Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 3.186 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

01.12.2017 16:08
Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Batman Ninja (ニンジャバットマン Ninja Battoman), Japan 2018


Wataru Takagi - Jôkâ
Kôichi Yamadera - Battoman
Hôchû Ôtsuka - Arufureddo

https://www.youtube.com/watch?v=tTzZT_jeDY8


Kôichi Yamadera - Battoman
Wataru Takagi - Jôkâ

https://www.youtube.com/watch?v=9BUVC_M6oWA


Kôichi Yamadera - Battoman - Peter Flechtner / Peter Flechtner / Thomas Wenke / Markus Pfeiffer
Roger Craig Smith
Wataru Takagi - Jôkâ - Michael Iwannek / Michael Iwannek / Gudo Hoegel / Torsten Michaelis
Tony Hale
Rie Kugimiya - Hârêkuin - Jodie Blank / Farina Brock
Tara Strong
Ai Kakuma - Kyattoûman - Melanie Hinze / Anke Kortemeier
Grey Griffin
Hôchû Ôtsuka - Arufureddo - Till Hagen / Till Hagen / Berno von Cramm / Frank Engelhardt
Adam Croasdell
Daisuke Ono - Naitou~ingu - Roman Wolko / Matthias Ransberger
Adam Croasdell
Akira Ishida - Reddofûdo - Boris Tessmann / Benjamin Levent Krause
Will Friedle
Kengo Kawanishi - Reddorobin - Wanja Gerick / Patrick Roche
Will Friedle
Yuki Kaji - Robin - Konrad Bösherz / Manuel Scheuernstuhl
Yuri Lowenthal
Chô - Pengin - Michael Pan / Claus Brockmeyer
Tom Kenny
Atsuko Tanaka - Poizun Aibî - Sabine Mazay / Claudia Urbschat-Mingues / Claudia Lössl
Tara Strong
Toshiyuki Morikawa - To~ûfeisu - Tim Moeseritz / Martin Halm / Jacques Breuer
Eric Bauza
Junichi Suwabe - Deddosutorôku - Tim Moeseritz / Willi Röbke
Fred Tatasciore
Takehito Koyasu - Gorira Guroddo - Reinhard Scheunemann / Thomas Albus
Fred Tatasciore
Matthew Yang King - Eian - Julien Haggége / Julien Haggége

Dialogbuch: Boris Tessmann
Dialogregie: Boris Tessmann
Synchronfirma: SDI Media, Berlin



JokerImpostor



Beiträge: 273

01.12.2017 16:21
#2 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Hier kann man doch mal richtig kreativ sein mit den Besetzungen und bitte nicht wieder Röth auf Batman

Iwannek als Anime Joker stell ich mir aber sehr passend vor, der kann hier richtig aufdrehen.


Brian Drummond


Beiträge: 3.342

01.12.2017 17:13
#3 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Ich finde hier sollten echte Computerstimmen zum Einsatz kommen, damit es zum CGI-Geschehen passt. Synchronisiert Microsoft-Sam noch, oder genießt er schon seinen Ruhestand?

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

01.12.2017 19:38
#4 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Anime wär doch was für München. So jemanden wie Kai Taschner oder Gudo Hoegel fände ich auch ganz sportlich für den Joker.

JokerImpostor



Beiträge: 273

01.12.2017 21:46
#5 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #4
Anime wär doch was für München. So jemanden wie Kai Taschner oder Gudo Hoegel fände ich auch ganz sportlich für den Joker.


Oh ja, Hoegel als Joker ist eine sehr gute Idee. Das wär doch mal was!

Shred


Beiträge: 286

02.12.2017 10:59
#6 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Hoegel als Joker? Kamst du jetzt auf diese Idee weil er bereits in einem anderen Anime (One Piece) einen Clown Charakter gesprochen hat? :D
Aber ganz so übel ist die Idee echt nicht! Trotz allem ist mein Lieblingssprecher für den Joker inzwischen Bodo Wolf geworden. Nach dem genialen Hans Sievers der ihn in den 90ern sprach, für mich der beste Nachfolger. Von daher hätte ich nichts dagegen ihn auch auf diesem Joker zu hören

UFKA8149



Beiträge: 8.447

02.12.2017 11:09
#7 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Der jap. Sprecher klingt für mich nach dem Sprecher von Erwin Smith aus Attack on Titan, der auf deutsch von Flechtner gesprochen wird. ;)

Ich bin sehr gespannt auf den Film. Dachte das würde ein 2D-Film werden. Wenigstens sind die Animationen nicht so scheiße wie von Polygon Pictures .

ElEf



Beiträge: 1.910

02.12.2017 11:54
#8 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Warum müssen die Japaner immer alles japanisieren. Schlimm, dieses "Yellow-Washing".
Spaß beiseite, aber Batman ist amerikanisch. Meiner Meinung nach, passt das alles nicht, ich find's uncool.

JokerImpostor



Beiträge: 273

02.12.2017 13:33
#9 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Hier wäre meine Münchener Besetzung:


Batman / Bruce Wayne Torben Liebrecht
Alfred Pennyworth Lutz Riedel
Nightwing / Dick Grayson Roman Wolko
Red Hood / Jason Todd Patrick Roche
Red Robin / Tim Drake Tim Schwarzmaier
Robin / Damian Wayne Maximilian Belle
Catwoman Stephanie Kellner
Joker Gudo Hoegel
Harley Quinn Farina Brock
Pinguin Michael Pan
Poison Ivy Angela Wiederhut
Two-Face Matthias Klie
Deathstroke Thomas Rauscher
Gorilla Grodd Thomas Albus


bei Batman gebe ich zu ist mir keine bessere Alternative eingefallen und ich bin auch selber nicht ganz zufrieden mit Liebrecht.


WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

02.12.2017 14:40
#10 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #7
Der jap. Sprecher klingt für mich nach dem Sprecher von Erwin Smith aus Attack on Titan, der auf deutsch von Flechtner gesprochen wird. ;)

Der von Batman? Das ist Kôichi Yamadera, der den Batman im Original spricht - also jemand anderes. Bei AoT war es Daisuke Ono.

UFKA8149



Beiträge: 8.447

02.12.2017 14:59
#11 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Achso, hm, Zenigatas Sprecher (Lupin III) wäre mir nicht eingefallen.

Das wird sicher nicht auf japanisch gekuckt. Battoman-sama, nein danke.

HalexD


Beiträge: 1.197

03.12.2017 09:40
#12 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Schätze mal, dass Torsten Michaelis oder Michael Iwannek den Joker sprechen werden.
Andi Krösing wird vermutlich wie bei allen neuen DC Batman Cartoons wieder die Dialogregie übernehmen.

Nur ein Fan


Beiträge: 474

03.12.2017 11:49
#13 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Wenn’s nach Hamburg geht, hoffe ich doch sehr auf Eberhard Haar und Christian Stark.


WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

03.12.2017 19:09
#14 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Torsten Michaelis wär für diesen irrsinnig-abgefuckten Joker in der Tat (nahezu bestialisch) ideal.
So wie der Mann immer Vollgas gibt und sich ins Zeug hängt, allzeit eine Freude.


Chrono


Beiträge: 1.650

04.12.2017 07:19
#15 RE: Batman Ninja (2018) Zitat · antworten

Als ich vor paar Tagen den Trailer sah, dachte ich zuerst, dass das eine Fanparodie ist.

Zitat von 8149 im Beitrag #7

Wenigstens sind die Animationen nicht so scheiße wie von Production I.G.


Wo hat denn Production I.G. schlecht animiert? Für mich zählen die zu besten Animationsstudios.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz