Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.893 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
dantini


Beiträge: 120

11.06.2018 11:29
#31 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Ich frage mich noch immer (und werde es mich vermutlich bis in alle Ewigkeit fragen) ob MME/RRP damals nicht vielleicht die fehlenden Folgen von 5D's schon synchronisiert hat, die Nickelodeon 2012 auffallend kurzfristig angekündigt, aber letztendlich nicht erhalten und somit auch nie ausgestrahlt hat. Wäre doch der Hammer wenn die restlichen Folgen Jahre später doch noch auftauchen würden, so wie es in Italien geschehen ist...


Krösi



Beiträge: 54

11.06.2018 12:14
#32 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Zitat von dantini im Beitrag #31
Ich frage mich noch immer (und werde es mich vermutlich bis in alle Ewigkeit fragen) ob MME/RRP damals nicht vielleicht die fehlenden Folgen von 5D's schon synchronisiert hat, die Nickelodeon 2012 auffallend kurzfristig angekündigt, aber letztendlich nicht erhalten und somit auch nie ausgestrahlt hat. Wäre doch der Hammer wenn die restlichen Folgen Jahre später doch noch auftauchen würden, so wie es in Italien geschehen ist...


Nein. Das stand 2014 sogar nochmals im Raum, geschah aber auch dann nicht.

dantini


Beiträge: 120

11.06.2018 12:21
#33 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Wow, das nenne ich mal eine schnelle Antwort. Schade, aber gut zu wissen. Es wundert mich nur dass das später als 2012 noch mal im Raum gestanden haben soll, da ich den Eindruck habe dass diese (japanischsprachigen) Folgen unter dem jetzigen Lizenzgeber 4K Media überhaupt nicht mehr rausgegeben werden.


Hawkman



Beiträge: 462

11.06.2018 15:08
#34 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Man kann es auch besser machen. Die deutschen DVDs nicht kaufen und auf Crunchyroll schauen. ;)

dantini


Beiträge: 120

11.06.2018 15:26
#35 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Genau so mache ich es auch. Ist aber schade für weniger gut informierte Zuschauer, die einige der Serien gar nicht zuendeschauen können und ansonsten im TV jetzt seit Jahren wieder nur noch die verschandelten US-Versionen vorgesetzt bekommen, die aus meiner Sicht nicht mal die gleichen Serien sind wie die japanischen Vorlagen.
2010-2011 hätte das goldene Zeitalter für Yu-Gi-Oh in Deutschland werden können, wenn genau so viele Folgen auf Basis der japanischen Version synchronisiert worden wären wie in Italien...


Hawkman



Beiträge: 462

11.06.2018 21:04
#36 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Auf japanisch ist es quasi ne ganz andere Serie. Trifft auf alle zu. Einzig gute an der deutschen Synchro sind die Stimmen in der ersten Serie. Wurden an das japanische angelegt. Aber sonst haben die Amis alle Serien wortwörtlich zerstört.

Hawkman



Beiträge: 462

05.08.2018 17:41
#37 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Der Film „Bonds Beyond Time“ kommt nach Deutschland. Das ist der 3D Film mit Yugi, Judai/Jaden und Yusei. http://ow.ly/FVtg30lgWWN

Smart86


Beiträge: 38

05.08.2018 21:07
#38 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Im KSM Panel hat man zudem bereits zugesichert, die bekannten Sprecher (damit dürften wohl Bösherz/Schulz/Jellinek und Gerrick gemeint sein) erneut zu besetzen.

~ MfG Smart86 ~

Hawkman



Beiträge: 462

05.08.2018 21:35
#39 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Hoffentlich bekommt Jack einen passenden Sprecher

dantini


Beiträge: 120

05.08.2018 21:48
#40 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Um Jack mache ich mir auch Sorgen. Falls Nath, der einigermaßen ging, wirklich nicht mehr will, und falls die Kritik an Blümel nicht bis zum Synchronstudio durchgedrungen sein sollte... Und selbst wenn Jack einen komplett neuen Sprecher bekommt glaube ich dass er auch nicht tiefer und kraftvoller als Nath und Blümel klingen wird. Wenn die sich mal den japanischen Ton anhören würden, würden sie das Problem sofort bemerken, aber das tut ja anscheinend keiner mehr.

Ich glaube an Yusei werde ich auch keine Freude haben, da er in der US-Version nunmal eine hektische, überhebliche Labertasche ist.


8149



Beiträge: 3.591

05.08.2018 23:01
#41 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Auf so einen großen, schlacksigen Typen kommt mir die tiefe Stimme des Originals einfach komisch vor. Vielleicht bin ich auch nur zu sehr an die dt. Umsetzung gewöhnt, wer weiß.
Aber jetzt eine tiefe Stimme zu nehmen, wäre eine Katastrophe und würde alle vorm Fernseher aus den Socken hauen. Die Zielgruppe des Filmes wird nicht aus überwiegend OmU-Kuckern bestehen.

Hawkman



Beiträge: 462

05.08.2018 23:20
#42 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Wenn man jetzt „aufräumen“ würde, müsste man schon ein paar Rollen umbesetzen. Aber man sollte es nun einfach mit den alten Sprechern belassen. Der Film geht eh nur 45 Minuten.

8149



Beiträge: 3.591

05.08.2018 23:27
#43 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Ca. 50 Minuten.
Ein späterer Rerelease im jap. Kino hatte 10 Minuten mehr. Ob diese 10 Minuten extra dieselben 10 wie in der 4Kids Version sind, konnte ich grad nicht herausfinden. Im US-Kino soll wohl aber die 50min-Fassung gezeigt worden sein.
Edit: Denke aber schon, dass es dieselben sind.

Fortuna95er


Beiträge: 20

06.08.2018 16:29
#44 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Wurden denn bei der 4Kids version von dem Film, auch wieder die Musik geändert ?
Kann mir diese 4Kids Dauerbeschallung echt nicht mehr geben.

dantini


Beiträge: 120

06.08.2018 17:06
#45 RE: Yu-Gi-Oh! (J, ab 2001) Zitat · antworten

Klar, Musik und Dialoge.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor