Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 13.169 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Pöser Purche


Beiträge: 96

06.07.2022 21:37
#91 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #90
War das nicht vielleicht ein griechischer Akzent? Nur als Idee.


Mir klang es eher osteuropäisch. Die Frage ist, warum man ihm überhaupt …und als Einzigem im Film…einen heftigen Akzent zu sprechen gab!?

Ozymandias


Beiträge: 1.117

06.07.2022 22:10
#92 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Na ja, um ihn stimmlich vom Grandmaster abzuheben? Wer weiß, wie spät dessen Szene(n) dem Schnitt zum Opfer fielen?

Insomnio


Beiträge: 897

06.07.2022 22:48
#93 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Wo ist das Neue? Auf Branagh lassen sie Umbach doch die ganze Zeit "russisch" sprechen^^

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

06.07.2022 22:56
#94 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Crowe soll auch im O einen Akzent verwenden, von daher ist das nur vorlagengetreu.

Knew-King



Beiträge: 6.506

07.07.2022 00:39
#95 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Hat jemand Skarsgård erkannt? Ich bin nicht bis zu den Tafeln geblieben.

AZ3oS


Beiträge: 850

07.07.2022 06:36
#96 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

In den Tafeln wurden nur sehr wenige Rollen direkt zugeordnet. Es gabs insgesamt zwei Seiten mit einer Masse von Sprechern die als „weitere Stimmen“ gelistet waren. Kann daher nicht sagen, wer ihn gesprochen hat.

Heimdall war dieses mal übrigens Oliver Stritzel und nicht wie sonst Marco Kröger.

pewiha


Beiträge: 3.354

07.07.2022 10:04
#97 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Ich habe mich auch gewundert, dass Detlef Bierstedt nicht zu hören war. Schaden hält sich dann doch in Grenzen, sind nur wenige Sätze.
mich hat aber massiv die Umsetzung in der zweiten Post Credit gewundert. Ich kann damit leben, man hört den Sprecher ja auch sonst. Aber der Grund wäre vielleicht interessant.
Schade, dass Matt Damon schon den Loki 😂 spielen muss, da hätte man vielleicht doch etwas Größeres gefunden.

N8falke



Beiträge: 4.607

07.07.2022 11:42
#98 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Gibt es eigentlich Dialog von Groot? Oder so stark verfremdet wie in Guardians 2? Müsste dann ja auch neu besetzt werden.

Samedi



Beiträge: 16.236

07.07.2022 11:58
#99 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #98
Gibt es eigentlich Dialog von Groot? Oder so stark verfremdet wie in Guardians 2? Müsste dann ja auch neu besetzt werden.


Oder man hat auf Archivmaterial zurückgegriffen.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

07.07.2022 12:05
#100 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Zitat von AZ3oS im Beitrag #96
Heimdall war dieses mal übrigens Oliver Stritzel und nicht wie sonst Marco Kröger.

Uff, also wenn Marco Kröger nicht aus irgendwelchen Gründen verhindert war, fände ich das ihm gegenüber sehr arschig. Aber so ist die Branche wohl auch manchmal.

AZ3oS


Beiträge: 850

07.07.2022 12:07
#101 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Ja ein paar Mal sagte er „ich bin Groot". War natürlich verfremdet wie früher, aber etwas verändert hörte es sich schon an. Wer jetzt der neue Sprecher war kann ich aber nicht sagen.

Pöser Purche


Beiträge: 96

07.07.2022 14:58
#102 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Wie kann man hier eigentlich den Inhalt der schwarzen Balken lesen?

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.764

07.07.2022 15:02
#103 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Indem Du den Text mit dem Cursor markierst (oder wahlweise irgendwohin kopierst, falls Dir der Hintergrund dann noch zu dunkel sein sollte).

Ozymandias


Beiträge: 1.117

07.07.2022 15:29
#104 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Nee, du brauchst eine Schwarzlicht-Glühbirne.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

07.07.2022 16:08
#105 RE: Thor: Love and Thunder (2022) Zitat · antworten

Es tut mir so leid, dass ich wieder meckern muss. Aber für mich war der Film mal wieder nix. Ich hab mich bei dem Streifen mehrmals geschämt, ein Kinoticket gekauft zu haben.
Und ich muss den Kritiken leider zustimmen. Das ist an vielen Stellen ein Kinderfilm. Alles wirr erzählt und geschnitten. Seit wann ist Thor eigentlich diese Witzfigur? In Teil 3 war das noch ganz charmant, aber hier auf die Spitze getrieben dumm.
Dafür fand ich Christian Bale super. Er hat aus der schlecht geschriebenen Figur alles rausgeholt was möglich war. Ein fantastischer Schauspieler.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz