Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Serien
hudemx


Beiträge: 5.260

17.07.2017 22:27
Transformers: Die Unicron Trilogie (JP/USA 2002-2005) Zitat · antworten

Armada+Cybertron_Synchronlogo.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Die Transformers Unicron Trilogie war eine Koproduktion zwischen der japanischen Spielzeugschmiede Takara Tomy und dem amerikanischen Spielzeuggigant Hasbro und sollte die erste große Neuauflage der Transformers im modernen Gewand sein.
Die Trilogie umfasst die Transformers Ableger Armada (Micron Densetsu), Energon (Super Link) und Cybertron (Galaxy Force) - in Deutschland wurden lediglich Armada und Cybertron ausgestrahlt, wobei in der Kidszone 2004 eine Ausstrahlung von Energon für Herbst bei RTL 2 angekündigt wurde. Wie man anhand der Episodenübersicht erkennen kann lief keine der beiden ausgestrahlten Serien komplett in Deutschland:
Laut PPA Films wurde Armada komplett synchronisiert, jedoch ist die dt. Fassung zu 13 Folgen verschollen (der Lizenzgeber konnte KSM Film für deren DVD Auswertung nur 39 der 52 Folgen auf Deutsch zur Verfügung stellen), 20 Folgen wurden bei RTL 2 einmalig ausgestrahlt, was aufgrund des großen Drucks von Seiten Hasbros zustande gekommen ist, welche glaubten die Ausstrahlung der kompletten Serie in nur 2 Monaten würde die Toyline hierzulande besser bewerben.
Auch von Cybertron sollten ursprünglich die übrigen 26 Folgen Anfang 2008 bei Jetix und Kabel Eins ausgestrahlt werden, doch wollte Hasbro die neue Transformers Animated Toyline hierzulande bewerben und zu einer Ausstrahlung "neuer Folgen" kam es nie - ob diese trotzdem synchronisiert wurden ist nicht bekannt.
Zusätzlich gibt es zur Trilogie noch eine Sonder-Clipshow Folge die das Konzept der Transformers dem geneigten Fan näher bringt und besteht aus Clips aus allen 3 Serien... zumindest in den USA, in Europa wurde eine separate Fassung produziert die nur Szenen aus Energon und Cybertron verwendet.
SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS
Armada Micron Densetsu

S.  EA (JP):      EA (DE):         Episode/Titel:
1 10.01.2003 1.12.2003 1. Die grüne Armada [遭遇 | First Encounter]
1 17.01.2003 2.12.2003 2. Transformation [擬態 | Metamorphosis]
1 24.01.2003 3.12.2003 3. Das Geheimnis der Mini-Cons [仲間 | Base]
1 31.01.2003 4.12.2003 4. Kameraden [合体 | Comrade]
1 7.02.2003 5.12.2003 5. Red Alert [武人 | Soldier]
1 14.02.2003 8.12.2003 6. Feuer im Dschungel [保護 | Jungle]
1 21.02.2003 9.12.2003 7. Karneval [祝祭 | Carnival]
28.02.2003 - 8. - [神殿 | Palace]
7.03.2003 - 9. Hilfe aus dem All [廃墟 | Confrontation]
14.03.2003 - 10. Der Mini-Con in der U-Bahn [迷路 | Underground]
21.03.2003 - 11. Das Mädchen vom Meeresgrund [記憶 | Ruin]
28.03.2003 - 12. Die Vulkaninsel [理由 | Prehistory]
4.04.2003 - 13. Starsaber - Das Schwert der Mini-Cons [聖剣 | Swoop]
11.04.2003 - 14. - [強敵 | Overmatch]
18.04.2003 - 15. - [疾風 | Gale]
25.04.2003 - 16. - [慢心 | Credulous]
2.05.2003 - 17. - [策略 | Conspiracy]
9.05.2003 - 18. - [戦友 | Trust]
16.05.2003 - 19. - [休日 | Vacation]
23.05.2003 - 20. - [援軍 | Reinforcement]
30.05.2003 - 21. - [前兆 | Decisive Battle]
6.06.2003 - 22. - [伝心 | Vow]
13.06.2003 - 23. - [謀反 | Rebellion]
20.06.2003 - 24. - [幻影 | Chase]
27.06.2003 - 25. - [軍師 | Tactician]
4.07.2003 - 26. Der Powerlink [合身 | Linkup]
11.07.2003 - 27. Falsches Spiel [発覚 | Detection]
18.07.2003 - 28. Der Riesenroboter [豪腕 | Awakening]
25.07.2003 - 29. Aller guten Dinge sind drei [共鳴 | Desperate]
1.08.2003 - 30. Die Flucht der Mini-Cons [逃走 | Runaway]
8.08.2003 - 31. Der Überläufer, Teil 1 [過去 前編 | Past]
15.08.2003 - 32. Der Überläufer, Teil 2 [過去 後編 | Past II]
22.08.2003 - 33. Smokecreens Ende [犠牲 | Sacrifice]
29.08.2003 - 34. Ein neuer Anfang [生命 | Regeneration]
5.09.2003 - 35. Die Befreiung der Mini-Cons [救出 | Rescue]
12.09.2003 - 36. Starscreams Fehde [火星 | Mars]
19.09.2003 - 37. Falscher Verdacht [決意 | Crack]
23.09.2003 - 38. Die Drohung [脅威 | Threaten]
26.09.2003 - 39. Die Hydra-Kanone [地球 | Crisis]
3.10.2003 10.12.2003 40. Reue [悔恨 | Remorse]
10.10.2003 11.12.2003 41. Ab nach Cybertron! [出立 | Depart]
17.10.2003 12.12.2003 42. Ein Wunder [奇跡 | Miracle]
24.10.2003 15.12.2003 43. Nemesis Prime [怪物 | Puppet]
31.10.2003 16.12.2003 44. Der Aufstand [帰還 | Uprising]
7.11.2003 17.12.2003 45. Enthüllungen [確信 | Dash]
14.11.2003 18.12.2003 46. Zurück in die Vergangenheit [運命 | Drift]
21.11.2003 19.12.2003 47. Ein Zeichen [信頼 | Portent]
28.11.2003 12.01.2004 48. Das Friedensangebot [決死 | Cramp]
5.12.2003 13.01.2004 49. Mit vereinten Kräften [覚醒 | Alliance]
12.12.2003 14.01.2004 50. In letzter Sekunde [連合 | Union]
19.12.2003 15.01.2004 51. Endlich Frieden? [終結 | Origin]
26.12.2003 16.01.2004 52. Unicrons Ende [死闘 | Mortal Kombat]

Energon Super Link
Keine deutsche Fassung

Cybertron Galaxy Force
S.  EA (JP):      EA (DE):         Episode/Titel:
8.01.2005 3.02.2007 1. Die Evakuierung [聖なる故郷 セイバートロン星崩壊!? | Fallen]
15.01.2005 - 2. - [トランスフォーマーとの遭遇 | Inferno]
22.01.2005 4.02.2007 3. Zuflucht [秘密基地を守れ! | Haven]
28.01.2005 10.02.2007 4. Der erste Schlüssel [地球での暮らし方、教えます | Hidden]
5.02.2005 11.02.2007 5. Landmine [チップスクエアを探せ! | Landmine]
12.02.2005 17.02.2007 6. Im Weltall [脅威の惑星スピーディア | Space]
19.02.2005 18.02.2007 7. Vollgas [最速の勇者 ニトロコンボイ | Rush]
26.02.2005 24.02.2007 8. Die Falle [激闘! スタースクリーム | Speed]
5.03.2005 25.02.2007 9. Das Erdbeben [人間の街を救え! | Collapse]
12.03.2005 3.03.2007 10. Hüter von Zeit und Raum [ベクタープライムの決断 | Time]
19.03.2005 4.03.2007 11. Das Siegel von Atlantis [魔獣惑星アニマトロス | Search]
26.03.2005 10.03.2007 12. Die versunkene Stadt [怪竜王フレイムコンボイ | Deep]
2.04.2005 11.03.2007 13. Das Raumschiff [アトランティスの攻防 | Ship]
9.04.2005 17.03.2007 14. Der Held [グレートレース開始! | Hero]
16.04.2005 18.03.2007 15. Das Rennen [バドとホップの都会旅行 | Race]
23.04.2005 24.03.2007 16. Umwege [野獣転生! ライガージャック | Detour]
30.04.2005 25.03.2007 17. Wildkatzen-Modus [リンクアップ! ライガーコンボイ | Savage]
7.05.2005 31.03.2007 18. Durch die Wüste [灼熱のデッドヒート | Sand]
14.05.2005 1.04.2007 19. Der Planeten-Cup [栄光のプラネットカップ | Champion]
21.05.2005 7.04.2007 20. Im ewigen Eis [オーロラの彼方の死闘 | Ice]
28.05.2005 8.04.2007 21. Ehre [戦え! ライガージャック | Honor]
4.06.2005 14.04.2007 22. Das Duell [ローリ、魔獣の星へ | Primal]
11.06.2005 15.04.2007 23. Vertrauen [決戦! アニマトロス | Trust]
18.06.2005 21.04.2007 24. Der Umsturz [怪物たちの復活 | Trap]
25.06.2005 22.04.2007 25. Die Invasion [地球の守護神 ライブコンボイ | Invasion]
2.07.2005 28.04.2007 26. Die Rettung [3つ目のプラネットフォース | Retreat]
9.07.2005 29.04.2007 27. Die Offenbarung [宇宙滅亡へのカウントダウン | Revelation]
16.07.2005 - 28. - [転生! バンガードチーム | Critical]
23.07.2005 - 29. - [宇宙から来たスゴイ奴 | Assault]
30.07.2005 - 30. - [野望の王 邪心全開 | Starscream]
6.08.2005 - 31. - [高速機動合体 ソニックコンボイ | United]
13.08.2005 - 32. - [超絶変形! 開放される力 | Cybertron]
20.08.2005 - 33. - [よみがえった巨大神 | Balance]
27.08.2005 - 34. - [暗黒からの逆襲 | Darkness]
3.09.2005 - 35. - [アトランティスの迷路 | Memory]
10.09.2005 - 36. - [それゆけ脱出大作戦 | Escape]
17.09.2005 - 37. - [そして、旅立ちの時 | Family]
24.09.2005 - 38. - [激突! 砕け散る野望 | Titans]
1.10.2005 - 39. - [超時空トンネル突破 | Warp]
8.10.2005 - 40. - [ギガロニアのメガロコンボイ | Giant]
15.10.2005 - 41. - [マスターガルバトロン降臨 | Fury]
22.10.2005 - 42. - [地下世界へGO!! | City]
29.10.2005 - 43. - [対決! ローリ VS クロミア | Ambush]
5.11.2005 - 44. - [プラネットXの秘密 | Challenge]
12.11.2005 - 45. - [大きな星の小さな町 | Scourge]
19.11.2005 - 46. - [最後のプラネットフォース | Optimus]
26.11.2005 - 47. - [大いなる野望の果て | Showdown]
3.12.2005 - 48. - [永遠の時空監視者 | Guardian]
10.12.2005 - 49. - [サイバトロン大集結 | Homecoming]
17.12.2005 - 50. - [終末の時、希望の光を | End]
24.12.2005 - 51. - [ギャラクシーコンボイVSマスターガルバトロン 最終決戦! | Unfinished]
31.12.2005 - 52. - [新たなる旅立ち | Beginning]

Clipshow
S.  EV (USA):     EV (DE):         Episode/Titel:
2005 2006 1. Optimus Prime vs Megatron: The Ultimate Battle


Deutsche Fassung: PPA Film GmbH Pierre Peters-Arnolds, München [Armada] & Studio Hamburg Synchron GmbH [Armada Pilot 1. Synchro, The Ultimate Battle & Cybertron]
Dialogbuch: Martin Halm [Armada], Ulrike Thiele [The Ultimate Battle], Stefan Eckel & Ulrich Georg [Cybertron]
Synchronregie: Martin Halm [Armada], Sascha Draeger [The Ultimate Battle & Cybertron]

hudemx


Beiträge: 5.260

17.07.2017 22:30
#2 Armada 01 - Die grüne Armada Zitat · antworten

Die grüne Armada
遭遇
First Encounter

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Ryo Motohira
Regie: Hidehito Ueda
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 23. August 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 10. Januar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 1. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Erzähler - Jim Conrad Michael Brennicke Klaus Nietz

Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther Leonhard Mahlich
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino Tobias Pippig
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier Celine Fontanges
Billy Tarusuke Shingaki Andrew Francis Pascal Breuer -
Fred [Jim] Nobuyuki Kobushi Tony Sampson Philipp Brammer -
Lehrerin Yuko Kaida ??? Ute Bronder -
Wissenschaftler (Menge) ??? ??? Niko Macoulis -
Martin Halm
Gerd Meyer u.a.
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke Gerhard Marcel
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds Ben Hecker

Mini-Cons:
* High Wire [Wheelie]

Trivia:
* Während der Prolog, welcher die Reise der Mini-Cons zur Erde zeigt, im japanischen Original komplett stumm ist wurde für die amerikanische Fassung ein Off-Sprecher eingesetzt welcher die Geschichte der Transformers und Mini-Cons erzählt.
* Diverse Charakter-Modelle aus der Originalserie von 1984 haben Cameo-Auftritte in Szenen die auf Cybertron spielen, u.a. zu erkennen sind Hound, Powerglide, Jetfire, Silverbolt, Beachcomber (siehe Anhang)
* Von der Folge gibt es noch eine stark gekürzte dt. Fassung welche bei Studio Hamburg 2002 im Auftrag von Hasbro synchronisiert wurde. Die Version konnte nur auf einem Transformers CD-Rom Spiel, welches es als Promo-Artikel in diversen Toys'R Us Filialen zu finden war, freigeschalten werden.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Ax01-Lehrerin.mp3
Ax01-Wissenschafter_Menge.mp3
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Ax01-G1Cameo-1.jpg  Ax01-G1Cameo-2.jpg  Ax01-G1Cameo-3.jpg  Ax01-G1Cameo-4.jpg 
hudemx


Beiträge: 5.260

17.07.2017 22:31
#3 Armada 02 - Transformation Zitat · antworten

Transformation
擬態
Metamorphosis

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Ryo Motohira
Regie: Takashi Sano
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 23. August 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 17. Januar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 2. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Billy Tarusuke Shingaki Andrew Francis Pascal Breuer
Fred [Jim] Nobuyuki Kobushi Tony Sampson Philipp Brammer
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Truckfahrer ??? ??? ???

Mini-Cons:
* High Wire [Wheelie]
* Sureshock [Arcee]
* Grindor [Bank]
* Leader-1 [Barrel]

Trivia:
* Take vergessen: Starscreams Mund bewegt sich, aber kein Wort kommt heraus (ca. 5:25 min. in die Folge).


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Ax02-Truckfahrer.mp3
hudemx


Beiträge: 5.260

17.07.2017 22:32
#4 Armada 03 - Das Geheimnis der Mini-Cons Zitat · antworten

Das Geheimnis der Mini-Cons
仲間
Base

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Ryo Motohira
Regie: Issa Kobayashi
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 23. August 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 24. Januar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 3. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Leader-1 [Barrel] - - Pierre Peters-Arnolds
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka
Billy Tarusuke Shingaki Andrew Francis Pascal Breuer
Fred [Jim] Nobuyuki Kobushi Tony Sampson Philipp Brammer

Mini-Cons:
* Leader-1 [Barrel]
* Sureshock [Arcee]
* High Wire [Wheelie]
* Grindor [Bank]
* Jolt
* Longarm [Hook]
* Crumplezone [Cannon]
* Blackout [Search]

Trivia:
* In dieser Folge machen sich die ersten Probleme mit der vorzeitigen Ausstrahlung in Amerika bemerkbar. TV Tokyo lieferte Voicebox, dem amerikanischen Synchronstudio welches die "internationale" Fassung anfertigte, fehlerhafte Bildmaster mit Animationsfehlern, fehlenden Szenen uvm. (siehe Vergleichsbild im Anhang; links japanische Master und rechts internationale Master).

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Ax03-Animationsvergleich_JP+US.jpg 
hudemx


Beiträge: 5.260

20.07.2017 22:51
#5 Armada 04 - Kameraden Zitat · antworten

Kameraden
合体
Comrade

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Akira Okeya
Regie: Shigeki Hatayama
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 21. September 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 31. Januar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 4. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka

Mini-Cons:
* Sureshock [Arcee]
* High Wire [Wheelie]
* Grindor [Bank]
* Leader-1 [Barrel]
* Perceptor [Bumble]
* Sparkplug [Prime]

hudemx


Beiträge: 5.260

20.07.2017 22:51
#6 Armada 05 - Red Alert Zitat · antworten

Red Alert
武人
Soldier

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Shoji Tonoike
Regie: Shigeki Awai
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 27. September 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 7. Februar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 5. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer

Mini-Cons:
* Sureshock [Arcee]
* High Wire [Wheelie]
* Grindor [Bank]
* Sparkplug [Prime]
* Jolt
* Jetstorm [Mach]
* Longarm [Hook]

hudemx


Beiträge: 5.260

20.07.2017 22:52
#7 Armada 06 - Feuer im Dschungel Zitat · antworten

Feuer im Dschungel
保護
Jungle

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Isao Shizuya
Regie: Shin'ichiro Aoki
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 4. Oktober 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 14. Februar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 8. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm

Mini-Cons:
* Grindor [Bank]
* Sureshock [Arcee]
* High Wire [Wheelie]
* Jolt
* Sparkplug [Prime]
* Blackout [Search]
* Swindle [Grid]

hudemx


Beiträge: 5.260

20.07.2017 22:53
#8 Armada 07 - Karneval Zitat · antworten

Karneval
祝祭
Carnival

© 2002 Takara Co., Ltd
Autor: Ryo Motohira
Regie: Osamu Kamijo
US Erstausstrahlung: Cartoon Network, 11. Oktober 2002
JP Erstausstrahlung: TV Tokyo, 21. Februar 2003
Deutsche Erstausstrahlung: RTL 2, 9. Dezember 2003

Rolle                            Seiyu                   Voice-Actor                 Synchronschauspieler
Rad Masataka Nakai Kirby Morrow Stefan Günther
Bauarbeiter (Menge) ??? ??? Wolfgang Schatz
Gerhard Jilka
Niko Macoulis
Matti Klemm
Kinder (Menge) ??? ??? ???
Carlos Yukie Maeda Matt Hill Jan Makino
Alexa Akira Tomisaka Tabitha St. Germain Anke Kortemeier
Red Alert [Ratchet] Ikuya Sawaki Brian Dobson Claus Brockmeyer
Hot Shot [Hot Rod] Kosuke Okano Brent Miller Martin Halm
Optimus Prime [Convoy] Toru Okawa Garry Chalk Pierre Peters-Arnolds
Megatron Kiyoyuki Yanada David Kaye Willi Röbke
Demolisher [Ironhide] Koji Yusa Alvin Sanders Christoph Jablonka
Cyclonus [Sandstorm] Isshin Chiba Don Brown Tobias Lelle
Starscream Jin Yamanoi Michael Dobson Gerd Meyer
Karnevalbesucher (Menge) ??? ??? ???
Wolfgang Schatz
Gerhard Jilka
Schaulustige (Menge) ??? ??? ???
Ulrike Jenni
u.a.
Vater #1 ??? ??? Matti Klemm
Vater #2 ??? ??? Gerhard Jilka
Kind #1 Ryo Hirohashi ??? Ulrike Jenni
Kind #2 Rie Kanda ??? ???
Fred [Jim] Nobuyuki Kobushi Tony Sampson Philipp Brammer
Billy Tarusuke Shingaki Andrew Francis Pascal Breuer
Kind #3 Eriko Kawasaki ??? Claudia Schmidt
Mann #1 ??? ??? Matti Klemm
Mann #2 ??? ??? Gerhard Jilka

Mini-Cons:
* High Wire [Wheelie]
* Grindor [Bank]
* Sureshock [Arcee]
* Longarm [Hook]
* Swindle [Grid]
* Leader-1 [Barrel]
* Sparkplug [Prime]
* Jolt

Trivia:
* Bei der deutschen Ausstrahlung auf RTL 2 folgte dieser Episode Folge 40 "Reue" und übersprang (dank Hasbro) die Handlung von 32 Folgen...
* Starscream nennt Swindle in der Folge bei seinem japanischen Namen "Grid".


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Ax07-Karnevalbesucher_Menge.mp3
Ax07-Kind_1+2.mp3
Ax07-Kinder_Menge.mp3
Ax07-Schaulustige_Menge.mp3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor