Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 7.301 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
nightcrawlerx


Beiträge: 180

13.01.2018 16:19
#76 RE: Will & Grace Zitat · antworten

War Marion Sawatzki nicht auch während der letzten Futurama-Staffeln im Ausland und hat diese trotzdem eingesprochen? Wenn man sich genauso wie bei Futurama bemüht, sollte das doch irgendwie machbar sein oder bin ich da zu blauäugig?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.990

13.01.2018 17:38
#77 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Bei so einigen Rollen ist eine Wiederbesetzung unsicher oder gar unmöglich. Es scheint mir auch fraglich, ob überhaupt wieder hauptsächlich in München aufgenommen werden wird oder der Schwerpunkt diesmal in Berlin liegt. Für mich Grund genug, im Folgenden jetzt mit überwiegend Münchner Besetzungen gegenzuhalten. Dann ist auch fraglich, inwieweit Axel Malzacher involviert sein wird. Eigentlich macht er ja kein Fernsehen mehr und Bücher auch nur noch in Ausnahmefällen. (In dem Zusammenhang: Danke, für die Blumen, Dubber.)

Kein Problem sollten sein

Will - Florian Halm, Grace - Christine Stichler, Karen - Inez Günther, Jack - Axel Malzacher, Beverly - Claus Brockmeyer, Lorraine - Madeleine Stolze, Larry - Matthias Klie, Joe - Claus-Peter Damitz.

VAL (MOLLY SHANNON)
Marion Sawatzki lebt, wie schon angemerkt wurde, inzwischen in Kanada. Für die neuen Futurama-Staffeln wurde sie zwar reaktiviert, aber da sprach sie immerhin auch in je 13 Folgen eine Hauptrolle. (Zudem war sie, glaube ich, manchmal ohnehin in Deutschland, wenn der Aufnahmezeitraum um den Jahreswechsel lag.) Hier hat sie nun um die 35 Takes. Die sind in einer Stunde abgedreht, dafür holt man einen leider kaum einfach mal so nach Deutschland. Es wäre wirklich toll, wenn das irgendwie klappen könnte, weil sie für die Rolle einfach perfekt war, aber ich sehe das nicht kommen.
Als Ersatz schlage ich trotz des Altersunterschieds ganz klar Kathrin Gaube vor. Sie kann Marion Sawatzki verdammt ähnlich klingen und genauso verrückt spielen.

LEO MARKUS (HARRY CONNICK JR.)
Wir sollten uns wohl oder übel damit auseinandersetzen, dass auch hier infolge hinreichend diskutierter Umstände Benjamin Völz nicht mehr zum Zuge kommen darf, so toll er auch war. Aus Berlin würde ich dann wohl Johannes Berenz wählen, in München Michael Roll. Der hat sowas Zartes und passt zu den subtilen Forschheiten hinter dem freundlich-neurotischen Grinsen.

KRANKENSCHWESTER SHEILA (LAURA KIGHTLINGER)
Martina Duncker hat sich leider sehr rar gemacht, zuletzt habe ich sie 2015 in einer festen Rolle in ALPHA HOUSE gehört. Auch für LAW & ORDER: TRIAL BY JURY konnte sie für eine ihrer Rollen reaktiviert werden. Hoffen wir also, dass es hier auch klappt, denn niemand hat diese hinter understatender Kühle lakonischen Bemerkungen besser verstecken können als sie. Sollten alle Stricke reißen, fiele mir als - wenig kreative - Alternative Susanne von Medvey ein.

ELLIOT (MICHAEL ANGARANO)
Von Dominik Hartinger hört man auch nichts mehr. Er macht aber offenbar noch Radio in München, sollte also verfügbar sein. Wenn nicht, würde ich mit Max Felder neubesetzen, vom Typ her könnte man auch auf Patrick Roche kommen.

SMITTY (CHARLES C. STEVENSON JR.)
Ach, Smitty! Hatte im Laufe der Serie schon drei verschiedene Stimmen. Erst Fred Klaus, dann als man ihn nur im Hintergrund sah, als Füllsel Frank Rudnick. Als die Rolle dann wieder größere Auftritte hatte, waren beide bereits verstorben und es wurde Manfred Schmidt, der inzwischen auch nicht mehr unter uns weilt. Würde man sich an letzterem orientieren, wäre ich für Klaus Münster. Aber aufgrund der schrulligen Zerbrechlichkeit, dem fast entschuldigenden Ton in jedem einzelnen Satz würde ich eigentlich Thomas Reiner vorziehen und damit von der Idee auch Fred Klaus wieder näherkommen.


Zwei ehemaliger Gastdarsteller kehren in neuen Rollen zurück:

Mary Pat Gleason, früher schon als "Dachschaden"-Sally dabei, spielt nun eine Haushälterin von Karen. Für mich spricht nichts gegen eine erneute Besetzung von Eva-Maria Bayerwaltes.

Nick Offerman, Megan Mullalys Ehemann, hat eine sehr große Gastrolle. Er war schon einmal als Hausmeister dabei, als ihn noch praktisch niemand kannte, und hatte dort nach Rolle besetzt Thomas Albus. Heute ist er umfassend bekannter und an sich würde ich eher den schon vergebenen Matthias Klie (Larry) besetzen oder Wolfgang Wagner. Aber ich glaube, ein auf softer Schmusebär machender Thomas Albus käme hier auch gut.


Insgesamt soweit:


Will Truman (Eric McCormack) Florian Halm
Grace Adler (Debra Messing) Christine Stichler
Karen Walker (Megan Mullally) Inez Günther
Jack McFarland (Sean Hayes) Axel Malzacher

Tony (Anthony Ramos) Karim El Kammouchi [1,4,5] F. Mayer, T. Schwarzmaier, T. Kern
Lenny (Kyle Bornheimer) Christian Weygand [1] K. Hackenberger, P. Flechtner, DSF
Kongressabg. Steve Sandoval (Eddie Matos) Patrick Schröder [1] M. Trilling
Page (Kate Micucci) Farina Brock [1] P. Strasburger, A. Stadlober
Blake (Ben Platt) Tobias Kern [2] T. Schwarzmaier
Bridget (Mary Pat Gleason) Eva-Maria Bayerwaltes [2,6]
Lincoln (Michael Galante) Felix Mayer? [2]
Leo Markus (Harry Connick Jr.) Benjamin Völz [3] M. Roll, J. Berenz
Krankenschwester Sheila (Laura Kightlinger) Martina Duncker [3] S. v.Medvey
Alvin (Chris Redd) Simon Pearce [3]
Elliot (Michael Angarano) Dominik Hartinger [4] Max Felder, P. Roche, F. Mayer
Reggie (Andrew Rannells) Benedikt Weber [4] Patrick Schröder
Roberta (Jane Lynch) Susanne von Medvey [4] Claudia Urbschat-Mingues
Beverley Leslie (Leslie Jordan) Claus Brockmeyer [5,7]
Eli Wolff (Max Greenfield) Torben Liebrecht [5]
Theodore (Derek Gains) Stefan Günther [5]
Senior Partner (Robert Towers) Klaus Münster [5]
Lorraine Finster (Minnie Driver) Madeleine Stolze [6]
Smitty (Charles C. Stevenson Jr.) Thomas Reiner [6] Klaus Münster
Krankenschwester Jill (Lidia Porto) Maria Böhme [6]
Pete (Brian Posehn) Walter von Hauff [7]
Maire D' (Mitch Silpa) Markus Pfeiffer [7] O. Pfennig, T.N. Wolff ~ A. Elsholtz
Jackson Boudreaux (Nick Offerman) Thomas Albus [8] W. Wagner, M. Klie
Debbie (Sharon Sachs) Manuela Renard? [8] M. Kockott
Val (Molly Shannon) Marion Sawatzki [9] K. Gaube
Larry (Tim Bagley) Matthias Klie [9]
Joe (Jerry Levine) Claus-Peter Damitz [9]


Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jib


Beiträge: 36

15.01.2018 19:42
#78 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Eben lief ein Trailer über die kommenden neuen Serien auf Prosieben. Während ein paar Szenen von Will & Grace gezeigt wurden, gab es ein "Die Gang ist wieder da" zu hören. Und das klang sehr Inez Günther. Zumindest eine der alten Sprecher scheint also wieder dabei zu sein.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.990

15.01.2018 22:29
#79 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Das ist eine alter Ausschnitt aus dem ursprünglichen Serienfinale. Die Synchronaufnahmen haben noch nicht begonnen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

scoob


Beiträge: 630

15.01.2018 23:12
#80 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Axel Malzacher wird wohl nicht wieder Synchronregie und Dialogbuch machen, zumindest sagte er in der Youtube-Reihe "Hinter dem Mikrofon", dass er kein Fernsehen mehr mache.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.311

15.01.2018 23:20
#81 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Das ist korrekt. Aber warum sollte er das Omega seiner großen, großen Leistung einer anderen Person überlassen? Wenn das Omega doch so viel überschaubarer daherkommt?

Käme mir wirklich unlogisch vor, lieber Herr Malzacher.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.990

18.01.2018 20:19
#82 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

https://www.hollywoodreporter.com/live-f...-return-1075552

Noch eine Umbesetzung wird nötig sein: Sara Rue als Grace' Schwester wurde damals von Veronika Aryana Neugebauer gesprochen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.990

19.01.2018 00:26
#83 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Gerade haben Eric McCormack und Sean Hayes in einem Live-Video bekannt gegeben, dass Grace' Vater zurückkehrt. Da Alan Arkin (damals gesprochen von Horst Sachtleben) aber nicht verfügbar gewesen sei, werde die Rolle nun von Robert Klein übernommen. Dieser hatte übrigens auch den Vater von Debra Messings Titelrolle in DETECTIVE LAURA DIAMOND gespielt.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

mrmilo



Beiträge: 12

21.01.2018 16:57
#84 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

In der kommenden Staffel werden die Sprecher Florian, Inez, Christine und Axel beibehalten, ( laut meinem Insider ) 😊

Schlitzi



Beiträge: 1.632

21.01.2018 21:22
#85 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Is schon komisch, bei jeder Serie klappt es, nur bei Akte X schaltet Pro7 auf stur!

toto


Beiträge: 821

21.01.2018 21:29
#86 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Zitat von mrmilo im Beitrag #84
In der kommenden Staffel werden die Sprecher Florian, Inez, Christine und Axel beibehalten, ( laut meinem Insider ) 😊


Geht die Synchro nach München oder Berlin??

ProFound


Beiträge: 75

22.01.2018 19:17
#87 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Ich kann die Sprecher der Hauptbesetzung ebenfalls bestätigen. :)

SexyBack1402


Beiträge: 406

18.03.2018 18:11
#88 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Great News! :) "Will & Grace" wurde gestern um eine 18-teilige dritte Staffel verlängert. Die zweite Staffel, welche wahrscheinlich Ende August in den USA startet, wurde auch nochmal auch 18 Folgen aufgestockt.

Verwirrter



Beiträge: 435

29.03.2018 11:18
#89 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Ab 9. Mai geht's los. Immer mittwochs um 21:15 Uhr auf ProSieben. Zum Start mit vier Folgen am Stück, danach im Doppelpack. :D
https://www.dwdl.de/nachrichten/66252/pr...metimeauftritt/


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.920

29.03.2018 12:51
#90 RE: DISKUSSION: Will & Grace Zitat · antworten

Ich sehe die Serie schon bald bei Sixx laufen. Weiß auch nicht warum...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor