Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 11.811 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.154

13.11.2015 23:00
#76 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Der FBJ 1971 müsste eigentlich darüber Auskunft geben. Leider liegt der mir nicht mehr vor. Vielleicht kann da Videonaut Abhilfe schaffen?

Videonaut


Beiträge: 80

15.11.2015 23:39
#77 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

An erster Stelle der Sprecherliste (ohne Einzelzuordnungen) steht Kurt Kachlicki.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.154

05.03.2016 15:22
#78 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Betreffend "Hände wie Samt" sieht es wohl schlecht um die Synchro mit Jürgen Heinrich aus. Michael's Posting aus dem Dirty Pictures-Forum:

Zitat

DDR-Synchro "Hände wie Samt" sieht eher schlecht aus, ich glaube eigentlich alle abgeklappert zu haben, die den Ton haben könnten.
Sogar Jürgen Heinrich, den wir letztens für Tchéky Karyo in "French Hitman" vor dem Mikro hatten, haben wir mal gefragt, ob er eine Privatkopie hat, oder eine Idee hat - war aber leider nicht.

dlh


Beiträge: 14.795

26.05.2016 18:57
#79 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Zitat von Frankie DO im Beitrag #72
Hat schon jemand die DVD von "Yuppi Du" ?
Könnte das Klaus Löwitsch sein ?

Löwitsch ist auch meine Vermutung.

iron


Beiträge: 5.066

31.07.2017 17:10
#80 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Weil schon vor etlichen Jahren die DDR-Synchro von Ein seltsamer Typ" erwähnt wurde: Gerade habe ich Michael Brennike für Celentano (also höchstwahrscheinlich eine Westsynchro aus München) gehört.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.656

03.08.2017 13:05
#81 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #80
Weil schon vor etlichen Jahren die DDR-Synchro von "Ein seltsamer Typ" erwähnt wurde: Gerade habe ich Michael Brennike für Celentano (also höchstwahrscheinlich eine Westsynchro aus München) gehört.


Vermutlich hab ich's falsch verstanden: Eine Westsynchro von "Ein seltsamer Typ"? Das wäre mir neu.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.154

03.08.2017 13:07
#82 RE: RE:Adriano Celentano Zitat · antworten

Da gibt's nur die späte DDR-TV-Synchro. Da muss sich iron täuschen. Ich überlege gerade indes, ob man Michael Brennicke flüchtig mit Peter Reinhardt verwechseln könnte.

mrmisery ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2018 11:22
#83 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Zitat von Pete im Beitrag #31
Mir hat die Stimme von Michael Brennicke auf Celentano fast besser gefallen als die von Thomas Danneberg. Hätte ihn gerne öfters auf Celentano gehört. Wie denkt ihr? Gruß, Pete!
Hab gestern erstmals versucht mir die Kombination Brennicke-Celentano anzuhören: "Gib dem Affen Zucker" lief kurz vor Mitternacht auf BR. Es blieb beim Versuch... Ich bin da zu sehr auf Danneberg geeicht, da ist mir Brennickes Stimme im Vergleich einfach zu weich, zu belanglos.

Frankie DO


Beiträge: 1.225

04.08.2018 16:36
#84 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Kann dem nur zustimmen.
Brennicke ist für mich die Stimme für Chevy Chase und sonst niemandem.
Verstehe sowieso nicht warum man ihn nicht konstant auf Chase besetzt hat.
Aber immerhin Konstanz bei den Griswolds.
Danneberg ist genial für Hill und Celentano.
Auch für Milian und Nero in den Komödien.

Schlitzi


Beiträge: 1.772

20.05.2021 21:14
#85 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Sind die Celentano-Filme eigentlich mit Ton gedreht worden oder es bei ihnen auch so das das ohne Ton gefilmt wurde und dann alles nachsynchronisiert?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.670

20.05.2021 23:00
#86 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

OHNE Ton wird praktisch nie gedreht (außer vielleicht das eine oder andere Billigst-billigst-Filmchen).

Gruß
Stefan

Lammers


Beiträge: 4.031

22.05.2021 09:13
#87 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Zitat von Schlitzi im Beitrag #85
Sind die Celentano-Filme eigentlich mit Ton gedreht worden oder es bei ihnen auch so das das ohne Ton gefilmt wurde und dann alles nachsynchronisiert?


Möglicherweise gab es dort auch die Primärton-Lösung, d.h. man ließ während des Drehs ein Tonband mitlaufen. Die Vorgehensweise habe ich jedenfalls mal von Hansi Kraus gehört, der sie im Audiokommentar der DVD des ersten "Lümmel"-Films erwähnte.

Schlitzi


Beiträge: 1.772

22.05.2021 12:00
#88 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Also sind die Filme auch komplett nachsynchronisiert worden? Versteh ich das richtig?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.670

22.05.2021 12:51
#89 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Ob DIE Celentano-FilmE (die entstanden über einen Zeitraum von über 20 Jahren - da ein Pauschalurteil?) alle nachsynchronisiert wurden, weiß ich nicht, aber "Il bisbetico domato" hat auf jeden Fall O-Ton-Sequenzen, da reichte ein kurzer Blick auf youtube. Mit den anderen Filmen im zeitlichen Umfeld wird es ähnlich sein. Allerdings wurden diese Filme auch nicht mehr in englisch gedreht wie viele italienische Trivialstreifen der 60er (zwecks Export in die USA und erforderlicher Lippensynchronität).

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.621

08.08.2021 19:00
#90 RE: Adriano Celentano Zitat · antworten

Hier auch nochmal sein kompletter Text aus "Das süße Leben" (München 1960), ich vermute vage Gig Malzacher, der im Film auch in einer anderen Rolle zu hören ist: https://vocaroo.com/11u0dlckn8jG

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ian Holm »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz