Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.482 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2
hudemx


Beiträge: 7.206

07.07.2023 08:47
X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

X-Men97 Logo.png - Bild entfernt (keine Rechte)
Mit X-Men '97 produziert Marvel Studios eine direkte Fortsetzung der original X-Men Serie aus den 1990ern.

Rolle                             US-Voice-Actor              dt. Synchronschauspieler      Ursprüngliche Besetzung
Cyclops / Scott Summers Ray Chase Robin Kahnmeyer Fabian von Klitzing (S1 & 2) / Stephan Hoffmann (S3 bis 5)
Jean Grey Jennifer Hale ??? Gundula Liebisch (S1 & 2) / Marion Sawatzki (S3 bis 5)
Wolverine / Logan Cal Dodd Thomas Schmuckert Willi Röbke
Storm / Ororo Munroe Alison Sealy-Smith Manuela Renard Manuela Renard
Gambit / Remy Lebeau A.J. Locascio ??? Arnim André
Rogue Lenore Zann ??? Ruth Fischer (S1 & 2) / Claudia Kleiber (S3 bis 5)
Beast / Dr. Henry "Hank" McCoy George Buza Holger Schwiers Holger Schwiers (S1, 2 & tlw. 4 & 5) / Peter Zilles (S3 & 4)
Jubilee / Jubilation Lee Holly Chou ??? Jennifer Böttcher
Magneto / Erik Magnus Lehnsherr Matthew Waterson Dirk Bublies Hartmut Reck (S1 & 2) / Ekkehardt Belle (S4 Rückblenden) / Oliver Stritzel (S4 & 5)
Mister Sinister / Nathaniel Essex Christopher Britton Wolfgang Müller Waldemar Wichlinsky (S1) / Wolfgang Müller (S2) / Ulf Jürgen Söhmisch (S3) / Ekkehardt Belle (S4 Rückblenden) / Frank Muth (S4)
Sunspot / Roberto "Bobby" daCosta Gui Agustini ??? -

Professor Charles Xavier Ross Marquand Peter Flechtner Chritoph Lindert

Bestätigte Rollen
Cable / Nathan Dayspring-Summers ??? Christoph Jablonka Christoph Jablonka
Bishop ??? Torsten Münchow Torsten Münchow (S1 & 4) / Bernd Stephan (S2)
Morph / Sydney Jones ??? Ole Pfennig Michael Schernthaner (S1 & 2) / Marcus Off (S4) / Ole Pfennig (S4 Rückblenden)
Nightcrawler / Kurt Wagner ??? Michael Schwarzmaier Michael Schwarzmaier
Forge ??? ??? Reinhard Brock (S1 & 2) / Andreas Neumann (S3 & 4)
Sebastian Shaw ??? ??? Harry Täschner
Emma Frost ??? Michele Sterr Michele Sterr
Bolivar Trask ??? Thomas Rauscher Thomas Rauscher (S1) / Claus Brockmeyer (S4)
Valerie "Val" Cooper ??? ??? -

Beteiligte US-Voice-Actor ohne bestätigte Rolle
??? Catherine Disher
??? Chris Potter
??? Adrian Hough
??? Alyson Court
??? Anniwaa Buachie
??? JP Karliak
??? Jeff Bennett

Synchronstudio: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München Bavaria Synchron GmbH, München S1 & 2 / FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München S3 bis 5
Dialogregie: Björn Schalla, Patrick Roche, Christian Weygand ???
Dialogbuch: Nathan Bechhofer, Timo R. Schouren ???

Offizieller Trailer

xergan


Beiträge: 409

07.07.2023 10:10
#2 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Das war ja eine Saban Serie, die an RTL lizenziert wurde. Also werden die Rechte vermutlich auch noch bei RTL sein. Staffel 5 wurde gar nicht synchronisiert und wenn ich mich recht entsinne war Staffel 4 doch eher enttäuschend (vom Inhalt, aber auch Snychro). All das würde für mich als Disney Deutschland Chef genug sein, zu sagen: "Ach, machen wir das einfach in einem Abwasch mit dem Revival von Staffel 1".
Sprich: Ich vermute die werden einfach die alte Serie wie bei Doogie Howser neu synchronisieren. Da das aber mit der neuen Serie passieren wird, gibts für Disney bisschen Rabatt, aber man hat auch einen Anreiz eine recht ordentliche Synchro allgemein zu machen. Hoffen wir mal auf eine ordentliche Neuinterpretation.

hudemx


Beiträge: 7.206

07.07.2023 16:22
#3 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Naja, also ich fand das gerade Staffel 3 & 4 hochwertiger synchronisiert wurden als z.b. Staffel 2, aber Geschmäcker sind ja verschieden ^^
Was die Rechtekette angeht - also soweit ich weiß hält Disney die Rechte am dt. Ton der Staffeln 1 bis 5 (also die S5 Folgen die synchronisiert wurden), da auch Liberation/Clear Vision damals die dt. Bänder von Disney Deutschland für die DVDs bezogen hat.
Neusynchro - ne, das glaube ich nicht, da wäre doch mittlerweile längt was durchgesickert. Ich glaube tatsächlich das es einfach an der Kommunikation bei Disney+ hierzulande scheitert. Warum wurden alle Synchronfassungen bei der Serie mittlerweile freigeschalten, aber die dt. nicht? Ich glaube da ist einfach der Wurm in der Technik drin.

Aber warten wir's mal ab. Es wird ja auch interessant wer das Projekt als Autor/Regie betreut. Björn Schalla wär schon cool, aber ich glaube wenn das Projekt nach München gehen sollte müsste da jemand anderes ran. Vor einigen Jahren hätte ich noch gesagt das Christian Weygand oder Ekki Belle in der Regie perfekt gewesen sein (womöglich haben die beiden damals auch bei der Originalserie teilweise Regie gemacht, wer weiß?) aber heute... evtl. Patrick Roche?
Dialogbuch-technisch würde ich mir Timo Schouren wünschen. Da würde da was ordentliches drauß machen und sich zur Vorbereitung sicher die alte Serie auch nochmal auf Deutsch angucken ^^

bentenpenny



Beiträge: 216

18.10.2023 13:33
#4 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Da die fortwährend verzerrte Musik(?)-Tonspur der anfänglichen Folgen von "Garoyles" und die gänzlich abwesende deutsche Synchronfassung von "X-Men" zwei meiner größten Ärgernisse auf Disney+ sind, habe ich mal den Support bemüht.

Nachdem ich die große Überraschung verwunden hatte, dass dort ein tatsächlich ordentlich deutsch sprechender Mensch saß, der nicht nur mit Textmakros um sich werfen konnte, wurde mir mitgeteilt, dass es tatsächlich rechtliche Gründe hätte, dass die deutsche Tonfassung bisher nicht verfügbar sei.

(Im Bezug auf Gargoyles versprach sie mir immerhin eine Weiterleitung an das entsprechende Team, wobei ich einfach annehme, dass irgendwann mal die Aufnahmen zur endgültigen Archivierung/Digitalisierung zusammengeführt wurde, deren Musikspur in den ersten Folgen komplett hinüber war.)

Ich schloss das Gespräch dann mit der Empfehlung ab, den ganzen Schabernak nochmal neu zu vertonen, wenn man ohnehin den alten oder einen neuen Cast für '97 zusammentrommelt. Es macht ja produkttechnisch schon wenig Sinn, eine neue Sequel-Staffel zu veröffentlichen, während alle anderen davor nicht mehr in der Landessprache verfügbar sind. (Und zu allem Überfluss auch nie gänzlich in dieser vertont wurden.)

Ich hatte '97 komplett vergessen und wurde erst wieder in den vergangenen Tagen darauf aufmerksam, da gerade die entsprechende Actionfiguren aufploppen, die natürlich für den, nunmehr verschobenen, ursprünglichen Release der Serie angedacht waren. xD

Knew-King



Beiträge: 6.510

18.10.2023 13:49
#5 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Das ist doch aber eine Scheißidee mit der Neusynchro. Das kriegt man doch niemals wieder entsprechend charmant hin. Allein die bereits verstorbenen Schauspieler...

bentenpenny



Beiträge: 216

18.10.2023 14:17
#6 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Natürlich ... das wünschenswerteste Szenario ist, dass Disney die rechtlichen Probleme ausräumen kann und jemand eine liebevolle Synchro der Sequel-Serie (idealerweise auch des unvertonten Materials der Ursprungsserie) vertont die möglichst viele Originalsprecher oder Stimmdoubles aufweisen kann.

Wenn das aber nicht geht, dann wäre mir eine Neusynchro - ebenfalls in der Hypothese liebevoll und mit möglichst originalem Ensemble angefertigt - das zweitbeste Szenario.

hudemx


Beiträge: 7.206

18.10.2023 18:08
#7 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Neusynchro der Originalserie: Auf keinen Fall! So viele Schwächen sie auch haben mag - sie hat einen wunderbaren Charme der heutzutage nicht mehr eingefangen werden kann. Das es Rechteprobleme gibt, bezweifle ich einfach mal - denn ansonsten hätte Disney die dt. Synchronfassung vor einigen Jahren nicht an ClearVision/Liberation europaweit unterlizenzieren können... Mal schauen ob wir die bei Disney+ noch zu Gesicht bekommen...

Bei Disney+ fehlt halt leider ein richtiger deutscher Support. Auch wenn sie jetzt beim Chat mittlerweile auch Muttersprachler haben, so gibt es keine dt. Niederlassung die selbst agieren kann. Alle Anmerkungen, Beschwerden oder Wünsche werden nach Amerika weitergeleitet in der Hoffnung dass die Amis das schon richten werden. Hat bisher immer nur bedingt geholfen...

Chrono



Beiträge: 1.906

18.10.2023 18:56
#8 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #7
Alle Anmerkungen, Beschwerden oder Wünsche werden nach Amerika weitergeleitet in der Hoffnung dass die Amis das schon richten werden. Hat bisher immer nur bedingt geholfen...


Auf die erste Synchro von Arielle wartet man nun auch schon seit zwei Jahren, seitdem man das ja angehen wollte. :P

UFKA8149



Beiträge: 9.409

10.02.2024 13:37
#9 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Kennt ihr noch Robin Kahnmeyers letzte Neusynchro eines Marvel Cartoons von pre-2000?
Ich auch nicht, "Spider-Man und seine außergewöhnlichen Freunde" (2. Synchro) ist ja nirgends erschienen.

Bei X-Men '97 werden wir aber seine Besetzungen auf alte Rollen definitiv hören, gehört ja nun zum MCU. Er macht die Regie bei Interopa.

Looney fan


Beiträge: 846

10.02.2024 16:08
#10 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

das freut mich aber ich hätte gern endlich mal diese Marvel 2. SYNCHRO sowie den release aller Marvel trick serien bei Disney Plus

hudemx


Beiträge: 7.206

10.02.2024 18:29
#11 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Sehr schade das zu lesen. Hatte gehofft das man sich um die alte Münchner Garde, die noch aktiv sind, bemüht...
Aber auch interessant das scheinbar bereits Synchronaufnahmen laufen, aber die Serie noch gar kein offizielles Veröffentlichungsfenster hat :/

Melchior


Beiträge: 1.656

10.02.2024 19:39
#12 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #11
Aber auch interessant das scheinbar bereits Synchronaufnahmen laufen, aber die Serie noch gar kein offizielles Veröffentlichungsfenster hat :/

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Disney und Netflix Titel schon Monate im Voraus synchronisieren lassen und diese Titel noch kein offizielles Veröffentlichungsfenster haben. Ich habe schon von Netflix-Titeln mitbekommen, die unter hohem Zeitdruck bearbeitet wurden, welche dann aber erst sechs Monate bis ein Jahr später erschienen sind.

Und auch Disney lässt ein paar Titel mit viel Vorlaufzeit vor der Veröffentlichung, aber nicht weniger Zeitdruck, auf Deutsch synchronisieren. Ich denke da an einen bestimmten Film, der Mitte letzten Jahres bei Splendid in Berlin für Disney synchronisiert wurde und bis heute nicht erschienen ist, und auch nicht abgeschrieben wurde. Aber auch die (Klein)-Kinderserien von Disney werden Monate vor ihrer Veröffentlichung bearbeitet.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.273

15.02.2024 17:35
#13 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

https://m.youtube.com/watch?v=1lQddFUuM4...WxlciBnZXJtYW4g

Robin Kahnmeyer spricht Cyclops und Thomas Schmuckert Wolverine. Magneto dürfte Dirk Bublies sein.

Knew-King



Beiträge: 6.510

15.02.2024 17:42
#14 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Der Professor ist Peter Flechtner.
X-Gähn.

Chrono



Beiträge: 1.906

15.02.2024 18:02
#15 RE: X-Men '97 (USA, ab 2023) Zitat · antworten

Marieke Oeffinger hör ich da auch noch raus (Jean?), sowie Victoria Sturm (Storm? lol).

Aber jo, alles irgendwie glatt gebügelt. TNW hätte wenigstens fast als junge Version von Röbke durchgehen können, aber nicht mal das hat man auf die Kette bekommen. Schade, dass dieses Sequel nicht in München gelandet ist. Über mehr oder weniger die alten Sprecher hätte ich mich gefreut, wenn auch älter klingend, und den Rest hätte man schon ersetzt bekommen (kaum unkreativer als das da im Trailer möglich) bzw. z.B. ne Böttcher auch mal rankarren können. Wenn die nicht mal in Berlin dabei ist, wäre das schon arm.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz