Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 4.267 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

27.01.2012 20:29
#46 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Klar ist das nur eine Szene. Aber daraus lässt sich einiges ableiten. Oldman hat Le Carré verraten, dass er es einfach nicht geschafft hat, für die Rolle so zuzunehmen, wie er es vorgehabt hatte - zu gute Verbrennung. Aber er wollte Smiley doch deutlich schwerfälliger wirken lassen, als man es von Oldman erwarten dürfte. Deshalb spricht er viel gesetzter, dunkler, einen Tick langsamer.

All diese Nuancen sehe ich hier nicht von Schenk wiedergegeben. Im Gegenteil klingt es nach dem alten "Schenk-Ding". Ich werde letztlich natürlich die komplette Synchro beurteilen, aber wenn das komplett in diese Richtung geht, wird man hier einen sehr wütenden Dubber erleben. Das ist meine liebste Agentenbuch-Reihe mit meiner liebsten Agenten-Figur. Wehe, da wurde verkackt!

Acid


Beiträge: 2.064

27.01.2012 21:07
#47 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Das ist jetzt eine Szene. Also easy. Vielleicht passt es einfach in den Kontext.


Deswegen meinte ich ja auch "Zumindest in diese Szene". Ich bin schon easy.

weyn


Beiträge: 2.021

27.01.2012 21:55
#48 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Zitat
Schenk klingt hier aber wie in seinen 08/15-Schurkenrollen.


Absolut. Ich fühlte mich gerade zurück an Air Force One erinnert, wo Oldman ja auch den Bösewicht spielte - allerdings einen toll gespielten. Und Schenk war da quasi das Sahnehäubchen oben drauf.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2012 00:39
#49 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Recht so, Dubber. So mag ich dich!

Jerry



Beiträge: 9.332

28.01.2012 16:08
#50 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Zitat von John Locke
Gary Oldman          - Udo Schenk


Sauber! Richtig so!^^

Zitat von John Locke
Benedict Cumberbatch - Tommy Morgenstern


Darüber freue ich mich auch sehr.

Knew-King



Beiträge: 6.574

28.01.2012 22:14
#51 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Das liest sich echt toll, freu mich auf den Film.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2012 22:25
#52 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Ich hoffe mal, dass die Besetzung von Siebeck für Strong auch ein Zeichen dafür ist, dass man Räuker für Hinds genommen hat, der Strong ja vor nicht allzu langer Zeit in "Kick-Ass" gesprochen hat und quasi Vogts letzte Berliner Vertretung war.
Denke aber, dass es doch Rumpf geworden sein wird. Wäre auch nicht so tragisch.

John Connor



Beiträge: 4.883

31.01.2012 15:47
#53 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Hmmm, ich will nicht sagen, dass Udo Schenk nicht passt (ich höre ihn eigentlich immer sehr gerne), aber er macht aus Smiley doch eine gänzlich andere Figur als Oldman (der sie wiederum anders anlegt als der tattrige Guinness, m.E. auch viel überzeugender).

Ich hätte Vogt aber auf jeden Fall auf Mark Strong besetzt; Strong ist der heimliche Star des Films, Vogt hätte hier perfekt gepasst. Wen man allerdings stattdessen auf den bekannteren Firth hätte besetzen sollen, weiß ich nicht, Büscken jedenfalls nicht...

Und Cumberbatch ist wie erwartet großartig und hat hier glücklicherweise auch eine sehr große Rolle (im Gegensatz zum schnarchigen GEFÄHRTEN, wo er nun einen Miniauftritt hat).

Grüße,
Fehmi

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

31.01.2012 16:09
#54 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

@John: Dem entnehme ich, dass du die deutsche Synchro gesehen hast?

John Connor



Beiträge: 4.883

31.01.2012 16:29
#55 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Bislang kenne ich leider nur die englischsprachige Fassung, die Synchro nur aus den hier verlinkten Trailern/Ausschnitten, in denen Schenk alles andere als phlegmatisch wirkt. Nochmals: ich will nicht sagen, dass Schenks Interpretation schlecht oder falsch ist, nur eben ziemlich anders - auf Basis der gesehen Ausschnitte; mir ist auch keine Synchronrolle von Schenk bekannt, die in die von Oldman hier vorgelegte Richtung ginge.

Grüße,
Fehmi

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

03.02.2012 11:55
#56 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Angaben sind ohne Gewähr, aber von einer absolut zuverlässigen Quelle. Ich selbst gehe erst nächste Woche rein.


Toby Jones: Lutz Schnell
Ciarán Hinds: Bernd Rumpf
Roger Lloyd-Pack: Peter Reinhardt
Stephen Graham: Uwe Büschken
Stuart Graham: Frank Röth

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

09.02.2012 12:36
#57 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Gestern gesehen. Hm, weiß immernoch nicht so Recht, wie meine Analyse, einen Tag danach, ausfällt.
Ich habe auch nur ein oder zwei Romane von le Carré gelesen, dieser war nicht dabei. Man merkte aber, das sich der Film sehr an eine Buchvorlage orientiert hat.
Er hat seine Längen, aber so ist er nun mal inszeniert. Der Spannungsbogen wird die ganze Zeit aufrecht erhalten.

Sind die Romankenner denn zufrieden mit der Umsetzung bzw. mehr mit der deutschen Synchro? Also an dieser kann man kein schlechtes Wort verlieren. Im Gegenteil.
Und wie schon vor ein paar Tagen gesagt, war diese eine Szene mit Oldman und Schenk nicht repräsentativ für den kompletten Film.
Waren alle sehr gut. Besonders gefiel mir aber Tommy Morgenstern. Für Mark Strong hätte ich schon lieber Räuker oder Umbach gehabt, aber Siebeck war, wenn auch etwas blass, soweit okay.

Jayden



Beiträge: 6.535

06.01.2013 20:01
#58 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Moin moin,

Fazit: sehr schön synchronisierter Film, bei dem Schenk auch auf dem "ruhigen Oldman" wunderbar draufliegt - fairerweise muss man dazu sagen, dass aufgrund des Schnitts und der Kameraführung Oldman immer entschleunigt wirkt; da müsste Schenk schon aktiv dagegen ankämpfen, um einen anderen Eindruck zu erwecken

Da Morgenstern auch hier, außerhalb von Sherlock, eine überzeugende Performance für Benedict Cumberbatch gezeigt hat, hoffe ich, dass man auch weiterhin auf ihn setzt. Star Trek Into Darkness geht ja leider in eine andere Richtung

Anbei noch ein Schwung bisher nicht identifizierter Sprecher.

MfG,

Jayden

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Dame König As Spion - Ben.mp3
Dame König As Spion - Connie Sachs.mp3
Dame König As Spion - Irina.mp3
Dame König As Spion - Mackelvore.mp3
Dame König As Spion - Mrs. McCraig.mp3
Dame König As Spion - Oliver Lacon.mp3
Dame König As Spion - Sal.mp3
Dame König As Spion - Toby Esterhase.mp3
Zwiebelring



Beiträge: 7.014

14.01.2013 19:27
#59 RE: Dame König As Spion (Tinker Tailor Soldier Spy, 2011) Zitat · antworten

Dame König As Spion - Mackelvore: FGM Stegers

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz