Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 5.370 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2020 11:30
#76 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Ich habe nicht vorgeschlagen, Egger auf Stallone zu besetzen. Für Stallone möchte ich ab sofort Kessler. Irgendwo hier im Forum war dieses geniale Video mit Kessler auf Rocky.
Es ist sinnvoll, dass jeder ehemalige Danneberg-Schauspieler einen eigenen neuen Sprecher bekommt - Danneberg war halt ein "Stimmwunder".
Einige haben es richtig verstanden: Ich halte Egger für Schwarzenegger für eine deutlich natürlicher klingende Variante als den krächzenden Prochnow für Stallone.
Bei Aykroyd muss man sich noch mal Gedanken machen und casten. Ich bin für Bierstedt.

Samedi



Beiträge: 13.919

29.04.2020 11:36
#77 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #76
Für Stallone möchte ich ab sofort Kessler. Irgendwo hier im Forum war dieses geniale Video mit Kessler auf Rocky.



Hier ist es:




Zitat von ronnymiller im Beitrag #76

Bei Aykroyd muss man sich noch mal Gedanken machen und casten. Ich bin für Bierstedt.



Auf Aykroyd könnte man vielleicht mal Reent Reins versuchen, aber bin mir nicht sicher, ob er die nötige "Schwere" herstellen kann. Vom Spiel wäre das aber die Richtung, die ich mir vorstellen würde.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Django Spencer



Beiträge: 3.549

29.04.2020 13:10
#78 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Hier sind die Synchrontafeln, falls die noch jemand interessiert.


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 KG1.jpg  KG2.jpg  KG3.jpg  KG4.jpg  KG5.jpg 
iron


Beiträge: 4.313

02.05.2020 12:55
#79 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Zitat von Koboldsky im Beitrag #58
Für Arnie ist er auch noch völlig OK, aber bei allen anderen Danneberg-Schauspielern bitte jemand anderen besetzen.

Ja - bitte Martin Kessler auf Stallone!


Du dummer... dummer kleiner Wicht! Was fällt dir ein es überall rum zu erzählen!?" - "Wenn du dich deshalb schämst, solltest du es vielleicht nicht machen." - "Ich schäm mich nicht.. es ist mir nur peinlich!"
(Aus "40 Tage und 40 Nächte")

Kazooie


Beiträge: 85

03.05.2020 12:07
#80 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Nein, bitte nicht... ein toller Synchronschauspieler und ich liebe seine Stimme auf Nicolas Cage, Vin Diesel oder den Jango Fetts... aber er funktioniert leider Null auf Stallone für mich 🥴

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2020 14:53
#81 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

@Kazooie - Ich glaube, da werden dir hier viele widersprechen. Kessler mag zunächst ungewohnt sein, ist aber eine so wunderbare zufällige "Entdeckung".

Kazooie


Beiträge: 85

03.05.2020 23:55
#82 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Mir darf gerne jeder widersprechen, ändert aber nix. Für mich geht das gar nicht. Dann lieber Prochnow...

smeagol



Beiträge: 3.763

07.05.2020 13:16
#83 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Zitat von Kazooie im Beitrag #82
Mir darf gerne jeder widersprechen, ändert aber nix. Für mich geht das gar nicht. Dann lieber Prochnow...

Ich glaube, Santiago Ziesmer funktioniert besser auf Stallone als Prochnow. Sorry - das geht wirklich Null. Da ist Kessler wirklich passender. Er bräuchte nur noch etwas mehr ... Danneberg-Singsang hineizulegen. Bleibe aber dabei, dass Rüdiger Bahr wohl jemand wäre, den ich gerne mal in einem solchen Clip hören wollte.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Kazooie


Beiträge: 85

07.05.2020 15:03
#84 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Oje...😅 da sieht man wieder, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind.
Wie dem auch sei, man hat sich bei Stallone in letzter Zeit für Prochnow entschieden, ich denke nicht, dass da ohne Not noch zig Mal umbesetzt wird.
Kessler ist ein wunderbarer Cage und Diesel. Ich hoffe wirklich inständig, ihn niemals auf Sly zu hören. Außer in Fan Videos oder so 😉

Schlitzi


Beiträge: 1.741

14.07.2021 19:08
#85 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Meine Güte! Ist der Film ne Gurke! Arnie macht aber auch jeden Scheiss mit.

Samedi



Beiträge: 13.919

14.07.2021 19:14
#86 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Zitat von Schlitzi im Beitrag #85
Arnie macht aber auch jeden Scheiss mit.


Ja, seit "Hercules in New York".


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz