Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 5.946 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Gaara



Beiträge: 1.333

15.11.2013 11:29
#46 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Zitat von LaCroix im Beitrag #45

Warum sollte man das tun (zumindest auf Hauptspiel bezogen), wenn ein eh die deutsche Synchro gefällt? Es gibt einige Spiele wo es nötig ist, aber hier nicht.
Zumindest wenn es nach mir geht.




Ich meinte jetzt auch beim DLC! Da die englische Synchro fantastisch ist würd ich empfehlen den DLC nicht wegen fehlender dt. Synchro saußen zu lassen. ;)


LaCroix


Beiträge: 327

15.11.2013 11:33
#47 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Zitat von Gaara im Beitrag #46

Ich meinte jetzt auch beim DLC! Da die englische Synchro fantastisch ist würd ich empfehlen den DLC nicht wegen fehlender dt. Synchro saußen zu lassen. ;)


Ach so. Hier hat man keine Wahl und muss es wohl hinnehmen, obwohl es natürlich ein Atmosphärekiller ist, wenn man zuvor die gute Synchro gehört hat.
Und da ist es vollkommen egal, ob die englische schlechter, genauso gut oder besser ist.
Es hat mich bei Spielen schon sehr gestört.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.073

29.11.2013 13:13
#48 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Tolles Spiel und richtig gute Sprachausgabe.

Sehr schade, dass der DLC nur in (auch wirklich guter) englischer Sprachausgabe vorliegt. Liebrecht und Schadt waren ein tolles Gespann.

Sandokan


Beiträge: 179

26.03.2014 16:55
#49 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Das Rätsel, wer DAISY FITZROY spricht, ist gelöst: Das ist Jo Kern :)))


SFC



Beiträge: 1.187

11.09.2014 12:07
#50 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Aus den aktuellen Patchlogs: "BioShock Infinite: Burial at Sea - Parts 1 and 2 have been updated with support for localized Voice in French, Italian, German, Spanish and Japanese."

Da bin ich mal gespannt, vor allem auf die Kontinuität zu den Vorgängern.


LaCroix


Beiträge: 327

11.09.2014 14:37
#51 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #50
Aus den aktuellen Patchlogs: "BioShock Infinite: Burial at Sea - Parts 1 and 2 have been updated with support for localized Voice in French, Italian, German, Spanish and Japanese."

Da bin ich mal gespannt, vor allem auf die Kontinuität zu den Vorgängern.


Sehr interessant und vorallem so unerwartet. Ich hatte echt gedacht, das bleibt auf Ewig mit Englisch mit deutschen Untertiteln.

Vorgänger Kontinuität ist natürlich sehr interessant, aber bis auf Atlas (Dietmar Wunder) und Yi Suchong (?) bin ich guter Dinge,
das die Kontinuität eingehalten wird. Es sei denn es wird eine Billigsynchro. Was ich mir von Take 2 aber nicht vorstellen kann.

SFC



Beiträge: 1.187

11.09.2014 15:41
#52 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Torben Liebrecht und Shandra Schadt sind schon mal wieder drin.


Alamar



Beiträge: 1.567

11.09.2014 16:51
#53 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Soll der DLC auf Disk rauskommen oder was soll diese Taktik?

N8falke



Beiträge: 3.653

11.09.2014 17:13
#54 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Vorbote einer PS4/Xbox One Umsetzung? Game of the Year Edition? Teil 1-3 Collection? Vermute auch irgendwas in der Richtung.

Kirk20



Beiträge: 2.017

11.09.2014 17:23
#55 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

TakeTwo ist immer wieder für Überraschungen gut. Atlas sollte aber schon Dietmar Wunder kriegen. Im Vergleich zum zweiten Bioshock-Teil, ist das ja schließlich keine Mini-Rolle.

Zitat von Alamar im Beitrag #53
Soll der DLC auf Disk rauskommen oder was soll diese Taktik?

Angeblich ist ein Complete Edition geplant.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

hudemx


Beiträge: 5.391

11.09.2014 17:23
#56 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Gehe davon aus das womöglich 2K eine Neuauflage aller 3 Teile für die PS4 & XBOne umsetzen werden und dann im selben Atemzug einen vierten Teil ankündigen.

Alamar



Beiträge: 1.567

11.09.2014 18:10
#57 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Dann bin ich ja mal gespannt, welches Studio sich dafür verantwortlich zeigen wird.

LaCroix


Beiträge: 327

12.09.2014 14:55
#58 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #52
Torben Liebrecht und Shandra Schadt sind schon mal wieder drin.

Das ist schon mal sehr gut.
Aber wie schaut es mit Sander Cohen (Ulrich Frank?), Yi Suchong (Ole Pfennig?) oder gar Atlas (Dietmar Wunder?) aus?

Sandokan


Beiträge: 179

12.09.2014 15:45
#59 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Studio: CODA Entertainment, München.

Sebastian1175



Beiträge: 146

12.09.2014 21:02
#60 RE: BioShock: Infinite (2013) Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #50
Aus den aktuellen Patchlogs: "BioShock Infinite: Burial at Sea - Parts 1 and 2 have been updated with support for localized Voice in French, Italian, German, Spanish and Japanese."

Da bin ich mal gespannt, vor allem auf die Kontinuität zu den Vorgängern.



Sorry für das Off-Topic aber, für welche Plattformen gilt das und ist das Update schon draussen?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor