Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 5.252 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Melchior


Beiträge: 1.321

02.02.2021 18:21
Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Mighty Ducks: Game Changer (Originaltitel: The Mighty Ducks: Game Changers) ist eine US-amerikanische Jugend-Dramedy-Serie, die auf der Filmtrilogie Mighty Ducks basiert. Die Serie wurde am 26. März 2021 auf Disney+ veröffentlicht.



Handlung: Einst waren die Mighty Ducks aus Minnesota ein Jugendeishockeyteam bestehend aus einem Haufen rauflustiger Außenseiter, doch mittlerweile sind sie zu einer erfolgreichen und höchst professionellen Mannschaft geworden. Damit einhergehend kamen die Schattenseiten des Jugendsports: Eltern, die wahnsinnigen Druck ausüben, sowie Kinder, die sich zu früh spezialisieren und denen mit 12 Jahren nahegelegt wird aufzuhören, wenn sich keine Profikarriere abzeichnet. Als der 12-jährige Evan Morrow kurzerhand aus dem Team geworfen wird, in welchem er nahezu sein ganze Leben lang gespielt hat, ist er todunglücklich. Seine Mutter Alex Morrow ist ganz außer sich angesichts dieser Tatsache, besonders nach all den Strapazen, die die beide auf sich genommen haben. Sie konfrontiert ungehalten Evans Coach mit der Frage, ob Kinder nicht einfach Sport zum Spaß ausüben dürfen. Alex kann ihren Sohn Evan davon überzeugen, ihr eigenes Team namens Don't Bothers zu gründen, bestehend aus Außenseitern und Sonderlingen, die zu klein oder langsam sind, sowie aus Kindern, die nicht bei der modernen Sportkultur mitziehen wollen. Sie spielen aus Liebe zum Sport und erhalten dabei Unterstützung von Gordon Bombay. (Text: Wikipedia.de)

Die Ankündigung der Serie im O-Ton:


Die Trailer der Serie im O-Ton:


Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München
Übersetzung: Stephan Klapdor, Esther Maria Pietsch, Carina Krause
Dialogbuch: Ursula von Langen, Christine Roche, Carina Krause
Dialogregie: Ursula von Langen
Aufnahmeleitung: Christiane Johannson
Tonmeister: Bernd Intveen, Moritz Hirschel
Mischtonmeister: Andreas Grimm, Stephan Fischer
Schnitt: Monika Kleinhanss, Marina Wüchner, Alana Zaremba
Produktionsleitung: Katrin Stafforst

Rolle                       Schauspieler*innen        Synchronschauspieler*innen

Evan Morrow                 Brady Noon                Leo Nicolas Douglas
Alex Morrow Lauren Graham Carin C. Tietze
Gordon Bombay Emilio Estevez Pascal Breuer
Sofi Hudson-Batra Swayam Bhatia Eleni Möller
Maya Kasper Taegen Burns Johanna Blaich
Stephanie Reddick Julee Cerda Angela Wiederhut
Lauren Gibby Bella Higginbotham Rosalie Seidl
Jaden 'Koob13' Koobler Luke Islam Leo Eitner
Logan LaRue Kiefer O’Reilly Louis Eitner
Nick Ganz Maxwell Simkins Adrian Arnold
Adib 'Sam' Samitar De’Jon Watts Vincent Dreiseitl

Coach T Dylan Playfair Patrick Roche
Mary Joe Lia Frankland Tilda Kortemeier
Winnie Berigan Em Haine Alana Zaremba
Ruby Reddick Hayley Lee Melanie Olbert
Trevor Reddick Kasra Wong Moritz Blaich
Amara Bhatt Camillia Mahal Tatjana Pokorny
Brian Hanson Antonio Cayonne Patrick Schröder
Paula Ganz Amy Goodmurphy Anke Kortemeier
Terry Mark Chavez Dustin Peters
Sherri Andrews Jane Stanton Kathrin Gaube
Schiedsrichter Bradley Turner Nicholas Reinke
Alicia North Neetu Garcha Lena Conrad
Christine Gibby Courtney Richter Ulrike Jenni
Danielle Samitar Madeleine Kelders Leoni Beckenbach
Lisa Kasper Rochelle Greenwood Claudia Jacobacci

Fulton Reed Elden Henson Paul Sedlmeir
Connie Moreau Marguerite Moreau Melanie Manstein
Lester Averman Matt Doherty Hubertus von Lerchenfeld
Adam Banks Vincent LaRusso Manou Lubowski
Guy Germaine Garette Ratliff Henson Julian Manuel
Ken Wu Justin Wong Tobias Baum

Dan Ducksworth Brian Sacca Christian Jungwirth
Roberta Dolores Drake Dagmar Dempe
Cocoa Chad Nathan Kay Julian Bayer
Clark Reddick Ash Lee Philipp Rafferty
Harris LaRue Dan Payne Jochen Paletschek
Jay Hanson-Bhatt Zac Siewert Laurin Lechenmayr
Rob Griffen Eddie McClintock Mike Carl
Scott Anthony Harrison Andreas Borcherding
Zander Tyson Larter Nicolai Mondschein
Ärztin Malaika Jackson Monika Kockott
Vater von Koob Seth Ranaweera Martin Halm

Melchior


Beiträge: 1.321

02.02.2021 18:21
#2 RE: Mighty Ducks: Gamechanger (USA, 2021-) Zitat · antworten

Der Trailer ist in den USA bisher nur mit deutschen Untertiteln auf Disney Plus verfügbar.

batman


Beiträge: 707

02.02.2021 21:03
#3 RE: Mighty Ducks: Gamechanger (USA, 2021-) Zitat · antworten

Bei Emilio Estevaz hoffe ich auf Nicolas Böll und bei Lauren Graham auf Melanie Pukass

Synchroswiss98



Beiträge: 1.370

02.02.2021 21:15
#4 RE: Mighty Ducks: Gamechanger (USA, 2021-) Zitat · antworten

Also wenn sie mir schon die Lauren Graham aus ZOEY'S nehmen, dann bitte für eine Rolle, wo wieder Melanie Pukaß besetzt wird.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.039

02.02.2021 21:56
#5 RE: Mighty Ducks: Gamechanger (USA, 2021-) Zitat · antworten

Bei Emilio Estevaz hoffe ich auf Nicolas Böll und bei Lauren Graham auf Melanie Pukass

Wenn diese Hoffnung mal nicht vergeblich ist...

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

03.02.2021 07:09
#6 RE: Mighty Ducks: Gamechanger (USA, 2021-) Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #5
Bei Emilio Estevaz hoffe ich auf Nicolas Böll und bei Lauren Graham auf Melanie Pukass

Wenn diese Hoffnung mal nicht vergeblich ist...


Das war auch mein erster Gedanke nachdem ich Disney und FFS München gelesen habe. :/

WB2017



Beiträge: 7.151

10.02.2021 14:09
#7 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Titel schreibt mann getrennt: Mighty Ducks: Game Changer


Teaser 1 - DE: Announcement



u.a. Patrick Roche (?)

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2021 14:25
#8 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Wenn das die finale Synchro ist, bin ich raus. Gruselig. Da passt ja gar nix. Wen hat man denn da für Graham geholt? Erkenne ich nicht mal...

Synchroswiss98



Beiträge: 1.370

10.02.2021 14:48
#9 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Disney was soll das?

Ist das Martin Halm(?) auf Emilio Estevez?

UFKA8149



Beiträge: 8.782

10.02.2021 14:50
#10 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Pascal Breuer.
Roche am Anfang is korrekt.

Schade in vielerlei Hinsicht.

Dylan



Beiträge: 14.545

10.02.2021 14:55
#11 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Lauren Graham hat Carin C. Tietze .

Wenn das so bleibt, bin ich auch raus. Ohne Melanie Pukaß schau ich mir die Serie nicht an.

Synchroswiss98



Beiträge: 1.370

10.02.2021 15:00
#12 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Zitat von Dylan im Beitrag #11
Lauren Graham hat Carin C. Tietze

Wie in LAW & ORDER, super Kontinuität. Respekt.

Und dafür hat man sie aus ZEP abgezogen...

Melchior


Beiträge: 1.321

10.02.2021 15:23
#13 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Ich hoffe doch sehr, dass dies wirklich nur eine Trailer-Besetzung ist, ansonsten ist es doch sehr bescheiden was Disney und die FFS hier wieder abliefern.

Und die FFS in München kann anders, siehe die Synchronisationen für Apple TV+. Und auch Disney kann anders, was man in anderen Märkten beobachten kann.

Mir ist sowieso aufgefallen, dass bei den FFS-Synchros aus München für Disney+ weniger Berliner- und Disney-Besetzungen berücksichtig werden, als bei der SDI München.

Disney wiederum, achtet in manchen Märkten verstärkter auf Kontinuitätsbesetzungen. In Lateinamerika lässt Disney sogar Länder übergreifend synchronisieren.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.039

10.02.2021 15:32
#14 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Ich hoffe doch sehr, dass dies wirklich nur eine Trailer-Besetzung ist

Ist es nicht.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

10.02.2021 17:45
#15 RE: Mighty Ducks: Game Changer (USA, 2021-) Zitat · antworten

Dann bin ich raus. Lauren Graham ohne Pukaß geht für mich nicht. Echt fiese Besetzung, trotz guter Sprecherin.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz