Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 4.581 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Maestro1


Beiträge: 973

12.04.2019 16:05
Synchronpreis 2019 - Geht jemand aus diesem Forum hin? Zitat · antworten

Hi zusammen,

mich würde es interessieren, wer von Euch zur Verleihung des Synchronpreises im Mai hingeht?

LG

Dr. Synchro



Beiträge: 567

13.04.2019 02:18
#2 RE: Synchronpreis 2019 - Geht jemand aus diesem Forum hin? Zitat · antworten

Wo ist die den?

Maestro1


Beiträge: 973

13.04.2019 10:48
#3 RE: Synchronpreis 2019 - Geht jemand aus diesem Forum hin? Zitat · antworten

23.05. - TIPI am Kanzleramt. 75€ Eintritt Ist logischerweise in der Nähe des Hbfs.


WB2017



Beiträge: 5.590

13.05.2019 13:21
#4 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Nominiert für „Beste Komödie“: The Death of Stalin, The Happytime Murders und Jumanji.

The Death of Stalin:

8863FB0F-D5BF-442F-884B-8403D9253D5D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
828A0275-FE33-4ABA-8EB6-D9D172D5D8C4.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
25EB0F9C-37B6-4005-A9C9-2E81D8D7BFF2.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


The Happytime Murders

5FA26FF6-5058-400F-A73F-094E246C353F.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
F6931DF5-900A-4734-875D-D3BE905658DE.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
AA12753D-4761-4072-A0F7-1AB01D0A5D8B.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


Jumanji

C9EFE47F-CBB7-4E3B-9DBB-33016E3AD3B0.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
7BA3799A-A5E0-4978-9500-ACDE62F35713.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Bilder: Synchronverband e.V.

Graf Zahl



Beiträge: 70

13.05.2019 13:49
#5 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Der Eintritt ist abartig hoch, ich finde das viel zu teuer. Die Art und Weise, wie der Preis veranstaltet wird, ist auch seltsam. Die Nominierungen sind kurios, insbesondere Müll wie "Jumanji" muss doch nicht ausgezeichnet werden. Aber es kostete wohl auch Geld, Einreichungen zu machen. Deswegen darf man wohl sagen, dass die Bedingungen, unter denen etwas prämiert sind, fragwürdig sind.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.518

13.05.2019 14:12
#6 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Es geht ja in erster Linie um die Synchronisation, wobei ich mich durchaus frage, was an der deutschen Synchro von "Jumanji" so nominierungswürdig ist. Nun gut. Hab den Film nicht gesehen. Vielleicht Dialogbuch?

Graf Zahl



Beiträge: 70

13.05.2019 14:19
#7 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #6
Es geht ja in erster Linie um die Synchronisation, wobei ich mich durchaus frage, was an der deutschen Synchro von "Jumanji" so nominierungswürdig ist. Nun gut. Hab den Film nicht gesehen. Vielleicht Dialogbuch?


Du hast schon Recht, es geht natürlich um die Synchronisation. Aber so ganz trennen lässt sich das für mich nicht. Der Film an sich muss ja schon irgendwas anbieten, das man nun besonders gut in der Synchronisation lösen kann. Ein Film, dessen Spaß sich primär in der Bildebene entwickelt, eignet sich da für meinen Geschmack nicht. Ich würde behaupten, Jumanji sei eher ein Beispiel für einen Film, den man mit den Kindern auch im Spanien-Urlaub in der dortigen Synchronfassung hätte ansehen können. Die Kids hätten dennoch ihre Freude gehabt.

8149



Beiträge: 5.449

13.05.2019 20:04
#8 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat
Nominiert für den Deutschen Synchronpreis 2019 sind…

…in der Kategorie FILM:

BESTE KOMÖDIE: The Death of Stalin – Stalins Tod, The Happytime Murders, Jumanji: Willkommen im Dschungel
BESTES DRAMA: Three Billboards outside Ebbing, Missouri, A Star is Born, BlackKklansman
BESTER ANIMATIONSFILM: Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub, Coco – Lebendiger als das Leben, Isle of Dogs – Atarais Reise

…in der Kategorie SERIE:

BESTE COMEDYSERIE: Modern Family, The Marvelous Mrs. Maisel, Fleabag
BESTE DRAMASERIE: Game of Thrones, Westworld, The Americans
BESTE ANIMATIONSSERIE: Hotel Transsilvanien – Die Serie, King Julien, Lost in Oz



(Quelle: Homepage)

Zitat
Mit dem Deutschen Synchronpreis 2019 sollen keine Einzelleistungen, sondern Gesamtwerke honoriert werden. So sollen neben dem Dialogbuch, der Regie und den Hauptrollen auch die Leistungen der Gewerke Schnitt, Ton und Aufnahmeleitung, sowie die der Synchronschauspieler in kleineren Rollen gewürdigt werden, ohne deren Beteiligung eine Produktion nicht herausragend sein kann.



(Quelle: Facebook)


dlh


Beiträge: 12.380

13.05.2019 20:45
#9 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat von Graf Zahl im Beitrag #5
Die Nominierungen sind kurios, insbesondere Müll wie "Jumanji" muss doch nicht ausgezeichnet werden. Aber es kostete wohl auch Geld, Einreichungen zu machen. Deswegen darf man wohl sagen, dass die Bedingungen, unter denen etwas prämiert sind, fragwürdig sind.

Wollte zuerst zustimmen, aber nachdem ich mir die Nominierungen nochmal angesehen habe, scheint mir nur die Kategorie "Komödie" fragwürdig (vielleicht gibt es aber auch einfach keine guten Komödien mehr, mit denen ein Synchronteam arbeiten kann?); in den anderen Kategorien sind durchaus - filmisch wertvolle - Perlen dabei, wie "Three Billboards outside Ebbing, Missouri", "Isle of Dogs" oder die Serie "Fleabag", die auch unabhängig von der Synchronarbeit hohe inhaltliche und künstlerische Qualitäten aufweisen. In allen Fällen war die dt. Synchronfassung zusätzlich auch noch sehr gut gemacht. Besonders die Nominierung von "Fleabag" freut mich. Die hätte ich wohl eingereicht, hätte es "Die Silhouette" noch gegeben. Scheinbar aber total unter dem Radar gelaufen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dark_Blue


Beiträge: 740

13.05.2019 20:47
#10 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

75€ für den Eintritt ist mir auch definitiv zu viel.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.518

13.05.2019 20:52
#11 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Von der Beschreibung her was man für dieses Geld so geboten bekommt soll das wohl eine richtig edle Veranstaltung sein. Mich spricht das aber irgendwie nicht so richtig an und würde mich gedanklich dort etwas deplatziert fühlen. Leute aus der Branche oder besser gesagt die Mitglieder aus den jeweiligen Synchronverbänden bekommen aber einen kleinen Rabatt, wobei ich den rabattierten Eintrittpreis dennoch hart an der finde.

PeeWee


Beiträge: 1.658

14.05.2019 06:47
#12 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Die Nominierung von BlackKklansman kann ich nicht so nachvollziehen. Für mich eine der Filme, bei dem die Synchro nicht funktioniert hat, weil sie es eben nicht geschafft hat, die Illusion aufzubauen, die eine Synchro aufbauen soll.

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.678

14.05.2019 06:57
#13 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Lust hätte ich schon, aber leider bin ich bis über beide Ohren verschuldet. Tja.

Maestro1


Beiträge: 973

14.05.2019 16:50
#14 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Man hätte für Mitglieder des Forums wenigstens einen kleinen Rabatt gewähren können. Wir schreiben hier alle aus "Leidenschaft" :D Was die Nominierungen betrifft, fällt mir ein, dass man mit dem Synchronpreis selbstverständlicher Weise die Strategie befolgt, dass Synchronsprecher mehr in den Vordergrund gerückt werden, damit sie später unter besseren Konditionen tätig sein können. Wie macht man das? Mit Filmen, die sich im Mainstream befinden. Jumanji und BlacKkKlansman haben solide, qualitative Synchronisationen, aber da sticht jetzt keine göttliche Leistung hervor. (außer Dialogbuch womöglich)

EDIT: Und irgendwie müssen die Mitglieder des Synchronverbands, die in der Branche sehr prominent sind, auch vertreten sein, da es sonst kein Synchronpreis wäre, oder?


Nyan-Kun


Beiträge: 3.518

14.05.2019 17:24
#15 RE: Synchronpreis 2019 Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #14
Was die Nominierungen betrifft, fällt mir ein, dass man mit dem Synchronpreis selbstverständlicher Weise die Strategie befolgt, dass Synchronsprecher mehr in den Vordergrund gerückt werden, damit sie später unter besseren Konditionen tätig sein können.
Wenn das so wäre würde man auch herausragende Einzelleistungen von Synchronsprechern usw. auszeichnen und nicht nur kollektiv die gesamte Synchronisation. Finde es schade, dass es das bei diesem Synchronpreis nicht gibt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Disney+ »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz