Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.475 Antworten
und wurde 138.045 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | ... 99
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 6.998

23.01.2009 01:52
#901 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Derzeit ist Sarah Riedel wöchentlich (jeweils am Freitag) in der SAT1-Comedy "Die dreisten Drei" zu sehen.


"Nein. ... Nein. ... Nein. ... Nein. ... Nein, genau!"

Martin


Beiträge: 274

23.01.2009 11:43
#902 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Heute abend läuft im BR umd 19:45 Uhr ein Volkstheaterstück (Die Perle Anna) mit Claudia Kleiber.

Lammers


Beiträge: 3.389

26.01.2009 08:59
#903 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten
Freitag 30.01.:
14:30, arte, Der Zauberberg (1982), mit Hans-Christian Blech
Commander



Beiträge: 2.259

26.01.2009 23:43
#904 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Frank-Otto Schenk ist in einem neuen Spot der Sparkasse zu sehen.

Knew-King



Beiträge: 5.061

27.01.2009 00:12
#905 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Weiß nicht ob es schon genannt wurde, aber im neuen Paulaner Spot spielt Michael Habeck als Ur-Bayer im Biergarten mit.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Edigrieg



Beiträge: 2.318

27.01.2009 17:27
#906 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Ach war das doch Habeck - ich dachte ich hätte mich verguckt!

Scooby Doo


Beiträge: 2.076

28.01.2009 21:27
#907 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Hey ...

Samstag, 31.01.:
15:35 Uhr, NDR, Onkel Filser - Allerneuste Lausbubengeschichten (1966) (Anton Reimer, Fritz Tillmann)
20:15 Uhr, NDR, Tatort - Tod eines Mädchens (1991) (Helmut Zierl, Dieter Ohlendiek, Werner Cartano, Klaus Dittmann, Michael Lott)
20:15 Uhr, HR, Die Försterchristel (1962) (Georg Thomalla, Horst Naumann)


Sonntag, 01.02.:
00:45 Uhr, NDR, Stahlnetz - In jeder Stadt ... (1962) (Heinz Engelmann, Wolfgang Völz)
02:05 Uhr, NDR, Schwarz Rot Gold - Im Sumpf (1995) (Klaus Dittmann, Gernot Endemann, Wolfgang Kaven)
22:35 Uhr, 3Sat, Der Kommissar - Lisa Bassenges Mörder (1971) (Michael Habeck)
09:00 Uhr, RBB, Eine hübscher als die andere (1961) (Heidi Brühl, Jo Herbst)
21:55 Uhr, SWR, Großstadtrevier - Bodo (1993) (Holger Mahlich, Ferdinand Dux)


Montag, 02.02.:
02:30 Uhr, 3Sat, Der Mann, der Venedig hieß (1980) (Jochen Schröder)
13:30 Uhr, SWR, Der Maulkorb (1958) (Edith Hancke, Franz-Otto Krüger, Ingrid van Bergen, Thomas Reiner)


Dienstag, 03.02.:
22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110 - Roter Kaviar (1995) (Oliver Stritzel, Angela Stresemann, Wolfgang Müller, Franjo Marincic, Christian Tramitz)


Donnerstag, 05.02.:
23:10 Uhr, MDR, Mensch Oma (1984) (Uwe Jellinek)


Freitag, 06.02.:
14:00 Uhr, 3Sat, Durch die Wälder durch die Auen (1956) (Michael Cramer, Gert Wiedenhofen)


Sonntag, 08.02.:
13:30 Uhr, BR, Das Haus in Montevideo (1951) (Eckart Dux)
09:00 Uhr, RBB, Das Mädchen Marion (1956) (Franz-Otto Krüger, Stanislav Ledinek)


Montag, 09.02.:
20:15 Uhr, MDR, Solange noch die Rosen blüh´n (1956) (Kurt Vespermann)


Dienstag, 10.02.:
22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110 - Reklamierte Rosen (1976) (Kerstin Sanders-Dornseiff)


Mittwoch, 11.02.:
23:15 Uhr, WDR, Tatort - Kressin und der Mann mit dem gelben Koffer (1972) (Inken Sommer, Kerstin De Ahna, Gunther Malzacher, Andreas Mannkopff)
23:50 Uhr, BR, Winterschläfer (1997) [b](Harry Täschner)


Donnerstag, 12.02.:
20:15 Uhr, HR, Vater, Mutter und neun Kinder (1958) (Erik Schumann, Renate Küster, Thomas Braut, Reiner Brönneke)


Freitag, 13.02.:
14:00 Uhr, 3Sat, Die große Chance (1957) (Michael Cramer, Renate Danz, Ernst Jacobi)




Nico


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Laureus


Beiträge: 1.846

04.02.2009 18:54
#908 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Heute Abend auf Sat1 um 20:15 Uhr: "Der Bulle von Tölz" (2009) mit Carin C. Tietze

Markus


Beiträge: 2.065

06.02.2009 14:53
#909 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten
Ab dem 21. Februar 2009 zeigt der RBB 3 Folgen der DDR-Agentenserie "Das unsichtbare Visier", in der u.a. Armin Mueller-Stahl, Walter Niklaus, Jürgen Heinrich und Helmut Schellhardt mitspielen.

Gruß
Markus
Scooby Doo


Beiträge: 2.076

12.02.2009 14:02
#910 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Hey ...


Samstag, 14.02.:
14:30 Uhr, ARD, Mein Mann, das Wirtschaftswunder (1961) (Wolfgang Völz, Friedrich Schoenfelder, Fritz Tillmann)
21:45 Uhr, HR, Tatort - Tod einer Ärztin (1990) (Ursula Vogel, Lutz Mackensy, Mogens von Gadow)


Sonntag, 15.02.:
03:45 Uhr, Pro7, Racheengel - Stimme aus dem Dunkeln (1999) (Carin C. Tietze, Udo Schenk)
10:03 Uhr, ARD, Die goldene Gans (1964) (Kaspar Eichel)
14:30 Uhr, ARD, Drillinge an Bord (1959) (Ingrid van Bergen, Günther Jerschke, Kathrin Ackermann)
16:30 Uhr, Sat1, Der Bulle von Tölz - Der Zuchtbulle (2005) (Klaus Guth)
23:30 Uhr, 3Sat, Der Kommissar - Die andere Seite der Straße (1971) [b](Klaus Höhne)
19:45 Uhr, BR, Der müde Theodor (1995) (Andreas Borcherding)
09:00 Uhr, RBB, Ruf der Wälder (1965) (Eva Kinsky)


Montag, 16.02.:
20:15 Uhr, MDR, Der letzte Fussgänger (1960) (Bruno W. Pantel, Hans Hessling)
22:55 Uhr, MDR, Fabrik der Offiziere (1960) (Erik Schumann, Hans Paetsch)


Dienstag, 17.02.:
01:50 Uhr, ARD, Grieche sucht Griechin (1966) (Jürgen Clausen)


Mittwoch, 18.02.:
03:30 Uhr, RTL2, Berlin - Moskau (1997) (Oliver Rohrbeck)
20:15 Uhr, K1, Sonnenallee (1999) (Susanne Kaps)


Donnerstag, 19.02.:
23:10 Uhr, MDR, Der Wunschbaum Teil 1 (2004) (Jochen Striebeck)
20:15 Uhr, NDR, Vater, Mutter und neun Kinder (1958) (Erik Schumann, Renate Küster, Thomas Braut, Reiner Brönneke)


Freitag, 20.02.:
22:00 Uhr, RBB, Tatort - Die chinesische Methode (1991) (Martin Umbach, Udo Wachtveitl)


Samstag, 21.02.:
14:00 Uhr, ZDF, Stubbe - Von Fall zu Fall - Stubbes Urlaub (1995) (Lutz Mackensy, Horst Naumann)
15:05 Uhr, NDR, Der letzte Fussgänger (1960) (Bruno W. Pantel, Hans Hessling)
22:50 Uhr, BR, Im weißen Rössl (1960) (Erik Jelde)


Sonntag, 22.02.:
09:00 Uhr, RBB, Der letzte Fussgänger (1960) (Bruno W. Pantel, Hans Hessling)


Montag, 23.02.:
10:35 Uhr, ARD, Fröhlich geschieden (1996) (Joachim Kemmer)
20:15 Uhr, WDR, Tatort - Der Mörder und der Prinz (1992) (Dirk Galuba)
13:10 Uhr, NDR, Das Bernsteinamulett (2004) (Michael Bauer)
20:15 Uhr, BR, Der letzte Fussgänger (1960) (Bruno W. Pantel, Hans Hessling)
22:55 Uhr, BR, Vater, Mutter und neun Kinder (1958) (Erik Schumann, Renate Küster, Thomas Braut, Reiner Brönneke)


Dienstag, 24.02.:
23:40 Uhr, NDR, Doktor Crippen lebt (1958) (Werner Schumacher, Manfred Steffen, Friedrich Schütter, Günther Jerschke, Reiner Brönneke, Fritz Tillmann)
20:15 Uhr, Schwarzwaldmelodie (1956) (Claus Biederstedt, Erich Fiedler, Herbert Weissbach)


Mittwoch, 25.02.:
00:20 Uhr, ARD, Hurra, wir sind mal wieder Junggesellen (1971) (Jo Herbst, Wolfgang Gruner, Georg Thomalla)
01:50 Uhr, ARD, Leidenschaftliche Blümchen (1978) (Tonio von der Meden)
00:30 Uhr, BR, Briefträger Müller (1953) (Wolfgang Condrus, Eckart Dux)


Donnerstag, 26.02.:
23:10 Uhr, MDR, Der Wunschbaum Teil 2 (2004) (Jochen Striebeck)


Samstag, 28.02.:
00:00 Uhr, HR, Todesschüsse am Broadway (1969) (Manfred Reddemann, Ulli Kinalzik, Horst Naumann)
01:00 Uhr, RBB, Todesschüsse am Broadway (1969) (Manfred Reddemann, Ulli Kinalzik, Horst Naumann)
02:30 Uhr, Pro7, Vergewaltigt - Das Geheimnis einer Nacht (1996) (Frank Röth)



Nico


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Scooby Doo


Beiträge: 2.076

13.02.2009 01:02
#911 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten
Habe gerade eben gelesen, dass morgen Nacht (von Freitag zu Samstag) anlässlich des Todes von Robert Stromberger ab 00:20 Uhr im ZDF 5 von 6 Folgen der Serie "Tod eines Schülers" von 1981 mit Kai Taschner, Günter Strack, Dietmar Mues, Herbert Weicker und Reinhild Schneider läuft. Warum gerade Folge 4 "Die Mitschüler", in der Kai Taschner und Herbert Weicker oft zusehen sind, nicht gesendet wird, ist für mich unbegreiflich.


Ganz selten, dass die serie mal irgendwo im TV zusehen ist ...


Nico

http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Scooby Doo


Beiträge: 2.076

13.02.2009 18:00
#912 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Und noch ein kleiner Nachtrag für heute ...

20:15 Uhr in der ARD "Nichts als Ärger mit den Männern" (2009) mit Michael Habeck.



Nico


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Knew-King



Beiträge: 5.061

14.02.2009 01:31
#913 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten
Gerade läuft auf Pro7 "Joy Fieldings Mörderischer Sommer"
Hab eben Torsten Münchow gesehen und im Vorspann stand auch Umbach. Sieht aber kacke aus, also ohne Gewähr ansehen
Carin C. Tietze is auch an Board flüstert mir IMDB.

"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Pete


Beiträge: 2.751

15.02.2009 13:25
#914 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten
Gestern um 17.40 Uhr und heute um 11.25 Uhr in der Wiederholung bei Detektivbüro Roth, Folge: Röntgentest bei Eins Festival waren Hans-Georg Panczak, Klausjürgen Wussow, Kay Sabban und Peter Matic zu sehen! Diese Frau, die neben Manfred Krug spielte hörte sich genauso wie Uschi Wolff an; das wird sie aber wohl nicht gewesen sein, denn sie wurde im Abspann nicht genannt und da wäre sie doch mit Sicherheit an erster Stelle genannt worden, da sie eine große Rolle hatte, oder? Jedenfalls wäre die Frau ein gutes Stimmdouble für sie, wenn sie es nicht doch war!

Sorry, wenn ich mal wieder nicht früher dazu kam, euch über die Auftritte zu informieren, aber es wurde ja sowieso schon vor längerem hier von Griz geschrieben, dass bei "Detektivbüro Roth" oft viele Sprecher mitmachten!

Gruß

Pete
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.02.2009 20:44
#915 RE: TV Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Gerade ist Edith Hancke in der Heinz-Erhardt-Gala in der ARD zu sehen.

Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | ... 99
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor