Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.654 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Psilocybin


Beiträge: 277

14.05.2019 20:12
#16 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Die Frsge ist doch eher: braucht man wirklich dafür Preise?
Ich finde es sehr bedenklich, denn die Filme und deren Schauspieler stehen schließlich im Vordergrund. Das ist schon zu sehr sich in den Vordergrund drängeln wollen, meiner Meinung nach jedenfalls.
Bei Hörspielen sehe ich das z.B. anders.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.751

14.05.2019 20:18
#17 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Früher bei dem alten Deutschen Synchronpreis hat es doch auch gut geklappt. Nur war das damals ein anderer Preis gewesen.
Finde auch, dass es auch nichts mit "in den Vordergrund drängeln" zu tun hat, wenn auch mal wirklich gute Synchronisationen ausgezeichnet werden. Das ist eine Würdigung und Wertschätzung einer Arbeit, die oftmals gerne übersehen wird (wobei man andererseits recht schnell mit dem Finger drauf zeigt, wenn eine Synchro wirklich schlecht ist).

Was diesen Synchronpreis anbelangt muss man erst mal schauen, ob er auch was taugt. Da sollte man nicht nur bei den großen Sachen vorbeischauen.

Maestro1


Beiträge: 783

15.05.2019 14:25
#18 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #15
Zitat von Maestro1 im Beitrag #14
Was die Nominierungen betrifft, fällt mir ein, dass man mit dem Synchronpreis selbstverständlicher Weise die Strategie befolgt, dass Synchronsprecher mehr in den Vordergrund gerückt werden, damit sie später unter besseren Konditionen tätig sein können.
Wenn das so wäre würde man auch herausragende Einzelleistungen von Synchronsprechern usw. auszeichnen und nicht nur kollektiv die gesamte Synchronisation. Finde es schade, dass es das bei diesem Synchronpreis nicht gibt.



Dennoch wird wahrscheinlich nur eine Person den Preis entgegennehmen und das wird leider nicht der Cutter oder der Mischton-Assistent sein. Es wäre sehr unbedacht, wenn man Leute auf die Bühne holt, die keinen Wiedererkennungswert haben. Außer die Presse (ARD, ZDF etc.) ist an diesem Tage nicht präsent.

Phönix


Beiträge: 262

15.05.2019 14:32
#19 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #16
Die Frsge ist doch eher: braucht man wirklich dafür Preise?
Ich finde es sehr bedenklich, denn die Filme und deren Schauspieler stehen schließlich im Vordergrund. Das ist schon zu sehr sich in den Vordergrund drängeln wollen, meiner Meinung nach jedenfalls.
Bei Hörspielen sehe ich das z.B. anders.
Meiner Meinung nach sind solche Preise grundsätzlich keine schlechte Idee, gerade weil Synchron nicht im Vordergrund steht. So hat man eine gute Möglichkeit Leute ins Licht zu rücken, die sonst im Schatten stehen.

8149



Beiträge: 4.661

15.05.2019 16:30
#20 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Könnte so werden wie bei den Oscars in der Filmkategorie: alle auf die Bühne und die Produzenten bekommen die Preise; möglicherweise in diesem Fall die Synchronfirmen, die ihre Glasvitrinen füllen.

WB2017



Beiträge: 4.773

24.05.2019 13:41
#21 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten
8149



Beiträge: 4.661

24.05.2019 16:29
#22 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat
Die Gewinner des Deutschen Synchronpreises 2019 sind…

…in der Kategorie FILM:

BESTE KOMÖDIE: The Death of Stalin – Stalins Tod
BESTES DRAMA: A Star is born
BESTER ANIMATIONSFILM: Coco – Lebendiger als das Leben

…in der Kategorie SERIE:

BESTE COMEDYSERIE: Fleabag
BESTE DRAMASERIE: Game of Thrones
BESTE ANIMATIONSSERIE: Lost in Oz

EHRENPREIS FÜR DAS LEBENSWERK: Luise Lunow und Friedrich G. Beckhaus



(Quelle)

Psilocybin


Beiträge: 277

24.05.2019 17:26
#23 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

🤣

Maestro1


Beiträge: 783

24.05.2019 17:37
#24 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Letztendlich geht es bei diesem Preis nur um eines. Ich will den Redakteur beim ZDF zitieren: "Die Branche feiert sich selbst". Ist doch gänzlich legitim. Kollegen, die zusammen feiern, und der Nachwuchs, der sich zu etablieren versucht.

Jochen


Beiträge: 679

24.05.2019 19:25
#25 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Habe nicht mal mitbekommen, dass es diesen Preis gibt bis heute. LOL

Wäre ich gerne hingegangen.

Ghostbusters


Beiträge: 37

27.05.2019 22:26
#26 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Guten Abend, wird es nächstes Jahr wieder einen Deutschen Synchronpreis geben?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz