Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 25.327 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.04.2005 00:08
#31 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Hallo, Udo. Schau doch mal bitte in den Thread: http://215072.homepagemodules.de/t506240...rc_Degener.html

Marc Degener wurde vor Kurzem in Hamburg beigesetzt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


d-udo ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2005 00:26
#32 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Oh Danke Hendrik,
das habe ich anscheinend übersehen.
Es liegt daran, dass ich nicht immer allzuoft hier bin und auch mal den einen oder anderen Thread übersehe
Aber vielen herzlichen Dank für die Info.

Gruß
Udo

morA


Beiträge: 70

19.04.2005 11:49
#33 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Das Marc Degener-Spendenkonto:

Spendenkonto Till Demtröder
Kto-Nr. 1295 480 105
BLZ 200 505 50
Hamburger Sparkasse
Stichwort: Tina

Wieso Till Demtröder ? Versteh ich nicht ! Wie hängt der da mit drin ? Kenne mich zugegebenrmaßen auch nicht besonders mit den Verwandschaftsverhältnissen unter den Synchron-Kollegen aus.

Liebe Grüsse
Simon

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.04.2005 12:52
#34 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

>Wieso Till Demtröder ? Versteh ich nicht ! Wie hängt der da mit drin ? Kenne mich zugegebenrmaßen auch nicht >besonders mit den Verwandschaftsverhältnissen unter den Synchron-Kollegen aus.

Nun, Till Demtröder ist schließlich auch Schauspieler/Synchronsprecher aus der Hamburger Branche. Ich vermute hier keine Verwandtschaft, sondern wohl eher eine sehr gute Freundschaft. Ist doch nichts Ungewöhnliches, oder? Freundschaften entstehen schließlich unter Arbeitskollegen jeder Branche, auch wenn Manfred Lehmann mal in einem Interview meinte, dass es das bei Synchronsprechern nicht geben würde. Er meinte bei einem VIVA-Interview mal: "Freundschaft? Was ist schon Freundschaft? Man trifft sich, arbeitet nett miteinander und dann geht jeder wieder nach Hause."

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.942

29.08.2005 22:01
#35 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Christoph Lindert ist, wie gestern (28.08.2005) bestätigt wurde, im Alter von 67 Jahren freiwillig aus dem Leben getreten. Mir ist er unvergesslich als erster Sprecher des Anwalts Lionel Hutz' aus DIE SIMPSONS, wo er IMHO als einziger deutscher Hutz dem Original ebenbürtig war. Ich habe ihn immer gerne gehört, auch wenn das verhältnismäßig selten vorkam. Dadurch war er immer etwas Besonderes.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

luna2000



Beiträge: 337

29.08.2005 22:16
#36 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Oh . Fast genau zwei Jahre nach dem Tod seiner Frau Ute Mora... Er hat bestimmt ihren Tod nie so ganz verkraftet.
Weiß jemand etwas über seine letzten Synchroneinsätze.

Hat er als Schauspieler nicht vor einigen Monaten noch eine mehrteilige Gastrolle im "Marienhof" gehabt? (habe ich irgendwo gelesen...)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

29.08.2005 22:34
#37 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hat er als Schauspieler nicht vor einigen Monaten noch eine mehrteilige Gastrolle im "Marienhof" gehabt?

Ja, da habe ich ihn auch gesehen. Wusste aber bisher gar nicht, dass er auch Synchron gemacht hat...?

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY

Martin


Beiträge: 281

29.08.2005 23:26
#38 RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Ja, mir war er auch vor allem aus diversen (eher Neben-)Rollen aus dem Tatort bekannt. Dass er speziell in den letzten Jahren, wie es in verschiedenen Meldungen hieß, in den Bereichen Synchronisation und Hörbuch so aktiv war, habe ich zumindest nicht in dem Ausmaß wahrgenommen, wenngleich ich glaube, mich zu entsinnen, dass ich schon vereinzelte Hörbucher mit ihm in der Hand hatte.

Auf jeden Fall eine traurige Sache

findet wohl nicht nur
Martin

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.09.2005 14:41
#39 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Ca. Ende Juli ist leider der Hamburger Synchronsprecher Rolf Jühlich gestorben!
Die letzte Rolle von ihm, die ich bei mir verzeichnet habe, war Ende der 2. Staffel von DEAD ZONE (ca. Ende 2004 synchronisiert), wo er Louis Gossett Jr. seine markante Stimme lieh.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Martin


Beiträge: 281

17.09.2005 02:07
#40 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten
Bitte? Rolf Jülich tot?
Das kam jetzt allerdings doch reichlich unerwartet, denn auch im Hörspielbereich war er ja bis zuletzt noch recht aktiv (Point Whitmark, Drei ???). Was frühere Synchronrollen betrifft, gehe ich vermutlich wohl recht in der Annahme, dass ich Jülich z.B. in diversen Knight Rider-Episoden in verschiedenen Rollen gehört habe. Abgesehen davon, dass diese Vermutung ohnehin recht nahe liegt, meine ich, ihn aus diesem Umfeld noch recht deutlich im Ohr zu haben?!
Wie dem auch sei Wieder ein hervorragender Sprecher weniger

Ein neues Lebenszeichen gibt es dafür allerdings von Ursula Vogel; in diesen Tagen ist nach meinem Kenntnisstand ein neues Fünf Freunde-Hörspiel mit ihr erschienen.

In diesem Zusammenhang zwei Fragen zu Ursula Vogel
- Ist sie eigentlich auch noch als Synchronsprecherin aktiv oder "nur" noch ab und an in Hörspielen zu hören?
- Kennt jemand zufällig ihr Geburtsjahr oder ihr zumindest ungefähres Alter? Mittlerweile dürfte sie ja auch in recht fortgeschrittenem Alter sein?!

Gruß
Martin

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

17.09.2005 02:57
#41 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

In Antwort auf:
Was frühere Synchronrollen betrifft, gehe ich vermutlich wohl recht in der Annahme, dass ich Jülich z.B. in diversen Knight Rider-Episoden in verschiedenen Rollen gehört habe.

Richtig, bei KNIGHT RIDER war Jülich damals immer mal wieder in diversen Rollen zu hören. Eingeprägt hat sich seine Stimme bei mir durch BAYWATCH, wo er als Nachfolger von Thomas Schüler die Rolle des Garner gesprochen hat.
Aktuell läuft ja jetzt auch mal wieder dieser Werbespot mit seiner Stimme, wo die zukünftige Version dieses jungen Mannes aus einer Zeitmaschine steigt und es dann diesen kurzen Dialog gibt:

"Wer bist Du?"
"Ich bin Du."
"Wer?"
"Na DU!"
"Und was willst Du hier?"
"Mich für meine mickrige Rente bedanken."

Der Spot lief ja vor einiger Zeit schon mal, und jetzt habe ich ihn erst kürzlich wieder gesehen...
Ich mochte und mag Jülich´s Stimme jedenfalls auch sehr gern, ein trauriger Verlust...

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

17.09.2005 10:10
#42 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Ist sie eigentlich auch noch als Synchronsprecherin aktiv oder "nur" noch ab und an in Hörspielen zu hören?

Was zeigt, dass Du kein regelmäßiger KING OF QUEENS-Gucker bist. Sie synchronisiert dort seit Jahren eine wiederkehrende Rolle als Dougs Mutter. Und auch in anderen Synchros ist sie immer wieder zu hören, ja sogar in Computerspielen. Sie ist eigentlich noch sehr aktiv.
Wie alt sie ist, weiß ich allerdings auch nicht.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Aristeides


Beiträge: 1.572

17.09.2005 14:38
#43 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Naja, vor allem war sie aber die erste Sprecherin von "Dorothy" (Bea Arthur) bei den "Golden Girls", bevur sie von Beate Hasenau abgelöst wurde.

Gruß,
Ilja


Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf

Martin


Beiträge: 281

15.10.2005 01:02
#44 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten
Wurde schon erwähnt, dass Franz Rudnick diesen Donnerstag (13.10.) verstorben ist?

Konnte in diesem Forum auf Anhieb nichts dazu finden
Martin

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

15.10.2005 01:13
#45 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wurde schon erwähnt, dass Franz Rudnick diesen Donnerstag (13.10.) verstorben ist?

Nein, zumindest mir war das bisher noch nicht bekannt.


Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz