Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 2.636 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
HalexD


Beiträge: 674

06.06.2018 10:30
#31 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Emmet klingt irgendwie anders, keine Ahnung warum.

WB2017



Beiträge: 3.069

20.11.2018 17:53
#32 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Trailer 2 - DE:


(Elizabeth Banks) - Wyldstyle - Maren Rainer
(Chris Pratt) - Emmet Brickowski - Patrick Schröder
0:39 / ? - LEGO Stern - ??
(Stephanie Beatriz) - General Wish-Wash / [General Sweet Mayhem] - Angela Wiederhut
(Chris Pratt) - Rex Dangervest - Patrick Schröder
(Tiffany Haddish) - Königin Wasimma Si-Willi / [Queen Watevra Wa-Nabi] - Sandra Schwittau
1:52 / ? - LEGO Tier - ??
(Will Arnett) - Batman / Bruce Wayne - David Nathan
2:10 / ? - LEGO Irgendetwas - Maximilian Belle


Siegbert Schnösel


Beiträge: 369

20.11.2018 18:08
#33 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Ach, schade, dass man damals nicht Leonard Mahlich auf Chris Pratts Emmet besetzt hat.
Patrick Schröder passt zwar super und ich möchte ihn eigentlich auch nicht missen, aber jetzt funktioniert die neue Figur Rex im Deutschen leider nicht, die ebenfalls von Pratt gesprochen wird und seine bekanntesten Rollen in sich vereint.
Wenn nicht weiter auf die Stimmähnlichkeit der beiden angespielt wird, würde ich Mahlich auf Rex trotzdem vorziehen, damit der Gag zumindest ein wenig funktioniert.

hudemx


Beiträge: 6.038

20.11.2018 20:31
#34 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

(Stephanie Beatriz) - General Wish-Wash / General Sweet Mayhem - Angela Wiederhut
(Chris Pratt) - Rex Dangervest - könnte das Patrick Schröder mit ner "knallharten" Charche sein?

8149



Beiträge: 3.745

20.11.2018 21:13
#35 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

General Wish-Wash -> General W-/Misch-Masch
Rex Dangervest -> Rex Abenteuerweste: jo, das ist Schröder
Queen Watevra Wa-Nabi -> Königin Wasimasiwilli(?, was immer sie will?, schwer verständlich)
2:10 Lego irgendetwas: Maxi Belle?


HalexD


Beiträge: 674

20.11.2018 22:22
#36 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Zitat von Siegbert Schnösel im Beitrag #33
Ach, schade, dass man damals nicht Leonard Mahlich auf Chris Pratts Emmet besetzt hat.
Patrick Schröder passt zwar super und ich möchte ihn eigentlich auch nicht missen, aber jetzt funktioniert die neue Figur Rex im Deutschen leider nicht, die ebenfalls von Pratt gesprochen wird und seine bekanntesten Rollen in sich vereint.
Wenn nicht weiter auf die Stimmähnlichkeit der beiden angespielt wird, würde ich Mahlich auf Rex trotzdem vorziehen, damit der Gag zumindest ein wenig funktioniert.


Das verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht. Bei Rex hätte man Mahlich nehmen können.

Siegbert Schnösel


Beiträge: 369

20.11.2018 22:47
#37 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Man wollte wahrscheinlich den Gag der Doppelbesetzung beibehalten.

HalexD


Beiträge: 674

21.11.2018 13:48
#38 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Zitat von Siegbert Schnösel im Beitrag #37
Man wollte wahrscheinlich den Gag der Doppelbesetzung beibehalten.


Der funktioniert so aber nicht wirklich.

Siegbert Schnösel


Beiträge: 369

21.11.2018 18:22
#39 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Für mich auch nicht...

LaCroix


Beiträge: 448

21.11.2018 20:39
#40 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Zitat von Siegbert Schnösel im Beitrag #33

Wenn nicht weiter auf die Stimmähnlichkeit der beiden angespielt wird, würde ich Mahlich auf Rex trotzdem vorziehen, damit der Gag zumindest ein wenig funktioniert.

Das ist die große Frage.
Ausgehend vom Trailer war es keine gute Idee hier nicht Mahlich zu nehmen, aber wenn im fertigen Film die Stimmähnlichkeit
ein relevanter Teil der Handlung ist, muss es wohl Patrick Schröder weiterhin für beide drauf.

Siegbert Schnösel


Beiträge: 369

21.11.2018 21:44
#41 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Vielleicht sind Rex und Emmet ja zwei Teile einer Person.
Emmet hat alles Lahme und Rex alles Coole bekommen.

8149



Beiträge: 3.745

22.11.2018 01:52
#42 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Mind. 80% des dt. Kinopublikums würde entweder Mahlich nicht erkennen oder die Verbindung zu den ganzen Rollen nicht verstehen.
Drum ist es vollkommen egal wer es ist. Mit Schröder find ich's passend. Ich vermute mal die ganzen anderen Sprachen werden auch dieselbe Stimme wie Emmett nehmen und nicht eine von Chris Pratt aus anderen Filmen (könnten ja versch. in JW und GotG sein).

LaCroix


Beiträge: 448

22.11.2018 12:48
#43 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #42
Mind. 80% des dt. Kinopublikums würde entweder Mahlich nicht erkennen oder die Verbindung zu den ganzen Rollen nicht verstehen.
Drum ist es vollkommen egal wer es ist.

Bitte was?!?
Also mehr als offensichtlicher geht es ja fast nicht mehr. Das erkennt ja wohl jeder (auch jeder Deutsche!) Kinogänger das Rex Abenteuerweste Chris Platt darstellen soll.
Spätestens mit den Dinos dürfte es wohl absolut jeder verstanden haben. Und durch die Marvel und Jurassic World Filme kennt man halt Mahlich auf Platt.
Oder hältst du das deutsche Kinopublikum wirklich für so dumm?


Siegbert Schnösel


Beiträge: 369

22.11.2018 13:03
#44 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Also seit wann argumentieren wir denn so?
Gut, dann kann man ja auch komplett neu besetzen und in Dänemark synchronisieren lassen.
80% der Zuschauer fällt das eh nicht auf.
Und warum sollten wir ein gutes Star Wars-Drehbuch wollen?
Die Leute gehen doch eh rein.
Also ich für meinen Teil erfreue mich über Details, die für uns aufmerksame Nerds eingebaut werden.
Gerade die "LEGO Movie"-Reihe mit all seinen originalen Besetzungen ist doch ein Fest für Synchronfans.
So kann man zum Beispiel David Nathan in seiner Batman-Charge über sein Ego rappen und Michael Brenicke als Sauron sich selbst feiernd "Chaka-laka-bumm!" sagen hören oder auch Jürgen Thormann mit einer schauspielerischen Glanzleistung erleben, die er für ein kleines LEGO-Männchen beisteuert.
Und es mag zwar sein, dass Pratt in anderen Ländern unterschiedliche Sprecher für seine Blockbuster-Rollen hatte, aber wir haben ja das Glück, dass es bei uns durchgehend Mahlich war.

8149



Beiträge: 3.745

22.11.2018 14:18
#45 RE: The LEGO Movie 2 (USA 2019) Zitat · antworten

Nicht jeder kennt Pratt,
nicht jeder weiß was er mit Jurassic Park/World zu tun hat,
nicht jeder kennt Jurassic World,
nicht jeder ist ein Stimmgenie und konnte sich Mahlichs Stimme allein oder in Verbindung mit Pratt merken.
Manch einer würde Pratt nur mit Tim Knauer assoziieren (Parks & Rec, Her).
Da ein großer Teil des Publikums Kinder sein werden und die kaum die Zeit hatten all das Pratt-Material zu verschlingen, denke ich, sie werden auch keinen Unterschied merken.
(Wie viele Kinder haben wohl Eckart Dux' Stimme als Gandalf im ersten Lego-Film assoziiert? Nicht viele, wenn sie Gandalf/die Hobbit-Trilogie nicht kennen.)

Manchmal gibt's Sachen die funktionieren in der Synchro besser (Dux/Gandalf (nicht McKellen), Doering/Superman (Tatum), DSF/Lantern (Hill), Pampel/Solo (nicht Ford) etc.) und manchmal tut's halt nicht (Good/Bad/Pa Cop (Liam Neeson), Superman+Green Lantern (21 Jump Street reloaded), Pratt hoch zwei). Jetzt stürzt euch nicht auf diesen einen Besetzungs-Gag im Original, als würde das Normal-Publikum den Film anhand dessen hart beurteilen und die Synchro muss sich umso mehr um eine zufriedenstellende Lösung bemühen. Radikale Umbesetzung? Mahlich auf Emmett und Rex? :P Synchro for the Sake of Synchro!x
Wie du sagtest Siegbert, "aufmerksame Nerds" (≠ alle anderen dumm) wissen davon. Was nur eine kleine Schnittmenge der Kinogänger ist. Jeder Besucher hat seine eigenen Easter Eggs, die selbst entdeckt und wertgeschätzt werden. Deshalb muss der Fokus nicht unbedingt auf dieser Besetzung liegen. (Meiner Meinung nach, doppelt untergestrichen.)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor