Norbert Gescher leider nicht mehr synchronisieren würde. :-(


das kann ich mir gar nicht vorstellen. wer soll den spock demnächst in 'the big bang theory' sprechen??

Zitat von Leaper Joe
Ich hoffe nicht, dass Frank-Otto Schenk nun Martins neuer Stammsprecher wird...


ich hoffe es auch nicht. da sollte man dann mal ein casting machen, falls gescher wirklich nicht mehr will.

Zitat von ronnymiller
Steve Martin - da gehen nur Gescher und Dux. Sonst keiner. KEINER! NIEMAND. KEINE CHANCE. VERGESST ES. Gescher - oder Dux. Alter? Egal. Steve Martin ist auch alt.


so ist es!

berti


Beiträge: 17.643

02.06.2012 09:37
#34 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Leaper Joe
Habe mal per Email bei der Interopa Film GmbH nachgefragt, die ja für die Synchronisation des Films zuständig ist. Ich erhielt als Antwort, dass Norbert Gescher leider nicht mehr synchronisieren würde. :-(


Ich muss gestehen, dass mich diese traurige Nachricht nicht überrascht. Als ich ihn vor ein paar Monaten in einer aktuellen Synchro hörte, war ich geschockt, wie brüchig und geschwächt er klang:
Extreme Stimmveränderungen (2)
Dass sein allmählicher Rückzug aus der Branche gesundheitliche Gründe haben könnte, hatte ich früher schon vermutet, wollte darüber aber (als Außenstehender) keine Spekulationen schreiben. Nun scheint es sich ja leider zu bestätigen, da Martin der einzige war, den er in den letzten Jahren noch regelmäsig gesprochen hat. Natürlich kann es auch sein, dass er kein Interesse mehr an der Synchronarbeit hat. Aber sein kränklicher Klang vor ein paar Monaten in Kombination mit dieser Nachricht spricht eher dagegen.

Leaper Joe



Beiträge: 44

02.06.2012 10:44
#35 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von mooniz

Zitat von Leaper Joe
Ich hoffe nicht, dass Frank-Otto Schenk nun Martins neuer Stammsprecher wird...


ich hoffe es auch nicht. da sollte man dann mal ein casting machen, falls gescher wirklich nicht mehr will.




Da Frank-Otto Schenk ihn ja schon in den beiden Pink Panther-Filmen synchronisiert hat, sieht es wohl leider danach aus, als würde er sein neuer Stammsprecher werden... :-(

berti


Beiträge: 17.643

02.06.2012 11:05
#36 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Leaper Joe
Da Frank-Otto Schenk ihn ja schon in den beiden Pink Panther-Filmen synchronisiert hat, sieht es wohl leider danach aus, als würde er sein neuer Stammsprecher werden... :-(


Die Besetzung bei "Pink Panther" hatte allerdings damit wohl noch nichts zu tun, da Gescher (der laut früheren Beiträgen schlichtweg Probleme mit dem französischen Akzent hatte) danach noch mehrfach auf Martin besetzt wurde. Dass man jetzt Schenk nahm, dürfte wohl eher der Tatsache geschuldet sein, dass Dux aufgrund seines Alters keine Option mehr und Bussinger nicht mehr am Leben ist, so dass es ansonsten keine "alten" Sprecher mit mehr als einem Einsatz gab, die man hätte reaktivieren können.

dlh


Beiträge: 15.047

02.06.2012 11:53
#37 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von berti
[...] da Martin der einzige war, den er in den letzten Jahren noch regelmäsig gesprochen hat.


Und was ist mit Beau Bridges? Der war in den letzten Jahren etwas aktiver als Martin und er wurde - abgesehen von einem Kinofilm Anfang diesen Jahres und einer DVD-Premiere - glücklicherweise noch von Gescher gesprochen.

John Locke


Beiträge: 369

02.06.2012 12:10
#38 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Vor kurzem war Gescher nochmal auf Jude Ciccolella in "Touch" zu hören. Die Synchro dieser Serie dürfte nach der Synchro von "Ein Jahr vogelfrei!" entstanden sein.

berti


Beiträge: 17.643

02.06.2012 12:58
#39 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von dlh

Zitat von berti
[...] da Martin der einzige war, den er in den letzten Jahren noch regelmäsig gesprochen hat.


Und was ist mit Beau Bridges? Der war in den letzten Jahren etwas aktiver als Martin und er wurde - abgesehen von einem Kinofilm Anfang diesen Jahres und einer DVD-Premiere - glücklicherweise noch von Gescher gesprochen.



Mit "den letzten Jahren" (natürlich ein schwammiger Begriff) meinte ich die letzten zwe/drei Jahre. Und dass Gescher auch hier in zwei Filmen (in diesem Fall durch Kasper Eichel) ersetzt wurde, war mir aufgefallen.

berti


Beiträge: 17.643

02.06.2012 12:59
#40 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von John Locke
Vor kurzem war Gescher nochmal auf Jude Ciccolella in "Touch" zu hören. Die Synchro dieser Serie dürfte nach der Synchro von "Ein Jahr vogelfrei!" entstanden sein.


Klang er dort denn einigermaßen gesund? Oder auffallend dünn und brüchig?

John Locke


Beiträge: 369

02.06.2012 18:31
#41 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

@berti

Er klang dort recht dünn und brüchig.

berti


Beiträge: 17.643

02.06.2012 21:52
#42 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Hm, kein gutes Zeichen!
Bist du wirklich sicher, dass die Folge nach "Ein Jahr vogelfrei!" synchronisiert wurde?

John Locke


Beiträge: 369

03.06.2012 11:57
#43 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

@berti

Nein, aber da von diesem Film schon im Januar eine entgültige Besetzung bekannt gegeben wurde und die Erstausstrahlung der "Touch" Episode in den USA erst am 22. März war, gehe ich davon aus, dass "Touch" später synchronisiert wurde.

Acid


Beiträge: 2.064

03.06.2012 12:19
#44 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Nicht zuletzt, weil Touch hierzulande zeitgleich mit der US-Erstausstrahlung lief. Dementsprechend dürften die jeweiligen Folgen immer sehr kurzfristig synchronisiert werden.

mooniz



Beiträge: 7.091

03.06.2012 12:53
#45 RE: Ein Jahr vogelfrei! (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Acid
Nicht zuletzt, weil Touch hierzulande zeitgleich mit der US-Erstausstrahlung lief. Dementsprechend dürften die jeweiligen Folgen immer sehr kurzfristig synchronisiert werden.


totschlagargument.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz