Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.995 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
Samedi



Beiträge: 6.988

26.04.2018 23:54
Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Die neue Serie von Dave Filoni.

Besetzung:


Christopher Sean Kazuda Xiono Patrick Keller / Ozan Ünal
Tzi Ma Hamato Xiono Bernd Vollbrecht
Oscar Isaac Poe Dameron Alexander Doering / Alexander Doering
Rachel Butera General Leia Organa Susanna Bonaséwicz
Lex Lang Major Vonreg Tim Moeseritz
Scott Lawrence Jarek Yeager Wolfgang Wagner / Tobias Lelle
Anthony Daniels C-3PO Joachim Tennstedt
? BB-8 O-Ton
Suzie McGrath Tam Ryvora Olivia Büschken / Angela Wiederhut
Myrna Velasco Torra Doza Maximiliane Häcke / Lea Kalbhenn
Greg Proops Jak Sivrak Dr. Michael Nowka
Tovah Feldshuh Tante Z Judith Steinhäuser
Josh Brener Neeku Dirk Petrick
Donald Faison Hype Fazon Jan-David Rönfeldt
Elijah Wood Jace Rucklin Marius Clarén
Gwendoline Christie Captain Phasma Katrin Fröhlich / Katrin Fröhlich
Jim Rash Flix Gerald Schaale
Dee Bradley Baker Grevel Tim Sander
Bobby Moynihan Orka Uli Krohm / Thomas Schmuckert
? ? Bernhard Völger


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

8149



Beiträge: 4.661

27.04.2018 01:19
#2 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Und auch diese Serie gehört ins Zeichentrick-Unterforum. Habe kurz gedacht, das wäre eine Realserie.

Nachdem Rebels nicht mit Rebellen übersetzt wurde, wird das hier wohl auch nicht mit Widerstand übersetzt werden.

"Die Anime-inspirierte TV-Serie handelt von Kazuda Xiono, einem jungen Piloten, der vom Widerstand rekrutiert wurde. Er hat den Geheimauftrag erhalten, die wachsende Bedrohung der Ersten Ordnung auszuspionieren."

Anime-inspiriert und von Dave Filoni? Klingt nach Avatar: The Last Airbender 2.0, na dann viel Glück. (Filoni war bei der 1. Staffel von Avatar dabei.)


Dylan



Beiträge: 9.541

27.04.2018 08:57
#3 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #2
Und auch diese Serie gehört ins Zeichentrick-Unterforum. Habe kurz gedacht, das wäre eine Realserie.

Vielleicht wäre ein eigener Bereich für zukünftige Zeichentrick-Serien in dem Unterforum eine gute Idee .


8149



Beiträge: 4.661

27.04.2018 12:43
#4 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Muss nicht sein.

8149



Beiträge: 4.661

06.07.2018 16:39
#5 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Hab ich was in den Augen oder sieht der Animationsstil aus wie schlechte Cel-shading-/CGI-Animationen wie in manchen aktuellen Anime?


caramelman


Beiträge: 300

06.07.2018 21:18
#6 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Hast du was anderes erwartet? Das ist exakt der Stil, den das erste Logo mit BB8 vermuten ließ.

8149



Beiträge: 4.661

06.07.2018 22:12
#7 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich kann nicht anhand des Logos eine spezifische Animationstechnik herauserkennen. Sah für mich wie schnell gezeichnete Promo aus.
Ich dacht es war von Zeichentrick/Animation und nicht CGI die Rede.

HalexD


Beiträge: 816

07.07.2018 19:10
#8 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Schade, dass es in Richtung "Berserk" und "Ronja Räubertochter" geht.
Ist aber vermutlich einfacher zu machen und günstiger, als eine Imitation von klassischen alten japanischen Animations-Stilen.
Zum Glück setzt sich dieser sterile Digitallook, der wie ein Videospiel aussieht, bei Animes noch nicht durch, da sind die meisten noch klassisch angehaucht trotz Computer.
"Batman Ninja" (obwohl oft CGI) fand ich recht gut.


Commander



Beiträge: 2.300

27.07.2018 14:27
#9 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Die Serie soll angeblich am 13.10. starten.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

8149



Beiträge: 4.661

17.08.2018 23:05
#10 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

First Look Trailer:


https://www.youtube.com/watch?v=bH_Ws7sA468

Bin unterwegs und schaue es mir später an, aber anhand des Thumbnails hab ich schon eine Ahnung wie meine Gefühle dazu stehen werden.

HalexD


Beiträge: 816

18.08.2018 11:38
#11 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Übelster Trash, noch viel viel schlimmer als "Rebels", wobei das so gut hätte werden können (im echten und richtigen Anime-Stil)...

Put Put


Beiträge: 18

13.10.2018 10:26
#12 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Gerade lief die erste Folge auf Deutsch.
Weder gab es zuvor deutsche Werbespots, noch wurde etwas zur Synchro gesagt.
Hat sie jemand gesehen und Sprecher erkannt?

Metro


Beiträge: 1.466

13.10.2018 17:58
#13 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich habe nur gehört, dass die Filmcharaktere wohl ihre "richtigen" Stimmen haben sollen. Mehr kann ich dazu noch nicht sagen.

8149



Beiträge: 4.661

14.10.2018 00:50
#14 1x01 & 1x02 Der Rekrut (The Recruit) Zitat · antworten

Mein Ersteindruck zur Serie ist besser als der Rebels-Pilotfilm.

Aus dem Piloten-Zweiteiler:
Eingeführt in Teil 1x01:
Alexander Doering (Poe Dameron)
Joachim Tennstedt (C-3PO)
Bernd Vollbrecht (Hamato Xiono, Kaz' Vater, irgendein Senator)
Bernhard Völger (so ein Tavernentyp der Gotal-Spezies, Yani)
Judith Steinhäuser (Tante Z)
Wolfgang Wagner (Jarek Yeager)
Tim Sander (Grevel)
Marco Kröger (Bolza Grool)

...in 1x02:
Olivia Büschken (Tam Ryvora)
Maximiliane Häcke (Torra Doza)
Uli Krohm (Orka)
Michael Kargus (Flix)
Tim Moeseritz (Major Vonreg)

Kazuda "Kaz" Xiono: Patrick Keller | relativ sicher Patrick Keller

General Organa ist stumm.
BB-8 wird auf Deutsch von einem Waschtrockner von Miele gesprochen.
Der Rennen-Kommentator Jak Sivrak ist im Original (Greg Proops), der der beim Podrennen in Episode I als Fode auch kommentierte. Auf Deutsch ist es nicht Michael Nowka, sondern wer jüngeres.

Edit 02.12.: Flix ergänzt und Kaz' Sample gelöscht.

Edit 16.12.: Beginne jetzt einen Quasi-Serienführer (neue Figuren highlighte ich grün) mit den bestehenden Angaben, habe mir dafür die Folgen nicht nochmal angesehen:

Der Rekrut (The Recruit)

US-EA: 07. Okt. 2018, Disney Channel
DE-EA: 13. Okt. 2018, Disney XD


Rolle (Original) Deutsch
Kazuda „Kaz“ Xiono (Christopher Sean) Patrick Keller
Com. Poe Dameron (Oscar Isaac) Alexander Doering
C-3PO (Anthony Daniels) Joachim Tennstedt
Sen. Hamato Xiono (Tzi Ma) Bernd Vollbrecht

Neeku Vozo (Josh Brener) Roland Wolf
Yani (Bobby Moynihan) [cl]* Bernhard Völger
„Tante Z“ (Z’Vk’Thkrkza) (Tovah Feldshuh) Judith Steinhäuser
Jarek Yeager (Scott Lawrence) Wolfgang Wagner
Grevel (Dee Bradley Baker) Tim Sander
Bolza Grool (Fred Tatasciore) Marco Kröger

Mia Gabon (Cherami Leigh) Luisa Casper
Tam Ryvora (Suzie McGrath) Olivia Büschken
Torra Doza (Myrna Velasco) Maximiliane Häcke
Orka (Bobby Moynihan) Uli Krohm
Flix (Jim Rash) Michael Kargus
Jak Sivrak (Greg Proops) Benjamin Stöwe
Maj. Elrik Vonreg (Lex Lang) Tim Moeseritz

Hugh Sion (Sam Witwer) ?
Gen. Leia Organa [stumm] [stumm]
Glitch** (Jonathan Lipow) [OT?]
Glem (Dee Bradley Baker) ?
Orthog (Fred Tatasciore) ?/[OT?]
Erste Ordnung Comm Officer (Dee Bradley Baker) ?
Mensch*** (Tivah Feldshuh) ?
unglücklicher Pilot**** (Fred Tatasciore) ?

* [cl] steht für creditless/nicht im Abspann aufgeführt
** Ist ein Droid (G1-7CH)
*** Als "Random Human" aufgeführt
**** Als "Hapless Pilot" aufgeführt


Begas


Beiträge: 1.597

14.10.2018 08:20
#15 RE: Star Wars: Resistance (USA, 2018-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #14

BB-8 wird auf Deutsch von einem Waschtrockner von Miele gesprochen.

Unterscheiden sich die Miele-Waschtrockner klanglich von denen anderer Firmen?


"'Dumm und Dümmer' hat mir beim ersten Mal besser gefallen, als der Film noch 'Die zwölf Geschworenen' hieß."
(Eckart Dux für Jerry Stiller in KING OF QUEENS)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz