Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 6.515 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
UFKA8149



Beiträge: 9.578

04.04.2021 20:42
#31 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Bei so Langzeitserien wird oft Regie ausgewechselt. Zumindest bei S7 war's sicher Press.

Persian



Beiträge: 989

06.04.2021 01:11
#32 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Hat Martin Kessler sich eigentlich je mal zu den Synchronarbeiten für die vielen Klone geäußert? :D Würde mich ja mal interessieren.
Ich jedenfalls kann mir wahrlich niemand besseren vorstellen. Jedes Mal ein Fest ihm zuzuhören. Und er gibt auch jedem wirklich seine eigene Persönlichkeit.

Samedi



Beiträge: 16.882

06.04.2021 01:22
#33 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Zitat von Persian im Beitrag #32
Hat Martin Kessler sich eigentlich je mal zu den Synchronarbeiten für die vielen Klone geäußert?


U. a. hier:

danielcw


Beiträge: 1.096

08.04.2021 04:10
#34 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Zitat von Demir im Beitrag #22
Die Serie ist zeitlich näher dran an TCW als RO, weshalb Meister auf Gerrera keinen Sinn macht.


Wann spielt denn Bad Batch, und wann spielt die Eröffnungsszene aus Rogue One?

Sebastian1175



Beiträge: 338

08.04.2021 08:56
#35 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

The Bad Batch dürfte im ersten bzw. Zweiten Jahr des Imperiums spielen.
Also 19 bzw. 18 Jahre vor der Schlacht um Yavin.
Die erste Szene mit Saw im Rouge One spielt 13 Jahre vor der Schlacht um Yavin.

Trotzdem wie angemerkt ist Saw in Trailer Optisch näher an dem Clone Wars Saw als an Forrest Withaker.

HalexD


Beiträge: 1.820

03.05.2021 17:49
#36 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Tom Kane ist als Erzähler eher unwahrscheinlich.
Er hatte Ende 2020 einen Schlaganfall, ist halbseitig gelähmt und kann nicht mehr sprechen.

jjbgood



Beiträge: 625

04.05.2021 10:54
#37 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Interessant ist, dass DSF und Tobias Meister klingen, als hätten sie die Aufnahmen nicht vor Ort gemacht. Letzterer klingt sogar total blechern, als würde er durch eine Dose sprechen. Ob diverse Sprecher vielleicht von zuhause mit Fernregie aufgenommen haben?

danielcw


Beiträge: 1.096

04.05.2021 13:18
#38 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Bei DSF störte mich eher, dass es sehr gespielt klang, als er sich jung machen musste.

Ich bin in letzter Zeit ein großer Fan von DSF geworden, aber das hier klappte leider nicht (für mich).

Ich könnte mir vorstellen, dass es besser gewirkt hätte, wenn er einfach normal gespielt hätte.

Allerdings hatte ich nicht den Eindruck, dass er blechern klang, oder aus der Ferne aufgenommen wurde.

EDIT: bei Tobias Meister hörte ich das blecherne dann deutlich

jjbgood



Beiträge: 625

04.05.2021 16:36
#39 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Ja ich meinte das auch bei Meister. DSF klang nicht blechern, der klang aber trotzdem nicht so klar wie die anderen, ein wenig dumpfer. Bei Meister war es aber extrem. Wie gesagt, als wenn er durch eine Dose sprechen würde. Ich meine, lieber so als mit Umbesetzung, weil jemand nicht vor Ort sein kann... aber dann sollte man den Sprechern vielleicht bessere Hardware zur Verfügung stellen...

Davon ab fand ich DSF auch etwas unpassend auf dem Kind, da er nunmal kein Kind mehr ist und unnatürlich hoch gesprochen hat. Da es aber vermutlich nur ein Cameo war, finde ich es verzeihlich. Hat im Original auch Freddy Prince jr das Kind gesprochen?

AZ3oS


Beiträge: 884

04.05.2021 16:40
#40 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Im Original war es laut imdb und einem englischen Review Freddie Prince Jr, daher ist schon ok DSF zu nehmen, auch wenn er natürlich zu alt geklungen hat.

danielcw


Beiträge: 1.096

04.05.2021 22:40
#41 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #39
Ja ich meinte das auch bei Meister.


Mein Fehler. Da habe ich Deinen Beitrag nicht richtig gelesen.

dantini



Beiträge: 359

05.05.2021 14:05
#42 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Hat Friedhelm Ptok für die erste Folge was neues eingesprochen oder wurden die Sätze aus Episode 3 entnommen?

AZ3oS


Beiträge: 884

05.05.2021 16:00
#43 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Für mich hörte sich das so an, dass es neu eingesprochen war. Die Betonung war teilweise anders als in Episode 3. Dazu passt, dass Friedhelm Ptok in seinem Media-Paten-Interview andeutete, dass er immer noch mit Palpatine Synchronarbeiten beschäftigt ist.

Ozymandias


Beiträge: 1.196

05.05.2021 16:47
#44 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Betonung anders? Ist das sinnvoll? Björn Schalla hat Ptok den Bogen bei "Die dunkle Seite der Macht..." auch identisch nachbauen lassen.

AZ3oS


Beiträge: 884

05.05.2021 18:39
#45 RE: Star Wars: The Bad Batch (USA, 2021-) Zitat · antworten

Ich hab es jetzt nicht direkt verglichen, aber es hörte sich für mich nicht überall vertraut und gleich an.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz