Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 5.370 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Connor J. Macleod



Beiträge: 354

19.09.2017 09:16
Killing Gunther (2017) Zitat · antworten



Arnold Schwarzenegger - Thomas Danneberg / Ralph Schicha
Cobie Smulders - Christine Stichler
Hannah Simone
Taran Killam
Allison Tolman
Steve Bacic
Bobby Moynihan
Aaron Yoo
Alex Duncan
Ryan Gaul

Hier würde ich vielleicht sogar Schicha bevorzugen, oder am besten noch Schwarzenegger selber

smeagol



Beiträge: 3.763

19.09.2017 12:51
#2 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Zitat von Connor J. Macleod im Beitrag #1
Hier würde ich vielleicht sogar Schicha bevorzugen

NEIIIIIIN!Bloß nicht Sieht witzig aus - und natürlich keine Option, auf Danneberg verzichten zu müssen.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Nyan-Kun


Beiträge: 4.578

19.09.2017 13:02
#3 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Schwarzenegger spielt hier ja eine ziemlich karikatureske Rolle. Nichtsdetotrotz bleibe ich lieber bei Danneberg.
Hier dürfte es sehr von der Regie abhängen wie das Ergebnis wird. Vor allem ob man Danneberg jetzt hier mit einem Akzent oder zumindest eigentümlichen
Sprechweise sprechen lässt bzw. man das ganze glattbügelt.

Brian Drummond


Beiträge: 3.344

19.09.2017 13:24
#4 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Wieso sollte Danneberg hier auch mit Dialekt sprechen? Schwarzenegger hat schon oft Rollen gespielt, denen man einen eher deutschen Namen verpasst hat, um damit seinen Akzent ein wenig zu erklären und bei uns wurde nie ein Dialekt da draus (Gott sei Dank).

Nyan-Kun


Beiträge: 4.578

19.09.2017 13:33
#5 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Kommt entsprechend auf die Rolle an. Einen wirklichen Dialekt wünsche ich mir auch nicht, aber sollte Schwarzeneggers Rolle so karikaturesk sein wie
das der Trailer andeutet, dann sollte man die Rolle entsprechend auch so sprechen was ich Danneberg bei guter Regieführung schon zutraue.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.09.2017 13:47
#6 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Manchmal kann einem Danneberg richtig leid tun. Statt den wohlverdienten Ruhestand zu genießen, ist er so nett, die einstigen Ikonen vom Action-Olymp immer noch zu sprechen, obwohl die längst nur noch durch den B-Sumpf robben. Und dafür dann noch angemobbt werden.


smeagol



Beiträge: 3.763

19.09.2017 13:54
#7 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Danneberg wird uns "unseren" Arni bescheren und das ist gut so! Er hat genau den richtigen Tonfall drauf für ihn und da braucht es keinen Akzent - finde ich persönlich Blödsinn.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Nyan-Kun


Beiträge: 4.578

19.09.2017 14:00
#8 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Dubber, ich habe tiefsten Respekt vor Dannebergs Leistungen und freue mich jedesmal wenn er zeigt, was er trotz seines Alters noch drauf hat. Ich wäre
der letzte der ihn "anmobben" würde. Und das er auch weiterhin seinen Stars treu bleibt, auch wenn die momentan nicht mehr immer die ganz großen Filme machen finde ich sehr beachtens- und lobenswert und zeigt wie sehr er mit denen verbunden ist.

mindmaster58



Beiträge: 154

19.09.2017 14:07
#9 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Ich persönlich finde, dass der Film gut aussieht und freue mich, dass Danneberg wahrscheinlich auch wieder dieses Mal Arnie sprechen wird. Trotzdem so oder so - Hut ab vor Herr Danneberg, dass er Arnie nun schon so lange spricht.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.173

19.09.2017 14:19
#10 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Gerade hier würde er fabelhaft passen - vielleicht besser als sonst. Danneberg ist für mich in erster Linie immer noch ein Komödiensprecher. Als Actionheldèn fand ich ihn nie so überzeugend.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Connor J. Macleod



Beiträge: 354

19.09.2017 16:03
#11 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Ihr könntet recht haben. Danne könnte das wohl sehr stark sprechen. Das war auch nur ein Gedanke mit Ralph also ganz ruhik. :D

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

26.09.2017 16:01
#12 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Ob er wohl auch das Abspannlied singen würde?

Maestro1


Beiträge: 1.114

27.09.2017 10:32
#13 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Das würde Thomas Amper übernehmen haha

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2017 12:44
#14 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Diskutieren wir jetzt wirklich, ob Danneberg der Richtige für Schwarzenegger ist?

Koboldsky


Beiträge: 2.658

27.09.2017 13:06
#15 RE: Killing Gunther (2017) Zitat · antworten

Bitte denkt daran, dass hier auch Aufnahmeleiter mitlesen. ;)

Da können manche Beiträge "gefährlich" werden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz