Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 127 mal aufgerufen
 Zukünftige Serien
ftde



Beiträge: 759

13.03.2022 05:14
Quantum Leap (USA, 2022) Zitat · antworten

Neuauflage / Fortsetzung von Zurück in die Vergangenheit (USA 1989-1993)

QuantumLeap_S1_KA_Upfront-1-scaled.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bildquelle: QuantumLeapPodcast.com

30 Jahre nachdem Dr. Sam Beckett das Projekt Zeitsprung erfand und darin verschwand, startet der Physiker Dr. Ben Seong es erneut, um mehr über die Maschine und ihren Erfinder zu erfahren. Er erleidet einen Gedächtnisverlust und findet sich in den späten 80er Jahren wieder. Während sein Chef Herbert "Magic" Williams das Verteidigungsministerium fernhalten muss, arbeitet sein Team daran Seong zurück zu holen. Hierzu gehören Sicherheitschefin Jenn, KI-Entwickler Ian und Addison, die (vermutlich analog zu Al Calavicci in der Originalserie) für die Kommunikation mit dem Zeitreisenden zuständig ist.

Eine interessante Kontinuität ist, dass die Figur des Herbert "Magic" Williams bereits in Folge 3x02 der Originalserie eingeführt wurde, damals dargestellt von Christopher Kirby (kein Text). Sam Beckett nahm während des Vietnam-Krieges seinen Platz ein und rettete seinem eigenen Bruder Tom das Leben - konnte zugleich aber nichts daran ändern, dass der junge Al für vier Jahre in Kriegsgefangenschaft geriet.

Darsteller*in          Rolle                      Synchronstimme
Raymond Lee Dr. Ben Seong Marcel Collé
Ernie Hudson Herbert "Magic" Williams Jürgen Kluckert
Caitlin Bassett Addison
Mason Alexander Park Ian Wright
Nanrisa Lee Jenn

Die Pilotfolge wurde bereits gedreht, daraufhin hat die Serie eine Staffelbestellung erhalten und soll im Herbst bei NBC auf Sendung gehen. Es soll auch Gespräche mit dem früheren Hauptdarsteller Scott Bakula (der damals von Gudo Hoegel synchronisiert wurde) über eine mögliche Beteiligung gegeben haben, allerdings wohl noch ohne Ergebnis. Bakula wurde von NBC für einen anderen Serienpiloten (Unbroken) verpflichtet, über dessen Zukunft noch nicht entschieden wurde.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz