Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.501 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3
Klaus



Beiträge: 713

14.11.2014 15:52
#31 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Ich habe gerade bei drei Folgen einen Laufzeitvergleich durchgeführt. Vorab möchte ich die Unterschiede beim Vor- und Abspann zwischen deutscher Fassung und japanischer Originalfassung kurz erwähnen:

dt. Fassung: Prolog mit anschließendem Vorspann: 1:17 Min., Abspann: ca. eine Minute, Gesamtlänge: ca. 2:17 Min.
jap. Fassung: Titelmelodie: 20 Sekunden, Abspann: ca. eine Minute, Gesamtlänge: ca. 1:20 Min. (ohne Vorspann, da dieser in die Handlung integriert ist).

Wie ein Gespenst (Kabe nuke otoko)

Laufzeit dt. Fassung: 24:12 Min.
Laufzeit jap. Fassung: 25:01 Min.

Die Szene mit der Zerquetschung des Zauberers im Stahlkasten ist im Deutschen um wenige Sekunden Todesschreie gekürzt. Weitere Schnitte sind mir nicht aufgefallen, obwohl es sie geben müsste.

Tod am Telefon (Kyoufu no denwa)

Laufzeit dt. Fassung: 24:44 Min.
Laufzeit jap. Fassung: 25:05 Min.

Hier wurde möglicherweise bei den Szenen, in denen Menschen am Telefon verbrennen gekürzt, ich bin mir aber nicht sicher, da ich die Folgen nicht gleichzeitig auf zwei Bildschirmen ansehen konnte.

Dianas Pfeile treffen immer (Sarsujin kairo)

Laufzeit dt. Fassung: 23:19 Min.
Laufzeit jap. Fassung: ca. 24:33 Min.

Hier wurde die Schlussszene mit S.R.I.-Chef Matoya und seinem Freund auf dem Dach des Gebäudes geschnitten.

Fazit: Die deutschen Folgen wurden definitiv gekürzt, sowohl bei der Handlung als auch vermutlich bei sog. Gewaltszenen. Leider habe ich nicht die Zeit, die restlichen zehn deutschen Episoden ebenfalls auf Kürzungen zu überprüfen.

Gruß
Klaus


Klaus



Beiträge: 713

16.11.2014 09:39
#32 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Tod am Telefon (Kyoufu no denwa)

Laufzeit dt. Fassung: 24:44 Min.
Laufzeit jap. Fassung: 25:05 Min.

Ich habe diese Folge nochmal in beiden Fassungen verglichen. Bei den zwei Szenen, in denen jeweils ein Mann am Telefon verbrennt, sind mir keine Schnitte aufgefallen. Dafür wurde ab dem japanischen Vorspann innerhalb der Handlung ca. eine Minute gekürzt und später noch eine kürzere Passage geschnitten, beide enthielten jedoch keine sog. Gewaltszenen.

Gruß
Klaus

Er2 ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2014 09:56
#33 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Ich habe eine Frage zur Einleitung. In der deutschen Fassung wird ja sehr genau darauf hingewiesen, dass die Fälle Fiktion sind und nur von Autoren erdacht wurden. Ist das im japanischen Original auch so, oder hat man da vorausgesetzt, dass die Zuschauer mitdenken und merken, dass z.B.: PSI-Strahlen nicht real sein können.

Klaus



Beiträge: 713

17.11.2014 10:00
#34 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Im japanischen Original gibt es keine Einleitung wie in der deutschen Fassung. Ob es innerhalb einzelner Folgen Hinweise gibt, dass die Fälle nur Fiktion sind und das S.R.I. in Wirklichkeit nicht existiert, kann ich nicht sagen, da ich leider kein Japanisch verstehe.

Gruß
Klaus

Er2 ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2014 15:17
#35 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Danke. Ich dachte mir fast, dass es eine deutsche Kreation ist. Es passt zur Zeit, dass man glaubte dem deutschen Zuschauer alles erklären zu müssen.

Klaus



Beiträge: 713

31.12.2014 13:40
#36 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #27
Am 31.12.2014 wird die komplette Serie als "Special" gelistet!

Hi Griz,

vielen Dank für das versprochene "S.R.I.-Special", das Du gerade gepostet hast. Vielleicht kann ich die eine oder andere Sprecherlücke in den nächsten Wochen noch füllen. Schade nur, dass Du den Sprecher von Seigoro Kamika (Junya Usami) in der Folge 20. Dianas Pfeile treffen immer nicht erkannt hast, über den rätsele ich auch schon lange herum.

Viele Grüße und einen guten Rutsch für Dich und alle anderen SynchronfreundInnen!
Klaus

Pete


Beiträge: 2.780

24.05.2015 17:10
#37 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Zitat von Klaus im Beitrag #24
[quote="kogenta"|p7340377]

Schade, dass es hierfür keine dt. Synchro geben wird, zumal man zumindest auf Christian Wolff, Tommi Piper und die ewig junge Iris Berben hätte zurückgreifen können...

Gruß und einen sonnigen Sonntag
Klaus




Tommi Piper klingt aber in der heutigen Zeit viel tiefer als 1971! Bei Iris Berben und Christian Wolff weiß ich stimmlich nicht, aber sie wären für Synchro heutzutage wohl leider vermutlich zu teuer!

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.565

24.05.2015 17:49
#38 RE: S. R. I. und... 12 neue Episoden auf DVD! Zitat · antworten

Christian Wolff liegt schon seit Jahren merklich stimmlich tiefer als um 1970.

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2 | 3
«« Psych
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor