Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 6.644 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.116

15.11.2011 17:03
#16 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Unfassbar, Gawlich habe ich auch gehört. Es geschehen noch Zeichen und Wunder.

mooniz



Beiträge: 7.091

15.11.2011 17:03
#17 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Diese Frau am Mikrofon hat Cathlen Gawlich


das ist elizabeth banks. so ein dreck! was das schon wieder soll!
ich schätze mal nicht, daß sich das noch ändert.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Gabriel


Beiträge: 495

15.11.2011 20:56
#18 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

und... Leonhard Mahlich als Gale.
Maria Koschny klingt etwas zu alt, aber hier passt ihre kräftige Stimme eindeutig zur Rolle. Zur tapferen Katniss passt einfach nichts Sanftes. Allerdings hätte es bestimmt bessere Alternativen gegeben (Tanya Kahana), aber wenn man die Hörbücher mit einbezieht, ist das sicherlich eine runde Besetzung.

Cathlen Gawlich passt aber auch wieder gut zur Rolle, Debora Weigert hätte vielleicht etwas zu seriös geklungen (wobei mir ihre Stimme auf Elizabeth Banks besser gefällt).

BTW, ich könnte mir vorstellen, dass Maria Koschny nach dieser Reihe die Stammbesetzung für Jennifer Lawrence wird. Eine extrem populäre Bücherreihe... hatten wir doch schon mit Harry Potter und Twilight, bei denen sich die Besetzungen verankert haben.


N8falke



Beiträge: 4.224

16.11.2011 16:20
#19 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Der Sprecher von Lenny Kravitz klingt nach Christian Rudolf, bin mir aber nicht 100% sicher.


Daniela21


Beiträge: 5

16.11.2011 18:39
#20 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Ich denke das Jennifer Lawrence seit "X-Men" die Synchro stimme von Maria Koschny beibehält, weil der Film ja schon ziemlich erfolgreich war. Und ich finde auch das ihre stimme schön kräftig ist. Da bin ich gespannt wie sie Jennifers Emotionen in der Deutschen version darbietet. Freu mich. Und Ricardos Stimme finde ich perfekt für Josh.

Frage: Kann er passieren das manche Textpassagen, wenn der Film fertig ist, (und dann für die Synchro nach Deutschland kommt) noch mal neu eingesprochen werden?

mooniz



Beiträge: 7.091

15.01.2012 16:42
#21 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Zweiter Trailer

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Acid


Beiträge: 2.064

15.01.2012 16:47
#22 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Das ist eigentlich nur der erste Teaser, der schon vor Monaten veröffentlicht wurde. Wundert mich, dass der jetzt als "zweiter Trailer" bezeichnet wird.

mooniz



Beiträge: 7.091

15.01.2012 17:57
#23 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

hmm echt? der erste trailer, den ich gepostet habe, war ja der vom eröffnungspost.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Acid


Beiträge: 2.064

15.01.2012 20:55
#24 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Wahrscheinlich wurde er nur jetzt erst synchronisiert. Als zweiter "Trailer" wäre dieser nichtssagende Mini-Clip auch eine ziemliche Enttäuschung.

Acid


Beiträge: 2.064

08.02.2012 18:42
#25 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Neuer deutscher Trailer:

http://www.moviegod.de/x/viewer/trailer_...p?t=1889&f=9553

Stanley Tucci hat wieder Lutz Mackensy.

Layla7


Beiträge: 1

09.02.2012 01:24
#26 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Ich freu mich schon so auf den Film :)) Und Marias Stimme finde ich immer besser! Vor allem im jetzigen finalen Trailer (#3). Nur was für mich die dramatik in dem deutschen zerstört hat, ist das Prims schreie total unauthentisch und quietschig synchronisiert wurden. -.- Sehr schade. Ich hoffe so sehr das die Darstellerin (Willow Shields) von Prim eine bessere Stimme bekommt. Ich bin zwar kein Kritiker aber ich habe den Trailer schon am Freitag gesehen auf Englisch. ich war fertig und hab was in den Augen gehabt. Naja und die Stimme von Josh/Peeta mag ich auch sehr.

Was haltet ihr von dem neuen Trailer?

lysander


Beiträge: 1.088

16.03.2012 00:02
#27 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Tanya Kahana war die ideale Besetzung für Jennifer Lawrence, was sie in 2 Filmen schon zeigte. Jetzt Maria Koschny (die ansich großartig ist, und zu meinen Lieblingsstimmen gehört; aber deutlich zu alt klingt und ist) auf einer weiteren Schauspielerin zu besetzen zeugt nicht gerade von Mut oder Einfallsreichtum, sondern von Bequemlichkeit oder höherer Gewalt. Sehr schade!


Cyfer



Beiträge: 1.339

22.03.2012 20:45
#28 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Elizabeth Banks   -  Effie Trinket        - Cathlen Gawlich 
Josh Hutcherson - Peeta Mellark - Ricardo Richter
Liam Hemsworth - Gale Hawthorne - Leonhard Mahlich
Woody Harrelson - Haymitch Abernathy - Thomas-Nero Wolff
Stanley Tucci - Caesar Flickerman - Lutz Mackensy
Donald Sutherland - President Snow - Jürgen Kluckert
Alexander Ludwig - Cato - Tobias Müller
Toby Jones - Claudius Templesmith - Stefan Krause
Wes Bentley - Seneca Crane - Philipp Moog


Sehernswerter Film, mit einer gelungenen Synchonisation. Lediglich für Donald Sutherland hätte ich mir Jochen Striebeck, wie im Trailer, gewünscht.
Den Sprecher von Lenny Kravitz habe ich leider nicht erkannt. Gut möglich, dass es Robert Glatzeder wie in Precious war.


Gabriel


Beiträge: 495

22.03.2012 22:01
#29 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Isabelle Fuhrman müsste wieder Kristina Tietz gehabt haben. Und "Glimmer" Nicole Hannak, wenn mich nicht alles täuscht.

Jerry



Beiträge: 9.332

22.03.2012 23:20
#30 RE: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA, 2012) Zitat · antworten

Die Besetzungen lesen sich doch sehr gut.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Argo (2012) »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz