Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 9.363 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
RGVEDA


Beiträge: 982

25.05.2023 16:12
#31 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Lara ist super. Aber nun werden schon Fußballer Synchrosprecher? Dann kann ich mich ja auch mal bewerben :)

Koya-san



Beiträge: 764

25.05.2023 16:18
#32 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Lara ist schon okay, sie singt gut und ist eine der wenigen Influencesprecherinnen, die was können. Die sind richtig rar
Bei Fußballspielern vom Mikrofon bekomme ich furchtbare Flashbacks von dieser Katastrophe hier https://youtu.be/MTIJ8FQf87E

https://youtu.be/CM79x21gjL4
Es steht mir echt bis oben hin mit den Promisprechern

Mastering


Beiträge: 161

25.05.2023 16:46
#33 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Ja, Lara Trautmann kann was, das steht außer Frage. Aber das ist dennoch kein Grund Alice Bauer umzubesetzen, das hätte man sich wirklich früher überlegen können.

Jaden


Beiträge: 2.638

25.05.2023 23:16
#34 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #28
Mama Morales könnte aus irgendeinem Grund Rubina Nath haben, aber seit dem ersten Trailer hab ich Mama Morales nirgends gehört. Vielleicht wird's doch wieder Carolina Vera.

Hier mit Carolina Vera. Zudem nun auch Norman Matt auf The Spot:
https://www.youtube.com/watch?v=5BT5lwvVlfo

Jaden


Beiträge: 2.638

28.05.2023 01:23
#35 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

George Stacy - (Shea Whigham) - Johannes Berenz

danielcw


Beiträge: 1.043

28.05.2023 23:16
#36 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Ich hatte bisher eigentlich immer den Eindruck, dass Synchronsprechen Laras Hauptberuf sei.

Andererseits hat sie noch keine Einträge für 2023 in der Kartei

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

29.05.2023 06:28
#37 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Sie macht ja noch Youtube und Musik neben dem Synchron (kenne sie hauptsächlich von YT). Daher ist sie jetzt nicht in jeder Zweiten Serie vertreten. Es gab sicherlich auch die ein oder andere Fortlaufende Serie in letzter Zeit wo sie wieder mitgesprochen hat. Ob Synchron ihr Hauptberuf ist weiß Ich nicht, aber es ist definitiv nicht ihre einzige Einnahmequelle

RGVEDA


Beiträge: 982

29.05.2023 08:53
#38 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

https://laratrautmann.de/

Die macht einiges. Runter scrollen auf Referenzen. Da ist auch einiges bei Videospiele, zb die junge Lara Croft.

Koya-san



Beiträge: 764

29.05.2023 12:12
#39 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Wieso streitet man sich überhaupt darüber? Sie ist Streamerin, Influencerin und Sprecherin für diverse Medien. Ist doch ok so.

danielcw


Beiträge: 1.043

29.05.2023 17:40
#40 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Zitat von Koya-san im Beitrag #39
Wieso streitet man sich überhaupt darüber? Sie ist Streamerin, Influencerin und Sprecherin für diverse Medien. Ist doch ok so.

Weil ich nicht finde, dass das in dem Kontext negativ besetzte "Influencerin" zu ihr passt.
Ja sie ist auch anders bekannt, aber sie ist halt sowieso Synchronsprecherin.

Koya-san



Beiträge: 764

29.05.2023 19:07
#41 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Influencer muss meiner Meinung nach nicht immer abwertend sein. Es ist nur ein Fakt und Lara ist eine Influencerin, die auch Talent zum sprechen hat und es deshalb oft und viel tut.

Jaden


Beiträge: 2.638

29.05.2023 22:11
#42 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #1
Daniel Kaluuya                  Hobart 'Hobie' Brown / Spider-Punk           Marcel Mann / Nico Sablik


Im neusten Spot ist es nun Kaze Uzumaki.

Wenn Scarlet Spider nicht Basti Schulz wird fresse ich einen Besen. Unmaskierte Optik und Sprecherkonti sprechen Bände. "In Schalla We Trust!"

UFKA8149



Beiträge: 9.408

29.05.2023 22:25
#43 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Von den 3 Promis ist nur Lara Trautmann die Influencerin, die anderen sind doch bloß aus dem Sport bekannt. Ich kenne die anderen 2 jedenfalls nicht aus dem Mediengeschäft.
Ist ja egal.

Spider-Punk hatte im Trailer Mann? Selbst für einen Trailer ist das ziemlich daneben besetzt.

Für Scarlet Spider stelle ich mir eine gebrochene Stimme vor, so in Richtung Martin Kautz.

Jaden


Beiträge: 2.638

29.05.2023 22:40
#44 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Jo, hier.

UFKA8149



Beiträge: 9.408

30.05.2023 02:19
#45 RE: Spider-Man: Across the Spider-Verse (USA, 2022) Zitat · antworten

Ah, hab ich wohl überhört. Das "ziemlich daneben" nehme ich zurück, aber optimal ist es nicht.
Ich bin sowieso mehr an den Stimmen interessiert, zu denen man noch nix weiß.

Ich muss mir zudem eingebildet haben, dass es einen Trailer mit Clarén als Spot gab, weil dazu finde ich auch nichts.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz