Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 8.554 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Insomnio


Beiträge: 736

11.09.2021 14:31
#46 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Zitat von AZ3oS im Beitrag #43
Für Jonathan Groff würde ich mir Leonhard Mahlich wünschen.


Warum nicht Roman Wolko?

Phönix


Beiträge: 465

12.09.2021 02:37
#47 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #45
Sieht auf den ersten Blick sehr nach Fanservice und Remake von Teil 1 aus, was bereits bei Star Wars Episode 7 furchtbar in die Hose ging. Auch der Look ist ungewohnt clean und fühlt sich mehr nach Sense8 als Matrix an. Bin leicht skeptisch. Allerdings zeigte mir Suicide Squad zuletzt, dass Trailer und Film weit auseinander liegen können.

Star Wars Episode 7 kam aber damals relativ gut an. Es war erst im Laufe der Trilogie, das man den Film strenger bewertet hat, als durchkam, dass man überhaupt keinen Plan hatte.

Mal schauen ob das bei Matrix 4 ähnlich sein wird, und man erst die Nase rümpft, wenn Matrix 5 und Matrix 6 im Clinch liegen.

Samedi



Beiträge: 13.888

06.12.2021 19:27
#48 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Trailer 2 - DE:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

AZ3oS


Beiträge: 674

06.12.2021 19:36
#49 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Nun ist es Leonhard Mahlich für Jonathan Groff, sehr schön.

Sebastian1175



Beiträge: 278

06.12.2021 20:25
#50 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Maximiliane Häcke hat über ihren Instagram Account bestätigt das sie BUGS (Jessica Henwick) sprechen wird.

N8falke



Beiträge: 4.187

22.12.2021 17:31
#51 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Der Film dürfte der größte Verkehrsunfall seit Jahren sein. Absolut faszinierend.

CrimeFan



Beiträge: 4.497

22.12.2021 17:37
#52 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Waren das nicht schon Teil 2 und 3

Nyan-Kun


Beiträge: 4.575

22.12.2021 18:03
#53 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Teil 2 und 3 haben die Geschichte immerhin noch fortgeführt. Hier hat man wiederum soweit ich gehört habe zu sehr auf die Nostalgie blase gedrückt ohne da inhaltlich was neues zu erzählen und zu bieten was eine Fortsetzung rechtfertigen würde, wobei man da sehr darum bemüht war sich zu erklären warum es diesen Film überhaupt geben musste.

Ludo


Beiträge: 625

22.12.2021 18:29
#54 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Scheint im Moment sowieso ziemlich in Mode zu sein, sehr viel Fanservice zu bieten und die Nostalgieschiene zu fahren. Knapp 14 Mio-Clicks innerhalb von einem Tag für ein „Hogwarts-Return-Video“ sprechen da für sich.
Ich glaube die Menschen sind im Moment so pandemieverdrossen, dass man lieber zurückblickt als nach vorn, was ich aber auch voll verstehen kann.

Aber Völz hat mich eigentlich in dem morgen wiederholt werdenden Interview ziemlich neugierig gemacht... mal sehen was da auf mich zukommt


smeagol



Beiträge: 3.761

23.12.2021 07:39
#55 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Das Interview mit Völz hat mich persönlich auch 10000x mehr neugierig gemacht, als alle Trailer und Sonstwas zusammen. Warum man ihn offensichtlich "zurückgepfiffen" hat, ist mir schleierhaft und meiner Meinung nach Blödsinn. Verraten hat er nichts - nur gute Werbung gemacht, wenn man jemanden wie mich damit erreicht.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Insomnio


Beiträge: 736

23.12.2021 12:11
#56 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Welches Interview?

AZ3oS


Beiträge: 674

23.12.2021 12:16
#57 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Bei den Media Paten. Da hat er über Matrix 4 gesprochen und das Interview wurde dann relativ schnell wieder offline gestellt und wird erst mit dem Kinostart von Matrix wieder online gestellt.

N8falke



Beiträge: 4.187

23.12.2021 13:55
#58 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Völz hatte mich nach dem lahmen Trailer auch neugierig gemacht, aber der Film kann das zu keiner Sekunde untermauern. Schlechte Blockbuster gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, Matrix 4 geht darüber hinaus und ist einfach nur ärgerlicher Quatsch. Auch aus einer Nicht-Fan-Perspektive, wie mir ein Freund mitteilte, mit dem ich mir den Film durchquälen durfte.


Ludo


Beiträge: 625

23.12.2021 14:32
#59 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Ich werde mir den trotzdem mal antun, auch wenn ich fürchte genau zu wissen, was du meinst...

Mittlerweile habe ich eh das Gefühl dass viele dieser "heldenlastigen" Blockbuster mehr oder weniger gleich sind, gleiche Story, ähnlicher Held (oft auch äußerlich) , Ende wenn man ganz ehrlich ist zu Beginn schon vorhersehbar. Es ist nicht selten immer nur noch dasselbe. Irgendwie ist den Filmemachern da in den letzten 10-15 Jahren die Kreativität abhanden gekommen.

Allerdings glaube ich auch, dass so ein Film wie z.B. "Der Pate" oder so, wenn er heute rauskäme bei weitem nicht eine solche Popularität erreichen würde wie damals. Nur weiß ich nicht ob's an den Machern selbst liegt, oder eher am Durchschnittspublikum, das für anspruchsvolle Kost nicht mehr so richtig empfänglich ist? Oder die Macher glauben das vom Publikum😅

Insomnio


Beiträge: 736

23.12.2021 15:48
#60 RE: The Matrix 4 (2022) Zitat · antworten

Zitat von Ludo im Beitrag #59
Allerdings glaube ich auch, dass so ein Film wie z.B. "Der Pate" oder so, wenn er heute rauskäme bei weitem nicht eine solche Popularität erreichen würde wie damals.


Kennst Du denn einen aktuellen Film, der die Popularität des "Paten" verdient hätte - diese aber nicht bekam?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz