Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 3.287 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Serienjunkie75


Beiträge: 142

07.04.2014 19:26
#46 RE: Sabotage (2014) Zitat · antworten

Opening Weekend: $5,272,444 | Total Domestic Gross: $8,858,343 | Worldwide Gross: $9,517,343 | Total Budget*: $55,000,000

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

07.04.2014 19:56
#47 RE: Sabotage (2014) Zitat · antworten

SFC, Filme werden nicht gedreht, nur um "ihr Geld wieder reinzuholen".

Der Actionheld des 80er-Zuschnitts ist tot. Sein Fallbeil war der runtergeklappte Klositz, auf dem beim Wasserlassen artig gethront wird. Moderne Männer waschen sich nicht nur bei Vollmond. Sie brauchen folgerichtig Helden, die ihnen weniger monosyllabisch vorleben, wie man sich in einer viel komplexer gewordenen Welt verhält. Der moralische Kompass funktioniert nicht mehr mit klarer Nord-Süd-Gut-Böse-Ausrichtung. Heute muss man duschen, reden, denken. Ganz neue Konzepte für viele Eierschaukler.

Dinos wie Arnie und Sly dienen nur noch als nostalgische Wichsphantasie alternder Jungs oder stehengebliebener Karlskrone-Könige.

Gewinn (Auflösung von oben) ist da nicht mehr zu erwarten, und wird es auch nie wieder sein.

Superhero killed the action hero.

SFC



Beiträge: 1.424

10.04.2014 01:18
#48 RE: Sabotage (2014) Zitat · antworten

Last Stand und Escape Plan haben aber nicht nur ihr Geld wieder eingespielt, sondern auch Gewinn abgeworfen. Last Stand hat im Kino 48 Millionen Dollar eingebracht, Escape Plan fast 120 Millionen bei 45 und 50 Millionen Dollar Produktionskostem. DVD- und Bluray-Verkäufe und sonstige Verwertungsrechte wie On-Demand und TV nicht mitgerechnet. Sowas wird ja immer mal gerne ausgeblendet, obwohl selbst Boll da noch mit unterirdischen Verkaufszahlen sein Geld wieder reinholt. Da dürften also noch mal hohe zweistellige Millionenbeträge hinzukommen, womit dann auch The Last Stand nicht mehr unter "gerade so wieder eingespielt" fällt. Bei beiden Filmen habt ihr damals auch den totalen Flop und die miesen Einnahmen am Eröffnungswochenende betont, obwohl beide Filme im Ausland fast noch nirgendwo liefen. Wie gesagt, man kann die nicht mit heutigen Blockbustern vergleichen, aber Gewinne wurden erwirtschaftet. Warum sonst hat Arnie noch so viele Filme in der Pipeline, wenn da angeblich nichts bei rumkommt? Spätestens Expendables 3 dürfte dann auch wieder die 300-Millionen-Schwelle nehmen. Von "nie wieder Gewinn" kann da gar keine Rede sein. Magst du mit mir wetten?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz