Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 7.956 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Knew-King



Beiträge: 5.068

19.05.2005 19:17
#46 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Zitat
Na, na, na...



Na, wo er recht hat....


Knew-King



Beiträge: 5.068

12.06.2005 21:28
#47 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Sorry für die Doppelpost:

Recht interesannt, hier gibt es deutsche Dialogsamples von WB
http://www.batmannews.de/extra/BATMAN_BEGINS_DT_DIALOGE.zip
€dit: PHEW! Es ist doch Norman Matt! Gott sei dank


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

12.06.2005 22:41
#48 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Hört sich seeeehr geil an, die Synchro scheint echt klasse und Christian Bale/David Nathan scheint nach Michael Keaton/Joachim Tennstedt der erste "ernstzunehmende" Batman geworden zu sein. Ich hoffe, er tritt nicht, wie seine Kollegen Kilmer und Clooney, nach nur einem Film ab.
In den Files zu hören sind (hab sie aber alle nur kurz "überflogen"): David Nathan, Bernd Rumpf, Jürgen Thormann, Lutz Riedel, Dascha Lehmann, Erich Räuker und Norman Matt!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Avenger


Beiträge: 1.435

12.06.2005 23:40
#49 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Tja an Batman Begins knüpfe ich auch kleine Erwartungen, endlich mal wieder ein "back to the roots" Batman. Und mit einem neuen Schauspieler sollte es doch eigentlich auch möglich sein, das gewisse Flair der ersten beiden Filme wiederzubeleben. David Nathan auf Bale, fand ich schon in Equilibrium und American Psycho klasse, zusammen mit dem Eindruck aus dem Trailer ergibt das bestimmt einen sehenswerten Batman Film. Das hat ja auch lang genug gedauert, nach den letzten beiden wenig gelungenen Fortsetzungen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

12.06.2005 23:57
#50 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Das hat ja auch lang genug gedauert, nach den letzten beiden wenig gelungenen Fortsetzungen.

Oh ja, auf jeden Fall. Val Kilmer war irgendwie zu makellos, aber dennoch okay, aber mich störte an BATMAN FOREVER vor allem, dass er nicht mehr so düster/dunkel in der Atmosphäre war wie die ersten beiden Filme, sondern so flippig/überdreht. Gotham City schien von der dunklen Stadt der Nacht in eine Neonlampen-Party-Metropole verwandelt worden zu sein. Mir gefiel aber, dass man endlich Robin einführte. Tja, und Clooneys Film, das war sehr durchwachsen. Er wirkte wie ein lustiger Batman. In seiner Darstellung (aber auch der Film BATMAN & ROBIN insgesamt) erinnerte er mehr an die lustige, knallbunte 70er Jahre BATMAN-Serien mit Adam West und Burt Ward, die auf definitiv Kultstatus hat, aber halt nicht wirklich ernstzunehmen war. Und dennoch war Batmans letzter Ausflug doch mehr eine Retrospektive in die Zeit. Auch Arnold Schwarzenegger als Bösewicht war, naja, gewöhnungsbedürftig.
Ach, wer sprach dort eigentlich Uma Thurman? Schon Petra Barthel? Ich stelle mir das gerade kurios vor. Ein Film zuvor auf Kidman als Bruce Waynes Liebschaft, ein Film danach auf Thurman als Gaunerin Poisen-Ivy, oder wie die hieß.
Aber ich schweife vom Thema ab...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Avenger


Beiträge: 1.435

13.06.2005 00:09
#51 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Hihi Adam West, das war doch diese Batman Serie mit den Comicblasen (Pow, Puff bei jedem Schlag) , tja die war schon so schlecht und trashig, das es tatsächlich schon irgendwie kultig war.Wenn Petra Barthel die Standardstimme von Thurman ist (also aus meiner aktuelleren Erinnerung, die aus Kill Bill oder Be Cool) dann war sie es auch in diesem Film. Ein düsteres Ambiente passt eher zu Batman, als diese knallbunten Umsetzungen. Schliesslich ist die Comicvorlage auch sehr düster gehalten. Batmans Hintergrund ist dafür irgendwie auch nicht geeignet und ehrlich gesagt will ich nie wieder einen lustigen, knallbunten Batman Film sehen, das passt einfach nicht.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

13.06.2005 00:11
#52 RE:Batman Begins Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ach, wer sprach dort eigentlich Uma Thurman? Schon Petra Barthel?

Ja, Petra Barthel sprach dort Uma Thurman - und sie klang auch in dieser Rolle wunderbar, wie ich finde...
--------------------

Petra Barthel im Polizeiruf "Tödliche Illusion" von 1979


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.06.2005 00:17
#53 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Ja, Petra Barthel sprach dort Uma Thurman - und sie klang auch in dieser Rolle wunderbar, wie ich finde...

Ich muss ja sagen, dass ich sie auf Uma Thurman nicht abkann.
Ich weiß auch nicht, wieso, aber irgendwie wirkt Uma Thurman dadurch total unattraktiv. Deswegen bleibt meine Thurman-Favoritin immer noch Arianne Borbach (JENNIFER 8, MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE).
Was aber nicht heissen soll, dass ich Petra Barthel sonst nicht mag. Im Gegenteil, ich liebe sie auf Nicole Kidman, Julianne Moore (bei der finde ich aber Elisabeth Günther natürlich noch 'nen Tick besser ) und vor allem auf Bridget Fonda! Aber für die Kombi Thurman/Barthel konnte ich mich nie erwärmen.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

13.06.2005 00:28
#54 RE:Batman Begins Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich weiß auch nicht, wieso, aber irgendwie wirkt Uma Thurman dadurch total unattraktiv.

Bei mir ist es da eigentlich umgekehrt, für mich "peppt" erst Petra Barthel durch ihre Stimme Uma Thurman so weit auf, dass ich sie mir gern anschaue bzw. anhöre - denn sonst finde ich sie (als Thurman) nicht so wirklich berauschend, muss ich sagen.

Liebe Grüße!


--------------------

Petra Barthel im Polizeiruf "Tödliche Illusion" von 1979


Knew-King



Beiträge: 5.068

13.06.2005 06:03
#55 RE:Batman Begins Zitat · antworten


Bruce Wayne / Batman | Christian Bale | David Nathan
Alfred Pennyworth | Michael Caine | Jürgen Thormann
Henri Ducard | Liam Neeson | Bernd Rumpf
Lucius Fox | Morgan Freeman | Klaus Sonnenschein
Lt. James Gordon | Gary Oldman | Udo Schenk
Rachel Dawes | Katie Holmes | Dascha Lehmann
Dr. Jonathan Crane | Cillian Murphy | Norman Matt
Carmine Falcone | Tom Wilkinson | Lutz Riedel
Carlton Finch | Larry Holden | Erich Räuker


Hier mal ne kleine Auflistung von dem was wir bis jetzt fest sagen können


Svenni


Beiträge: 291

13.06.2005 13:01
#56 RE:Batman Begins Zitat · antworten

In Antwort auf:
Lutz Riedel

Der hatte dann sicherlich auch Regie ...?


Shred


Beiträge: 246

13.06.2005 16:53
#57 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Udo Schenk auf Oldman? YES!!!!
Und endlich mal auf der guten Seite :)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.06.2005 17:12
#58 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Ich finds auch gut, dass Schenk Oldman synchronisiert, passt einfach am besten.
Was Lutz Riedels Regie angeht: Ist natürlich nicht unwahrscheinlich, aber 100%ig drauf wetten würde ich nicht.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

13.06.2005 19:45
#59 RE:Batman Begins Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich finds auch gut, dass Schenk Oldman synchronisiert, passt einfach am besten.
Nein, er kommt rüber wie seltsamer Assozialer, bei Petruo denkt man an den attraktiven Bösewicht-Oldman.


Brian Drummond


Beiträge: 2.329

13.06.2005 20:56
#60 RE:Batman Begins Zitat · antworten

Ich finde es GENAU umgekehrt.
____________

"Now he's un-armed..."


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor