Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 25.327 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.096

29.11.2006 22:21
#61 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Ich weiß zwar nicht sicher, dass es DIE Christa Häußler ist, aber wäre ja durchaus möglich, zumal der Name nicht SO häufig auftauchen dürfte: http://www.be-ing.de/2_it/212_por/212a.php3?ID=2

--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")

Aristeides


Beiträge: 1.572

29.11.2006 22:38
#62 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Hmm, nich habe mal irgendwoher (woher weiß ich auch nicht mehr) für eine Christa Häußler aus dem filmischen Umfeld ein Geburtsdatum gefunden, wonach diese am 22.09.1941 in Grünberg(Schlesien) geboren wäre. Bisher war ich davon ausgegangen, dass es sich dabei um die hier gesuchte handelte. Dafür wäre die unter deinem Link stehende zu jung. Sicher bin ich mir da aber auch nicht...

Gruß,
Ilja



Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf

Pete


Beiträge: 2.799

29.11.2006 22:45
#63 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Die Seite fand ich auch und ich überlegte zuerst ebenfalls, ob es sein kann. Aber dann las ich was von Synchronisationen, die die Sprecherin bereits 1972 gemacht haben soll. Also, glaube ich es nicht mehr. Die auf der gefundenen Seite war da zu jung oder wie alt ist die Seite? Gruß, Pete!

Pete


Beiträge: 2.799

29.11.2006 22:51
#64 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Mit Geburtsdatum 1941 wäre die Sprecherin aber auch schon unerwartet alt! Gruß, Pete!

Avenger


Beiträge: 1.468

29.11.2006 22:57
#65 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Könnte hinkommen,wenn man davon ausgeht, dass sie eben schon als Kindersprecherin tätig war. Ich meine von der Stimme her, könnte es ja passen. 1985 Studiumbeginn, da wird sie wohl mindestens 18 gewesen sein, vielleicht auch etwas älter. Je nachdem könnte das dann mehr oder weniger passen. Was ist denn die älteste bekannte Sprechrolle von ihr ?


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.096

29.11.2006 23:01
#66 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Zumal jemand mit Jahrgang 1941 für eine Schauspielerin wie Melissa Gilbert (* 1964) mit über 20 Jahren Altersunterschied auch irgendwie "krass" wäre. Von daher käme die andere wieder eher hin... Schwierig, aber würde halt auch erklären, wieso sie nicht mehr zu hören ist seit damals - wenn sie einen anderen beruflichen Weg eingeschlagen hat.


--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")

Pete


Beiträge: 2.799

01.12.2006 20:06
#67 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Das waren BEIDE NICHT diese Christa Häußler, also bei der älteren glaube ich es ebenfalls nicht! Sie hatte laut imdb 1972 ihre erste Sprechrolle in dem Augsburger-Puppenkiste-Stück "Robby, Tobby und das Fliewatüüt" und in den darauffolgenden Jahren bereits vor 1976 lieh sie ihre Stimme auch nochmals wiederholt. Schon 1972 wäre die Studierende mit heute 35 Jahren damals ein Baby von nur einem Jahr gewesen bei ihrer ersten Synchro! Das kann einfach nicht sein! Ich glaube, dass unser Ekki da wirklich noch am besten Bescheid wüsste, da er ja sowieso von der Münchner Synchronszene stammt. Also, lieber Ekkehardt, wenn du das hier liest und Klarheit schaffen kannst, bitte hier schreiben. Danke! Gruß, Pete!

Aristeides


Beiträge: 1.572

25.01.2007 01:25
#68 Maria Beling Zitat · antworten
Die Schauspielerin, Synchronsprecherin, Opernsoubrette und Zwischenfachsängerin MARIA BELING (* 24. 06. 1915 in Mannheim), nach deren Verbleib wir u.a. auf der "Suchseite" von Peters Synchronpage fragten, starb laut dieser Angabe
http://www.cyranos.ch/smbeli-d.htm
im Jahre 1994.

Gruß,
Ilja





Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf
Aristeides


Beiträge: 1.572

25.01.2007 01:31
#69 Detlof Krüger Zitat · antworten

Eine weitere Frage der Suchseite ist ebenfalls iunzwischen beantwortet: Der Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher Detlof Krüger (*02. 05. 1915 in Rostock) lebt ebenfalls nicht mehr. Laut eines Nachrufes auf seine Witwe Gerda Krüger-Nieland, die früher Richterin am BGH gewesen ist, starb er bereits im September 1996 (http://www.djb.de/verein/personalien/nac...krueger-nieland)

Gruß,
Ilja



Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.096

26.01.2007 15:22
#70 RE: Detlof Krüger Zitat · antworten
Wie wohl erst jetzt bekannt wurde, verstarb der Schauspieler Horst Michael Neutze bereits im November letzten Jahres im Alter von 83 Jahren. Laut diverser Online-Meldungen soll er wohl auch beim Synchron und im Hörspielbereich sehr aktiv gewesen sein. Mir selbst sagt er allerdings eher als Schauspieler vor der Kamera etwas.

--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")
Aristeides


Beiträge: 1.572

26.01.2007 16:29
#71 RE: Detlof Krüger Zitat · antworten
In jedem Fall hat er mal Arthur Brauss in einem Jerry-Cotton-Film die Stimme geliehen ;-) Auch auf den Inlets von Europa-Hörspielkassetten habe ich auch schon seinen Namen gelesen...



Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.942

03.03.2007 19:41
#72 RE: Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Wie ich erst jetzt erfahren habe, ist bereits am 10.07.2006 Wolfgang Thal gestorben.

Gruß,
Tobias

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.957

05.03.2007 15:35
#73 RE: Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Shit! Einer der großen DEFA-Synchronregisseure ("Bonnie und Clyde auf italienisch", "Die Verführer") und als Kasper in der Puppentrickserie beim Sandmann unvergessen.

Stefan

Aristeides


Beiträge: 1.572

07.09.2008 15:34
#74 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ansonsten darf ich auch evtl. wieder drei Namen nennen, die ich kürzlich in ähnlichem Zusammenhang angefragt habe - vielleicht gibt es ja mittlerweile aktuelle Infos zu Jochen Sehrndt, Günther Flesch und dem zumindest in Hörspielkreisen sehr bekannten Siegfried Wald?


Gerade bin ich zufällig über eine sehr schöne Fragebox mit Fragen an und Antworten von Heikedine Körting gestolpert, in der sie auch nach Günter Flesch gefragt wurde.
http://www.hoerspiel-freunde.de/thread.php?threadid=4060
Frau Körtings Antwort lässt nichts Gutes vermuten: Sie schreibt über eine schwere Erkrankung und spricht nur in der Vergangenheitsform von Herrn Flesch. Ob er noch lebt oder nicht, vermag ich daraus nicht zu ersehen. Wenn er noch leben sollte, müsste er meinen Informationen nach inzwischen 81 Jahre alt sein.

In derselben Fragebox schreibt sie auch über Harald Pages nur in der Vergangenheitsform und dass er nie wieder sprechen würde...

Marvin



Beiträge: 223

16.10.2008 17:51
#75 RE: RE:Lebenszeichen bzw. Sterbedaten von Sprechern Zitat · antworten

Lebt eigentlich Maria Krasna noch?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz