Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 6.218 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Once


Beiträge: 64

25.07.2020 14:30
#16 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Ich hoffe ohne böse Überraschungen. Bei Netflix kann man sich da ja leider nie ganz sicher sein.

CrimeFan



Beiträge: 6.478

07.08.2020 18:51
#17 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Trailer zu Staffel 3 ist Online. Es ist alles beim alten Geblieben.

AnimeGamer35


Beiträge: 1.326

21.08.2020 16:07
#18 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #17
Trailer zu Staffel 3 ist Online. Es ist alles beim alten Geblieben.

Wo findet man den Trailer?

Übrigens schön zu hören, dass Retsuko sogar die Lieblingsrolle von Julia Stoepel ist, die sie niemals abgeben würde!

Chat Noir


Beiträge: 8.324

21.08.2020 19:04
#19 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Den Trailer gibt es auf Netflix. Und wo ist denn dieses Statement zu lesen? Freut mich zu hören, vor ein paar Jahren wollte sie für Animerollen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Archer


Beiträge: 517

21.08.2020 19:06
#20 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Aggretsuko ist ja auch kein üblicher Anime :P

Nyan-Kun


Beiträge: 4.864

21.08.2020 19:08
#21 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Wirklich? Dafür, dass sie vor ein paar Jahren für sowas nicht mehr zur Verfügung stehen wollte hatte sie schon immer wieder mal Animerollen gehabt. Zwar nicht ständig, aber gänzlich damit aufgehört hatte sie nie wirklich damit.

AnimeGamer35


Beiträge: 1.326

24.08.2020 13:30
#22 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Chat Noir im Beitrag #19
Den Trailer gibt es auf Netflix. Und wo ist denn dieses Statement zu lesen? Freut mich zu hören, vor ein paar Jahren wollte sie für Animerollen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Auf Instagram in einem Kommentar. :)

Und echt? Das wusste ich gar nicht...

Dark_Blue


Beiträge: 920

24.08.2020 13:51
#23 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von AnimeGamer35 im Beitrag #22

Und echt? Das wusste ich gar nicht...


Das war kurz nach Super Sonico. Da wollte sie keine Animerollen mehr machen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.864

24.08.2020 14:16
#24 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Zum Glück kam es ja nicht dazu. Denn auch nach Super Sonico sprach sie einige andere Animerollen.

Dark_Blue


Beiträge: 920

24.08.2020 14:33
#25 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Ich denke "auf Anfrage" geht alles. So lange es keine neue Schmuddelserie wie Sonico ist!

AnimeGamer35


Beiträge: 1.326

26.08.2020 12:50
#26 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Akane Tsunemori möchte ich auch nicht ohne sie missen. Kann auch gut damit leben, wenn sie in keinen Ecchi Produktionen mehr zu hören ist. ^^'

CrimeFan



Beiträge: 6.478

04.09.2020 21:42
#27 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Hier noch mal ein Auszug aus Julia Stoepel Instagram.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Diei.jpg 
Synchroswiss98



Beiträge: 1.509

05.09.2020 17:47
#28 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Sie macht das aber auch super! :D

CrimeFan



Beiträge: 6.478

07.09.2020 11:18
#29 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Staffel 3 Neue Charaktere:


Hyoudou: Bernd Vollbrecht
Manaka: Rubina Nath
Miggy: Peggy Pollow
Hidarin: Isabella Vinet
Inui: Lisa May-Mitsching

Die gesamte Synchro ist ein einziges Highlight. Ich weiß echt nicht, wer hier am besten ist.
Naths Auftritt hat mich sehr erfreut, aber auch Vollbrecht hat geglänzt. Zum Schießen waren auch wieder Rainer Fritzsche und Tanja Schmitz. Einfach Grandios.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.864

03.01.2021 15:23
#30 RE: Aggretsuko (J, 2018) Zitat · antworten

Ich hatte nun auch die Gelegenheit gehabt in "Aggretsuko" reinzuschauen. Was die 1. Staffel anbelangt gibt sich eine Idealbesetzung die Klinke in die Hand und jede/r einzelne Sprecher und Sprecherin beherrscht seine/ihre Rolle perfekt. Stimme und Figur passen auf Anhieb zusammen. Sicherlich hat auch die Regie ihren Teil zu beigetragen, die die Leute hinterm Mikro in genau die richtige Richtung hingeführt hat.
Mir sagt da vor allem zu wie Tanja Schmitz Fenneko angelegt hat und auch Julia Stoepel klingt für Retsuko unglaublich süß und knuffig wie es eben sein soll.

Was ich auch noch schön finde ist, dass das für mich seit langem wieder eine Synchro ist wo da merklich richtig viel Spielfreude mit drin ist. Da geht es schon richtig ab.

Das hilft wie ich finde auch dem Humor der Serie der so richtig "brachial" daher kommt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz