Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 140 Antworten
und wurde 8.385 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
dlh


Beiträge: 14.679

10.02.2017 19:47
#16 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #15
John Goodman - Bill Randa - Kaspar Eichel

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.253

10.02.2017 20:13
#17 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Oh nein bitte nicht! Oh nein bitte nicht! Oh nein bitte nicht! Lass das nicht final sein!!!

Bei Brie Larson hör ich übrigens schon ein bisschen Laura Maire raus.

JokerImpostor



Beiträge: 273

10.02.2017 20:28
#18 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Kaspar Eichel auf John Goodman ist ja mal kompletter Quatsch

hartiCM


Beiträge: 819

10.02.2017 20:53
#19 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Das ist definitv Laura Maire im TV-Spot.

N8falke



Beiträge: 4.549

10.02.2017 20:54
#20 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Neugebauer kommt aus München, vllt. war er für die Spots einfach nicht verfügbar? Und selbst wenn er es nicht im finalen Film wird, bitte nicht schon wieder Kaspar Eichel als Notnagel.

hartiCM


Beiträge: 819

10.02.2017 21:20
#21 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Da würde man doch dann eher auf Klaus Sonnenschein setzten, bevor man an Kaspar Eichel denkt. (Sollte es nur an der Verfügbarkeit von Neugebauer bzgl. der TV-Spots hängen)

dlh


Beiträge: 14.679

10.02.2017 21:33
#22 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von hartiCM im Beitrag #21
Da würde man doch dann eher auf Klaus Sonnenschein setzten, bevor man an Kaspar Eichel denkt.

Der befindet sich inzwischen im Ruhestand.

Gehe zwar auch von einer Trailer-Notlösung aus, aber selbst in diesem Falle gibt es in Berlin doch wohl bessere "Vertreter" als Kaspar Eichel.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.253

10.02.2017 21:33
#23 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von hartiCM im Beitrag #21
Da würde man doch dann eher auf Klaus Sonnenschein setzten, bevor man an Kaspar Eichel denkt. (Sollte es nur an der Verfügbarkeit von Neugebauer bzgl. der TV-Spots hängen)

Wie man anderswo im Forum erfahren konnte, hat sich Klaus Sonnenschein zur Ruhe gesetzt.

Edit: Ok zu langsam

Brian Drummond


Beiträge: 3.502

10.02.2017 23:40
#24 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Schade. Hoffentlich ändert sich die Besetzung in der fertigen Synchro. Kaspar Eichel passt wirklich nicht besonders. Da Klaus Sonnenschein ja im verdienten Ruhestand ist und man Hartmur Neugebauer wohl nicht für den Trailer bestellen wollte/konnte, wieso hat man nicht auf Helmut Krauss zurückgegriffen?

Kirk20



Beiträge: 2.340

11.02.2017 00:05
#25 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #24
wieso hat man nicht auf Helmut Krauss zurückgegriffen?

Genau. Ist ja schließlich die Vorgeschichte von Walter Sobchak.

Samedi



Beiträge: 15.912

11.02.2017 01:54
#26 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #24
Da Klaus Sonnenschein ja im verdienten Ruhestand ist und man Hartmur Neugebauer wohl nicht für den Trailer bestellen wollte/konnte, wieso hat man nicht auf Helmut Krauss zurückgegriffen?


Verstehe ich auch nicht. Eichel passt hier kein Stück!

funkeule



Beiträge: 1.030

11.02.2017 11:34
#27 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Da ich gestern mehrere Benachrichtigungen vom Hochladen der Warner TV Spots erhalten habe und heute alle nacheinander angeschaut habe, war ich doch sehr verwundert dass die Spots ne Mischung aus Neugebauer und Eichel sind. Wenn es tatsächlich Eichel im fertigen Film sein soll, warum hat er die anderen Spots nicht auch eingesprochen...

Lässt weiter auf Neugebauer hoffen.

WB2017



Beiträge: 7.158

11.02.2017 12:57
#28 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von funkeule im Beitrag #27
Da ich gestern mehrere Benachrichtigungen vom Hochladen der Warner TV Spots erhalten habe und heute alle nacheinander angeschaut habe, war ich doch sehr verwundert dass die Spots ne Mischung aus Neugebauer und Eichel sind. Wenn es tatsächlich Eichel im fertigen Film sein soll, warum hat er die anderen Spots nicht auch eingesprochen...

Lässt weiter auf Neugebauer hoffen.


Die Spots die gestern veröffentlich wurden mit Neugebauer als Sprecher, waren Kurzversionen aus den ersten beiden Spots.
Die vollständig neuen TV Spots von gestern enthalten Eichel als Sprecher.

funkeule



Beiträge: 1.030

11.02.2017 13:41
#29 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Heißt also Eichel könnte doch fest sein. Die Vergangenheit hat gezeigt dass die Sprecher in letzten TV Spots der finalen Version entsprechen.

Koboldsky


Beiträge: 3.175

11.02.2017 14:33
#30 RE: Kong: Skull Island (2017) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #24
Da Klaus Sonnenschein ja im verdienten Ruhestand ist und man Hartmur Neugebauer wohl nicht für den Trailer bestellen wollte/konnte, wieso hat man nicht auf Helmut Krauss zurückgegriffen?

Ich weiß nicht, ob Krauss mittlerweile noch einfach zu bekommen ist. Nach meinem Kenntnisstand lebt er nicht in Berlin und war deswegen in den letzten Jahren recht selten im Synchronbereich zu hören.
Hinzu kommt, dass sein letzter Einsatz für Goodman auch schon länger zurückliegt. Eigentlich wäre er die ideale Berliner Alternative zu Neugebauer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz