Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 11.911 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.538

20.04.2005 19:52
#16 RE:Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

In der Folge "Teamgeist" der Serie HÖR' MAL WER DA HÄMMERT! trat Ex-Präsident Jimmy Carter als sich selber auf und wurde da von HANS MÜLLER-TRENCK gesprochen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Commander



Beiträge: 2.280

19.12.2005 22:42
#17 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten
Hier noch einer:

Rough Riders (USA 1997):

Tom Berenger .... Theodore Roosevelt .... Stefan Gossler


Und dann war ja noch ein Lincoln (Hal Holbrooke)in "Fackeln im Sturm" gesprochen von Harry Wüstenhagen.


Andy-C


Beiträge: 356

20.12.2005 08:54
#18 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

James Cromwell als Präsident Robert Fowler in »Der Anschlag« (»The Sum of All Fears«, 2002): Jochen Schröder

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


Harvey



Beiträge: 841

16.08.2006 01:43
#19 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Hallo,

Geena Davis in der Sat1-TV-Serie "Welcome, Mrs. President" (Commander In Chief) - Christin Marquitan

Der versterbende Präsident Teddy Bridges (Darsteller nicht erfahrbar) wurde IMHO von Sigmar Solbach synchronisiert.

Gruß v. Karsten



VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.538

16.08.2006 02:16
#20 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Der versterbende Präsident Teddy Bridges

Gespielt wurde er von Will Lyman, synchronisiert von Joachim Pukaß.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Harvey



Beiträge: 841

17.09.2006 22:42
#21 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten
Hallo,

DEAD ZONE (USA 1983) - Martin Sheen: Rolf Schult

Gruß v. Karsten

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

17.09.2006 22:52
#22 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

DEAD ZONE (2002-) - Sean Patrick Flanery: Stephan Schwartz

Gruß,

Hendrik

("Fühlt sich an wie 'ne Kanonenkugel in meinem Arsch!"
- Lutz Riedel in DEADWOOD
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Erik


Beiträge: 341

18.09.2006 00:51
#23 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

In "Die Bombe" Teile 1 & 2 ("Day One"): Harry S. Truman - Richard Dysart - Horst Sachtleben; Franklin D. Roosevelt - David Ogden Stiers - Klaus Guth;
in "Der Fall Nixon" ("The Final Days"): Richard Nixon - Lane Smith - Norbert Gescher
Gruß
Erik


derDivisor47



Beiträge: 2.087

18.09.2006 04:22
#24 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Zitat von Hendrik Meyerhof
DEAD ZONE (2002-) - Sean Patrick Flanery: Stephan Schwartz


Danke für den Spoiler


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.09.2006 06:51
#25 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Wieso Spoiler? Die Folge, in der Johnny das Weltuntergangsszenario sieht, das durch ihn ausgelöst wird/wurde/werden wird, wurde doch längst ausgestrahlt. Und das geht nun einmal davon aus, dass Stillson irgendwann einmal Präsident sein wird, das ist ja seit Ende der 1. Staffel klar. Ob das dann aber auch in der Gegenwartshandlung tatsächlich so eintreten wird, werden wir wohl erst in der letzten Folge der Serie erfahren.

Gruß,

Hendrik

("Fühlt sich an wie 'ne Kanonenkugel in meinem Arsch!"
- Lutz Riedel in DEADWOOD
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Harvey



Beiträge: 841

29.09.2006 01:44
#26 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten
Hallo,

Präsident Chester A. Arthur, 1830-1886 (Larry Gates) in REVOLVERHELDEN VON WYOMING (USA 1963): Siegfried Schürenberg.

An dieser Stelle mal vielen Dank für Eure zahlreichen Beiträge und Einfälle!

Gruß v. Karsten

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

29.09.2006 09:58
#27 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Wenn ich recht gesehen habe, tauchte der Film BLUTIGES BLEI hier noch nicht auf. VAN JOHNSON spielte einen fiktiven US-Präsidenten, der historisch große Ähnlichkeit mit Lincoln hat und optisch große mit JFK (er wird auch aus dem Hinterhalt erschossen). Gesprochen wurde er von Günther Jerschke.

Gruß
Stefan


Laureus


Beiträge: 1.846

18.11.2007 16:20
#28 RE: Präsidenten der USA im Film Zitat · antworten

Sorry, dass ich diesen Thread aus der Versenkung hole. Gestern lief die letzte Folge der Serie "Jack & Bobby". Wie bekannt ist wird der junge Bobby McCallister gespielt von Logan Lerman von Christian Zeiger gesprochen. In der letzten Folge hört man zum Schluss im Original Tim Robbins als President Robert McCallister, welcher in der deutschen Fassung von Detlef Bierstedt synchronisiert wurde. Erinnert ein wenig an "Independence Day".

Margrit


Beiträge: 314

19.11.2007 18:33
#29 RE: Präsidenten der USA im Film / in Serien Zitat · antworten

Hallo,

CONDITION RED: Martin Landau (F.G. Beckhaus)

Viele Grüße

Margrit

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2008 19:00
#30 RE: Präsidenten der USA im Film / in Serien Zitat · antworten

In "Into the Wild" wurde der 'Original-George Bush' von Bodo Wolf gesprochen, der in "Triple X - The next Level" ja auch schon für Peter Strauss den US-Präsidenten sprach.
Zuletzt in "Das Vermächtnis des geheimen Buches" hörte man auch Oliver Stritzel für Bruce Greenwood, der nach "Thirteen Days" einmal mehr den US-Präsidenten spielte, wo ihn seinerzeit noch Sigmar Solbach sprach.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Er ist ein Lügner! Wenn er 'Guten Morgen!' sagt, weiß ich, dass es Zeit ist in's Bett zu geh'n."
Walter Bluhm für Curt Bois in "Der Seeteufel von Cartagena"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor