Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 7.144 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Samedi



Beiträge: 7.462

26.06.2017 01:43
Die fantastische Reise des Dr. Dolittle (USA, 2020) Zitat · antworten

Eine Komödie von Stephen Gaghan.

Synchronfirma: Cinephon Filmproduktions GmbH, Berlin

Dialogbuch: Stephan Hoffmann

Dialogregie: Stephan Hoffmann

Besetzung:


? Erzähler / Off-Sprecher Christoph Jablonka

Robert Downey Jr. Dr. John Dolittle Tobias Meister / Charles Rettinghaus
Kasia Smutniak Lily Dolittle Mareile Moeller
Ralph Ineson Arnall Stubbins Hans Bayer
Harry Collett Tommy Stubbins Oliver Szerkus / Anton Ehrhorn
Michael Sheen Dr. Blair Müdfly Marcus Off
Jim Broadbent Lord Thomas Badgley Freimut Götsch
Jessie Buckley Königin Victoria Anne Düe
Antonio Banderas König Rassouli Bernd Vollbrecht
Elliot Barnes-Worrell Captain Derrick Roman Wolko
Octavia Spencer Dab-Dab Martina Treger / Martina Treger
Rami Malek / Josh Jefferies Chee-Chee Bastian Sierich / Bastian Sierich
Marion Cotillard Tutu Natascha Geisler
Ralph Fiennes Barry Udo Schenk / Udo Schenk
Emma Thompson Polynesia Monica Bielenstein
Tom Holland Jip Christian Zeiger
Selena Gomez Betsy Gabrielle Pietermann
John Cena Yoshi Dennis Schmidt-Foß / Dennis Schmidt-Foß
Craig Robinson Fleming Matti Klemm / Olaf Reichmann
Kumail Nanjiani Plimpton Marius Clarén
Tim Treloar Humphrey Oliver Siebeck
Clive Francis Erzbischof Wolfgang Condrus
Clem So Pirat Axel Malzacher
Joseph Balderrama Gefangener Nico Mamone


TV Spot 1 - AT:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Dr. Synchro



Beiträge: 550

26.06.2017 02:36
#2 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Noch eine neuverfilmung.... Die dritte dann :(

dlh


Beiträge: 11.989

26.06.2017 11:09
#3 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Ah, da war der Griff in die Innovationskiste ganz tief.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.476

26.06.2017 17:20
#4 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Besser als der Großteil aus der Remake-Kiste, wenigstens im Ansatz - denn hier steht eine überzeugende Verfilmung noch aus. Viel Hoffnung habe ich allerdings trotzdem nicht.

Gruß
Stefan

WB2017



Beiträge: 5.057

27.09.2017 01:31
#5 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

US-Start: 12.04.2019
DE-Start: 16.05.2019

HalexD


Beiträge: 827

28.03.2018 09:56
#6 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Tobias Meister wäre mir persönlich lieber.

smeagol



Beiträge: 3.552

29.03.2018 07:48
#7 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #6
Tobias Meister wäre mir persönlich lieber.

Mir nicht, aber ich bin gespannt, ob die allgegenwärtigen "Avengers" nun auch für die Synchronbesetzung von RDJ endgültige Konsequenzen haben.

Ich wage die Prognose, dass wenn der Synchronregisseur das letzte Wort hat, es Rettinghaus wird. Aber sollte Universal einen Supervisor bestellen, wird man Meister aufgrund der ständigen Präsenz als "Iron Man" verpflichten. Dieser Film hier dürfte durchaus eine Art "Weiche" darstellen für die zukünftigen Synchronbesetzungen von RDJ.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Mr.Voice


Beiträge: 304

29.03.2018 08:37
#8 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich finde Rettinghaus auch besser auf Downey Jr. als Meister.

smeagol



Beiträge: 3.552

29.03.2018 08:49
#9 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Mr.Voice im Beitrag #8
Ich finde Rettinghaus auch besser auf Downey Jr. als Meister.

Für mich die unsinnigste Umbesetzung überhaupt. Aus meiner Sicht (!) lässt sich das weder künstlerisch (Gegenbeispiel: Johnny Depp in FdK 1-3) noch monetär/persönlich (Benjamin Völz in Akte X) erklären. Rettinghaus kann die Lockerheit problemlos so spielen wie Meister und Geld dürfte bei dieser Großproduktion auch keine Rolle gespielt haben. Ich kann - anders als in anderen Fällen - mit Meister auf RDJ gut leben, aber nachvollziehen kann ich diese Umbesetzung garnicht.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

toto


Beiträge: 1.144

29.03.2018 10:11
#10 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Hoffe auch auf Rettinghaus.

WB2017



Beiträge: 5.057

01.07.2018 21:55
#11 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

(Octavia Spencer)      Dab-Dab      Martina Treger
(Carmen Ejogo) Regine Maja Maneiro

Nyan-Kun


Beiträge: 3.054

01.07.2018 22:28
#12 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Meister für Downey Jr. wird für mich immer nur eine Rollenbesetzung als Iron Man bleiben. Wenn man sich Downey Jr. mal im O-Ton anhört, vor allem in Interviews merkt man erst was für ein sanfter, feinfühliger, empfindsamer und "weicher" Typ er ist, woraus er auch seinen unnachahmlichen Charme herauszieht. Das bringt Rettinghaus im deutschen perfekt rüber, vor allem in den Rollen, wo Downey Jr. ruhiger daher kommt und ironisch wird. Mit Meister wirkt Downey Jr. hingegen für mich recht einseitig und eher wie lauter Sprüche klopfender Superheld, den er bei "Iron Man" auch verkörpert.


toto


Beiträge: 1.144

01.07.2018 22:41
#13 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Zumal Meister meiner Meinung nach schon genug andere Stars (Pitt,Penn,Robbins,Sinise,...) spricht, da ist er finde ich auf Downey Jr. wirklich am entbehrlichsten.

Samedi



Beiträge: 7.462

11.10.2018 21:09
#14 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Der US-Kinostart wurde übrigens auf den 17. Januar 2020 verschoben.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 7.462

17.12.2018 18:19
#15 RE: The Voyage of Doctor Dolittle (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #5

DE-Start: 16.05.2019


Bleibt es dabei? Kann ich mir nicht so recht vorstellen.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz